Soljanka Rezepte Original | Essen Rezepte

Soljanka Rezepte Original

Zutaten:


Für das Sachet:

  • 2 Lorbeerblätter
  • 6 schwarze Pfefferkörner
  • 4 Pimentbeeren
  • Für die Suppe:
  • 10 Tassen Wasser
  • 4 Esslöffel Rindfleischbasis
  • 1/2 Kopf Kohl zerkleinert
  • 1 Tasse gehackter Sellerie
  • 1 Esslöffel Öl
  • 2 mittelgroße gehackte Zwiebeln
  • 2 geschälte und gehackte Karotten
  • 1 Pfund polnische Kabanosy-Wurst, in 1/4-Zoll dicke Scheiben geschnitten
  • 2 gekochte Hühnerbrüste, in Würfel geschnitten
  • 1 Tasse gewürfelter Schinken
  • 3 große gehackte Dillpickles
  • 1 (6-ounce) Dose Tomatenmark
  • 2 Esslöffel Kapern
  • 3/4 Tasse schwarze Oliven in Scheiben geschnitten
  • 2 (14-Unzen) Dosen gedünstete Tomaten
  • 1 Tasse trockener Weißwein
  • Salz und Pfeffer
  • Für die Garnierung:
  • 1/2 Tasse Sauerrahm
  • 1/2 Tasse gehackter frischer Dill nach Geschmack

Den Käsetuchbeutel herstellen:


1- Stellen Sie den Beutel her, indem Sie Lorbeerblätter, Pfefferkörner und Piment in ein Quadrat aus Käsetuch mit Metzgerschnur binden.

2- Binden Sie den Beutel mit den Enden des Fleischerfadens an den Henkel eines großen Suppentopfes.

Die Suppe kochen:
1- Wasser und Rindfleischbasis in den Suppentopf geben und zum Kochen bringen. Geschnitzeltes Kraut und in Scheiben geschnittenen Sellerie zugeben, wieder aufkochen lassen, Hitze reduzieren und 30 Minuten köcheln lassen.

2- Öl in eine große Pfanne geben und erhitzen. Zwiebel und Möhren dazugeben und glasig dünsten. Wurst, Huhn, Schinken, Essiggurken und Tomatenmark hinzufügen. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und 2 Minuten köcheln lassen. In den Suppentopf geben.

3- Kapern, Oliven und geschmorte Tomaten hinzufügen und kaum zum Kochen bringen. Den Wein hinzufügen und 20 Minuten leicht köcheln lassen.

Die Suppe servieren:
1- Entfernen Sie den Beutel und verwerfen Sie ihn. Falls erforderlich, die Gewürze mit Salz und Pfeffer anpassen.

2- Suppe in heiße Schüsseln schöpfen und mit Sauerrahm und Dill garnieren oder am Tisch zum Selberbedienen reichen.

3- Begleiten Sie die heiße Suppe mit Mehrkornbrot.

Soljanka Rezepte Original

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.