Zucchini Karotten Kuchen | Essen Rezepte

Zucchini Karotten Kuchen

Karotten- und Zucchiniriegel mit Zitronen-Sahne-Käse-Glasur sind feucht, perfekt süß und einer meiner Lieblings-Snack-Kuchen. Sie schmecken fantastisch und sind eine tolle Möglichkeit, Gemüse in einen leckeren Leckerbissen zu verwandeln!

Inhaltsstoffe

Für die Stäbe:

3/4 Tasse hellbrauner Zucker , verpackt
3/4 Tasse Kristallzucker
1/2 Tassenöl (Pflanzen- oder Rapsöl)
1/2 Tasse griechischer Joghurt
2 große Eier , leicht geschlagen
1 Teelöffel Vanille-Extrakt
1 Becher Karotte , gerieben (etwa 2 mittelgroße Karotten)
1 Tasse geriebene Zucchini (etwa 1 mittelgroße Zucchini)
1/2 Tasse gehackte Walnüsse (optional)
2 Tassen Allzweckmehl
1 Teelöffel Backpulver
1/2 Teelöffel Backpulver
1/2 Teelöffel gemahlener Ingwer
1 Teelöffel gemahlener Zimt
1/2 Teelöffel Salz

Für die Zitronenfrischkäse-Glasur:

6 Unzen Frischkäse
3 Esslöffel Butter , weichgemacht
1/2 Teelöffel Zitronensaft
1 3/4 Tassen Puderzucker

Anleitungen

Ofen auf 350 Grad F vorheizen.
Überschüssige Flüssigkeit aus den geriebenen Zucchini und Karotten auspressen.
Zucker und Öl in einer großen Schüssel verquirlen. Eier, griechischen Joghurt und Vanille hinzufügen und verrühren.
Karotte, Zucchini und Walnüsse (falls verwendet) unterheben.
In einer weiteren Schüssel Mehl, Backpulver, Backpulver, Backpulver, Ingwer, Zimt und Salz verrühren.
Die Mehlmischung zu der nassen Mischung geben und nur so lange rühren, bis sie sich vermischt hat. Nicht zu lange rühren.
Verteilen Sie den Teig gleichmäßig in einer leicht gefetteten 9×13”-Backform.
Backen Sie etwa 22-26 Minuten oder bis ein in die Mitte gesteckter Zahnstocher sauber herauskommt.
Vor dem Einfrieren vollständig abkühlen lassen.

Für den Zitronen-Sahne-Käse-Guss:

Frischkäse und Butter in einer mittelgroßen Rührschüssel zu einem glatten Teig verrühren. Zitronensaft und Puderzucker hinzufügen und glatt rühren.
Verteilen Sie den Zuckerguss auf den abgekühlten Riegeln.

Zucchini Karotten Kuchen

Quelle:https://tastesbetterfromscratch.com/carrot-and-zucchini-bars-with-lemon-cream-cheese-frosting/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.