Porree Rezepte | Essen Rezepte

Porree Rezepte

Zutaten:
mehlige Kartoffeln 600g, geschält und in große Würfel geschnitten
Lauch 2, in Scheiben geschnitten
Butter zum Braten
Knoblauch 1 Zehe, zerdrückt
Spinat 200g, gehackt
Weichkäse 5 Esslöffel
reifer Cheddar 150g, gerieben
PASTRY:
einfaches Mehl 100g
Vollkornmehl 100g
geräucherter Paprika ¼ Teelöffel
Butter 100g, gewürfelt und gekühlt
Ei 1, geschlagen

Porree Rezepte
Porree Rezepte

Methode:
1)Für den Teig geben Sie Mehl, Paprika, Butter und 1/2 Teelöffel Salz in eine Küchenmaschine und rühren Sie die Mischung so lange, bis sie wie Paniermehl aussieht. Das Ei hinzufügen und aufschlagen, bis ein Teig entsteht (mit einem Spritzer kaltem Wasser auffüllen, damit es sich zusammenfügt). Ausrollen und eine 20 cm lange Metallform mit losem Boden auskleiden (ideal ist eine Biskuitform). Abkühlen.

2)Die Kartoffeln in einer Pfanne mit kochendem Salzwasser kochen, bis sie gerade weich sind, dann richtig gut abtropfen lassen.

3)Den Lauch mit einem Stückchen Butter in einer Pfanne weich kochen, dann den Knoblauch dazugeben und eine weitere Minute kochen lassen. Den Spinat einrühren und kochen, bis er völlig verwelkt ist, dann den Weichkäse einrühren.

4)Erhitzen Sie den Ofen auf 190C/Lüfter 170C/Gas 5. Kippen Sie den Lauch, den Spinat und die Kartoffeln in eine große Schüssel. Fügen Sie 3⁄4 des Cheddars und viel Gewürz hinzu. Werfen Sie alles zusammen und kippen Sie dann in den gekühlten Teigbehälter. Mit dem restlichen Käse bestreuen und im Ofen 40-45 Minuten oder bis zum Goldbrand backen. In der Form 10 Minuten abkühlen lassen, dann vorsichtig ausstülpen und servieren.

Porree rezepte-Heimat-Kuchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.