Kuchen Ohne Eier | Essen Rezepte

Kuchen Ohne Eier

Eierloser Kuchen – einfacher Biskuitkuchen ohne Eier und ohne Butter, Basis vieler Desserts, geeignet für Vegetarier und Veganer.

Haben Sie das Bedürfnis, einen Kuchen zu backen, aber keine Eier zur Hand? Keine Sorge, ich habe eine Lösung für Sie. Dieser eierlose Kuchen ist ein einfacher Biskuitkuchen ohne Eier und ohne Butter, der zu einer Basis für fast jeden Geburtstags- oder Partykuchen werden kann, den Sie zusammenstellen möchten. Er kann auch für viele andere köstliche Desserts verwendet werden. Wenn Sie Vegetarier oder Veganer sind, brauchen Sie nicht auf Kuchen zu verzichten, da sie aus Eiern hergestellt werden.

Das köstlich feuchte Rezept für Kuchen ohne Eier erfordert nicht unbedingt einen Zuckerguss, aber Sie können ihn mit Marmelade bestreichen oder mit Ihrer Lieblingsglasur glasieren, wenn Sie ein wenig mehr drauflegen möchten.

Inhaltsstoffe:

400 g (0,9 lb oder 3 1/4 Tassen) Mehl
200 g (7 oz oder 1 Tasse) Zucker oder 2/3 Tasse Agaven-Nektar
2 Teelöffel Backpulver
130 g Margarine oder 1 Tasse Öl
1 Teelöffel Vanille
1 1/2 Tassen – 2 milchige oder nicht-milchige

Anweisungen:

Heizen Sie Ihren Ofen auf 350 F (175 C) vor.
Geben Sie Mehl, Zucker und Backpulver in eine Schüssel Ihrer Küchenmaschine. Pulsieren Sie 1-2 Mal. Fügen Sie Öl (oder Margarine), Milch und Vanille hinzu. Mischen Sie, bis sie sich gerade vermischt haben.
In eine geölte und bemehlte Backform geben. Backen Sie, bis der Kuchen bei Berührung zurückspringt oder bis der in den Kuchen eingesteckte Zahnstocher sauber herauskommt.
Mit einer dünnen Schicht Marmelade oder Glasur mit Ihrem Lieblingsguss bestreichen.

Kuchen Ohne Eier

Quelle:https://www.kitchennostalgia.com/desserts/eggless-cake.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.