Soljanka Rezepte Original | Essen Rezepte

Soljanka Rezepte Original

Soljanka Rezepte Original

Zutaten:

Für das Sachet:

  • 2 Lorbeerblätter
  • 6 schwarze Pfefferkörner
  • 4 Pimentbeeren

Für die Suppe:

  • 10 Tassen Wasser
  • 4 Esslöffel Rindfleischbasis
  • 1/2 Kopf Kohl zerkleinert
  • 1 Tasse gehackter Sellerie
  • 1 Esslöffel Öl
  • 2 mittelgroße gehackte Zwiebeln
  • 2 geschälte und gehackte Karotten
  • 450g polnische Kabanosy-Wurst, in 1/4-Zoll dicke Scheiben geschnitten
  • 2 gekochte Hühnerbrüste, in Würfel geschnitten
  • 1 Tasse gewürfelter Schinken
  • 3 große gehackte Dillpickles
  • 1 Dose Tomatenmark
  • 2 Esslöffel Kapern
  • 3/4 Tasse schwarze Oliven in Scheiben geschnitten
  • 2 Dosen gedünstete Tomaten
  • 1 Tasse trockener Weißwein
  • Salz und Pfeffer

Für die Garnierung:

  • 1/2 Tasse Sauerrahm
  • 1/2 Tasse gehackter frischer Dill nach Geschmack

Den Käsetuchbeutel herstellen:


1- Stellen Sie den Beutel her, indem Sie Lorbeerblätter, Pfefferkörner und Piment in ein Quadrat aus Käsetuch mit Metzgerschnur binden.

2- Binden Sie den Beutel mit den Enden des Fleischerfadens an den Henkel eines großen Suppentopfes.

Die Suppe kochen:
1- Wasser und Rindfleischbasis in den Suppentopf geben und zum Kochen bringen. Geschnitzeltes Kraut und in Scheiben geschnittenen Sellerie zugeben, wieder aufkochen lassen, Hitze reduzieren und 30 Minuten köcheln lassen.

2- Öl in eine große Pfanne geben und erhitzen. Zwiebel und Möhren dazugeben und glasig dünsten. Wurst, Huhn, Schinken, Essiggurken und Tomatenmark hinzufügen. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und 2 Minuten köcheln lassen. In den Suppentopf geben.

3- Kapern, Oliven und geschmorte Tomaten hinzufügen und kaum zum Kochen bringen. Den Wein hinzufügen und 20 Minuten leicht köcheln lassen.

Die Suppe servieren:
1- Entfernen Sie den Beutel und verwerfen Sie ihn. Falls erforderlich, die Gewürze mit Salz und Pfeffer anpassen.

2- Suppe in heiße Schüsseln schöpfen und mit Sauerrahm und Dill garnieren oder am Tisch zum Selberbedienen reichen.

3- Begleiten Sie die heiße Suppe mit Mehrkornbrot.

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Soljanka Rezepte Original

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.