Hackbällchen Rezept | Essen Rezepte

Hackbällchen Rezept

Hackbällchen Rezept; Es geht nichts über richtige hausgemachte Fleischbällchen in einer reichhaltigen Tomatensoße. Dies ist unser Lieblingsrezept. Es mag einfach aussehen, aber es schmeckt unglaublich. Es ist ein perfektes Rezept für eine Dinnerparty, bei der alle mitessen.

Frikadellen sind einfach und machen Spaß, wenn man sie von Grund auf neu macht. Dieses Rezept ist sehr einfach und verwendet nur ein paar Zutaten, um klassische hausgemachte Fleischbällchen zu machen. Sie sind perfekt für alle Ihre Lieblingsrezepte, einschließlich Spaghetti und Fleischbällchen, Sandwiches, Suppen und Spieltagssnacks.

In einer einfachen Frikadelle dienen Ei und Semmelbrösel als Bindemittel, das das Rinderhackfleisch zusammenhält. Die Zwiebel, das Salz und der Pfeffer geben gerade genug Geschmack, so dass sie in einer Vielzahl von Gerichten verwendet werden können. Sie können auch andere Kräuter und Gewürze hinzufügen oder andere Arten von Hackfleisch verwenden. Um zähe, zähe Frikadellen zu vermeiden, sollten Sie das Fleisch nicht zu sehr durchmischen, die Frikadellen nicht zu eng packen und kein zu mageres Fleisch verwenden.

Das Beste daran ist, dass sich diese Fleischbällchen nach dem Backen wunderbar einfrieren lassen. Sie können gekaufte gefrorene Fleischbällchen in jedem Rezept ersetzen und Ihrer Familie Geld sparen. Machen Sie so viele Chargen, wie Sie wollen, indem Sie das Rezept skalieren, und bewahren Sie sie dann im Gefrierschrank auf, um jederzeit eine einfache Mahlzeit zuzubereiten.

Hackbällchen Rezept

Aufbewahren und Einfrieren von Frikadellen

Lassen Sie die Frikadellen abkühlen und bewahren Sie sie dann in einem luftdichten Behälter bis zu 3 Tage im Kühlschrank auf.

Um gekochte Fleischbällchen einzufrieren, kühlen Sie sie im Kühlschrank ab, legen Sie sie dann auf ein Backblech und frieren Sie sie fest. Packen Sie die Fleischbällchen in Gefrierbehälter oder Reißverschlussbeutel, beschriften und datieren Sie sie und frieren Sie sie bis zu einem Jahr ein. Sie können sie in vielen Rezepten direkt aus dem Gefrierschrank verwenden oder erst über Nacht im Kühlschrank auftauen.

Tipps

Achten Sie darauf, dass die Fleischbällchen die gleiche Größe haben, damit sie gleichmäßig gar werden.

Machen Sie sie etwas größer, wenn Sie die Fleischbällchen allein servieren (z. B. als Vorspeise), oder kleiner, wenn Sie mundgerechte Fleischbällchen in einer Suppe verwenden.

Sie können auch einen Keks- oder Eisportionierer verwenden, um gleichmäßige Fleischbällchen zu erhalten.

Probieren Sie unsere anderen leckeren Frikadellen Rezepte

Finnische Hackfleischbällchen

Fischfrikadellen Rezept

Omas Frikadellen Rezept

Königsberger Klopse

Polpette Rezept

Hackbällchen Rezept

Zutaten für Beste Hackbällchen Rezept

Fleischbällchen

1 Ei
2 Esslöffel Wasser
1/2 Tasse Semmelbrösel
1/4 Tasse gehackte Zwiebel
1/2 Teelöffel Salz
1/8 Teelöffel schwarzer Pfeffer
500 g Rinderhackfleisch

Tomatensoße

1/4 Tasse kaltgepresstes Olivenöl
1 Zwiebel, fein gehackt
800 g Tomatenpüree
Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Methode

Für die Frikadellen:

Heizen Sie den Ofen auf 175 C vor.

Vermengen Sie in einer großen Schüssel das Ei, das Wasser, die Semmelbrösel, die Zwiebel, das Salz und den Pfeffer und mischen Sie sie. Brechen Sie das Rinderhackfleisch in Stücke und geben Sie es in die Schüssel. Mischen Sie es vorsichtig, aber gründlich mit den Händen, um es zu verbinden. Übermischen Sie nicht.

Formen Sie die Mischung zu Fleischbällchen mit einem Durchmesser von ca. 2,5 cm und legen Sie sie auf eine Grillpfanne oder eine Pfanne mit einem Drahtgestell an den Seiten.

Für die Tomatensauce: In einem großen Topf das Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln glasig dünsten. Fügen Sie das Tomatenpüree hinzu und bringen Sie es zum Kochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren. Geben Sie die ungekochten Fleischbällchen in den Topf und lassen Sie sie bei mittlerer Hitze 30 Minuten lang kochen.

HINWEIS:Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Hackbällchen Rezept

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.