Haselnussmakronen Omas Rezept

Diese traditionellen Weihnachtsplätzchen Haselnussmakronen Omas Rezept sind natürlich getreidefrei, ohne dass ein altes Rezept verändert werden muss.

Zutaten für Haselnussmakronen Omas Rezept

4 Eiweiß
3/4 Tasse Zucker, oder ersatzweise. 3 Esslöffel Honig anstelle von Zucker
1/2 Teelöffel Zimt
1/2 Teelöffel Salz
1 1/2 Tassen Haselnussmehl oder Haselnüsse, die in einer Küchenmaschine püriert wurden
ganze Haselnüsse, optional – für die Dekoration

Methode

Den Ofen auf 150 Grad vorheizen.

Das Eiweiß zu steifen Spitzen schlagen.

Zucker, Zimt und Salz hinzugeben. Weitere 30 Sekunden schlagen, bis das Eiweiß eingearbeitet ist.

Haselnussmehl unterheben (fertiges Mehl oder ganze Haselnüsse in der Küchenmaschine mahlen, bis sie eine Masse bilden).

Den Teig mit einem Löffel auf ein Plätzchenblech geben. Optional 1 Haselnuss zur Dekoration oben auf jeden Keks geben. Etwa 23-25 Minuten backen, bis die Unterseite gebräunt und durchgebacken ist.

Mehr Lecker Rezepte:

HINWEIS:Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Haselnussmakronen Omas Rezept

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.