Lotus Kekse | Essen Rezepte

Lotus Kekse

Die Originalrezepte sind mir zu zuckerhaltig, deshalb habe ich versucht, dieses Rezept selbst herzustellen. Das Ergebnis ist ein hervorragender Geschmack.

Inhaltsstoffe

225g Mehl
100g Karamellsirup
100g Margarine
1 Ei
1 Pkt. Vanillezucker
1 TL Backpulver
1 TL Zimt
1 Prise Salz

Karamellsirup:
250g Zucker
250g Heißes Wasser

Zubereitung:

Für den Karamellsirup gebt ihr den Zucker in einen Topf und lasst ihn Schmelzen, wenn er geschmolzen ist gebt ihr Vorsichtig das heiße Wasser dazu das zischt und spritzt etwas, seit also vorsichtig.
Der Zucker wird jetzt wieder etwas hart, schmilzt aber schnell wieder.
Lasst das ganze nun etwas einkochen, gebt es anschließend in ein Glas oder in eine Schüssel und lasst es auskühlen.
Für den Keksteig gebt ihr alle trockenen Zutaten in eine Schüssel und vermengt alles gut.
Danach kommen dann die Flüssigen Zutaten bis auf das ein dazu. Rührt alles gut durch und wenn ihr merkt, dass der Teig zu trocken ist gebt ihr das Ei dazu.
Stellt den teig für etwa 3 Stunden kalt, damit der Teig etwas fester werden kann, anschließend könnt ihr ihn dann ausrollen und Förmchen ausstechen.
Die Kekse nun bei 175 °C Ober-/Unterhitze etwa 15 Min Backen.

Lotus Kekse

Quelle:https://sinahsbackwahn.de/karamellkekse-von-lotus-selber-machen/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.