Güllac Rezept | Essen Rezepte

Güllac Rezept

Zutaten

12 pellach Blätter
3 Liter Milch
3 Tassen Kristallzucker
1 Päckchen vanillin
2 Tassen Walnuss

Für die oben genannten:
4 El pistazienpulver
4 El in Walnüssen (fein gezeichnet)

Methode

Die Milch in einen tiefen Topf geben und über den Puderzucker geben.

1 Packung Vanille in die Milch geben und bei mittlerer Hitze umrühren, bis der Zucker schmilzt. Entfernen Sie die Milch vom Herd, wenn Sie eine Temperatur erreicht, die Ihre hand anzündet.

2 Tassen Walnuss, groß und klein, die Konsistenz des Zahnes wird mit einem Messer geschnitten.

Fügen Sie eine Kugel warme Milch in die Schüssel, um die gullacı vorzubereiten.

Fügen Sie oben die Palisanderblätter hinzu, die Sie je nach Größe des Behälters teilen.

Nachdem Sie sicherstellen, dass der helle Teil aller kanonenblätter nach oben zeigt und dass Sie alle gründlich nass sind, legen Sie die Hälfte der Blätter in der Packung schön in Ihre Schüssel.

Nachdem Sie 5 Minuten auf die Blätter der Kanonenkugel gewartet haben, Gießen Sie die gehackten Walnüsse in Hülle und fülle und fügen Sie die restlichen kanonenkugelblätter hinzu.

Warten Sie mindestens 2 Stunden im Kühlschrank, dann abschneiden und servieren.

Dekorieren Sie mit Walnüssen und Erdnüssen und genießen Sie Ihre lieben.

Güllac Rezept

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.