Pelmeni Rezept | Essen Rezepte

Pelmeni Rezept

Dieses Rezept für russische Fleischknödel, bekannt als Pelmeni oder Peljmeni, wird traditionell mit Hackfleisch vom Rind, Schwein und manchmal Lamm gefüllt und mit Rotweinessig, schwarzem Pfeffer und geschmolzener Butter serviert. Pilz-, Sauerkraut- und Gemüsefüllungen gibt es auch in anderen Regionen Russlands.

Das Wort pelmeni beschreibt das ohrförmige Aussehen dieser Knödel, ähnlich den polnischen uszka, oder “Öhrchen”, einer kleineren Version der polnischen pierogi.

Um die Arbeit zu beschleunigen, kann der Teig und die Füllung im Voraus hergestellt werden, und die Knödel können am nächsten Tag zusammengesetzt und gekocht werden.

Inhaltsstoffe

Für den Teig:

2 große Eier (Raumtemperatur)
2/3 Tasse Wasser (lauwarm)
1 Esslöffel Pflanzenöl
1/2 Teelöffel Salz
3 1/4 Tassen Mehl (Allzweckmehl, plus mehr zum Bestäuben)

Für die Füllung:

1 große Zwiebel (fein gerieben)
8 Unzen Schweinefleisch (mager, gemahlen)
8 Unzen Rinderhackfleisch (Chuck)
1 1/2 Teelöffel Salz
1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer

Schritte zum Erreichen dieses Ziels

Den Teig herstellen

Sammeln Sie die Zutaten.

Mischen Sie in einer Küchenmaschine Eier, Wasser, Öl, Salz und die Hälfte des Mehls. Das restliche Mehl hinzufügen und verarbeiten, bis sich ein glatter Teig bildet.

Auf eine leicht bemehlte Oberfläche stürzen und etwa 5 Minuten oder bis er nicht mehr klebrig ist, kneten. In Folie wickeln und 30 Minuten ruhen lassen. Zu diesem Zeitpunkt kann der Teig bis zur Rollfertigkeit gekühlt werden.

Die Füllung herstellen

Sammeln Sie die Zutaten.

Mischen Sie in einer mittelgroßen Schüssel Zwiebel, Schweinefleisch, Hackfleisch, Rindfleisch, Salz und Pfeffer, bis sie gut vermischt sind.

Zugedeckt in den Kühlschrank stellen, bis sie gebrauchsfertig sind.

Die Pelmeni formen

Teig in 8 gleiche Stücke schneiden. Halten Sie den Rest abgedeckt, während Sie ein Teigstück in einen fingerbreiten Zylinder rollen. Schneiden Sie diesen in 10 Stücke. Rollen Sie jedes der 10 Stücke zu einem 2-Zoll-Kreis.

Verteilen Sie 1 Teelöffel Füllung fast bis zum Rand auf dem Kreis. Heben Sie den Kreis auf, falten Sie ihn zu einem Halbmond zusammen und drücken Sie die Ränder zusammen. Achten Sie darauf, dass keine Luft eingeschlossen ist, die beim Kochen zur Explosion führen könnte. Legen Sie die geformten Pelmeni auf ein mit Pergament ausgelegtes Backblech.

Die Pelmeni kochen

Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Wenn Sie 10 Pelmeni gemacht haben, lassen Sie sie in das kochende Wasser fallen. Wenn sie an die Oberfläche steigen, kochen Sie sie noch 1 bis 2 Minuten weiter. Mit einem geschlitzten Löffel aus dem Wasser nehmen. Mit dem restlichen Teig und der Füllung wiederholen.

Gekochte Knödel mit zerlassener Butter, Rotweinessig, schwarzem Pfeffer und nach Wunsch mit saurer Sahne servieren. Nach dem Kochen können die Pelmeni auch in Butter angebraten werden, bis sie leicht gebräunt sind.

Alternativ können die Pelmeni auch ausgerollt und wie Piroggen gefüllt und für das spätere Kochen eingefroren werden.

Pelmeni Rezept

Quelle:https://www.thespruceeats.com/russian-pelmeni-meat-dumplings-recipe-1137313

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.