Chia Pudding Rezept

Dieser köstliche Erdbeer-Kokos-Chia-Pudding benötigt nur 5 Zutaten und 10 Minuten für die Zubereitung. Ihr neues veganes Lieblingsfrühstück!

Zutaten

3 Esslöffel Chiasamen
1 Tasse Mandelmilch
1 t Vanille-Extrakt
1 Dose Kokos-Vollmilch, gekühlt

ERDBEERMARMELADE:
1 Tasse Erdbeeren, gefroren
1 t Kokosnusszucker

TOPPINGS:
1 t Erdbeermarmelade
Beeren, frisch oder gefroren

OPTIONAL:
1 t Mandelbutter
Passionsfrucht
Quinoa-Windbeutel

Methode

Mischen Sie Chiasamen, Mandelmilch und Vanille in einem Glas oder Behälter. Rühren Sie um und stellen Sie sie über Nacht in den Kühlschrank.


Morgens aus dem Kühlschrank nehmen.


Bereiten Sie Ihre Erdbeerkonfitüre zu: Geben Sie gefrorene Erdbeeren und Kokosnusszucker in eine Pfanne und lassen Sie sie etwa 15 Minuten auf niedriger Flamme kochen. Die Erdbeeren schmelzen lassen und einkochen lassen. Dann mit einem Stabmixer die Marmelade glatt rühren und einige Minuten weiterkochen lassen, bis sie dickflüssig wird. Sie können die restliche Marmelade bis zu einer Woche im Kühlschrank aufbewahren.


Öffnen Sie eine Dose Kokosmilch und entrahmen Sie die feste Sahne. Heben Sie das restliche Kokoswasser zum Trinken oder für Smoothies auf. Wenn Ihr Chiapudding zu dickflüssig ist, rühren Sie einen Löffel Kokosmilch oder Kokoswasser ein.


Verquirlen Sie die dicke Kokosmilch (Sahne).


Schichten Sie Ihren Pudding in Gläser oder in Gläser: Beginnen Sie mit einer Schicht Erdbeermarmelade, fügen Sie eine Schicht Chiapudding hinzu und bedecken Sie sie mit einer Schicht Kokosmilch. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis Sie die Zutaten aufgebraucht haben.


Mit etwas Erdbeermarmelade und Beeren (frisch oder gefroren) bedecken.


Optional können Sie einen Teelöffel Mandelbutter, einige Quinoa-Puffs und Passionsfrüchte hinzufügen. Servieren.

Chia Pudding Rezept

Quelle:https://www.vibrantplate.com/strawberry-coconut-chia-pudding-vegan/

Chia Schoko Pudding

Schokoladen-Chiapudding ist so einfach und erstaunlich lecker. Es ist das einfachste gesunde Dessertrezept, das man ohne Backen zubereiten kann.

Er ist cremig, schokoladig, genussvoll und dennoch nährstoffreich. Als Bonus ist er auch vegan und ohne Milchprodukte. Ein Gewinner eines Dessertrezeptes, das Sie immer wieder herstellen werden.

Ich zögere fast, diesen Schoko-Chiapudding als Dessert zu bezeichnen oder ihn als genussvoll zu bezeichnen, denn in Wirklichkeit ist er wahrscheinlich gesünder als ein durchschnittliches Frühstück oder ein Snack. Es gibt nur einen Esslöffel Ahornsirup pro Portion. Sie können ihn also zu jeder Tageszeit genießen!

Aber wollen Sie wissen, warum ich dieses Rezept wirklich liebe? Es ist so verdammt einfach zuzubereiten und Sie haben wahrscheinlich schon alle Zutaten in Ihrer Küche. Das ist unschlagbar.

WAS IST IN SCHOKOLADEN-CHIAPUDDING ENTHALTEN?

Dieses Rezept besteht aus nur 5 Zutaten, und dazu gehören

Kakaopulver: Kakaopulver ist normalerweise weniger verarbeitet und gesünder als Kakaopulver, aber beides funktioniert.
Ahornsirup: Einer meiner Lieblings-Natursüßstoffe.
Vanille-Extrakt: Für den süßen Geschmack und das sanfte Aroma.
Milchfreie Milch: Wählen Sie Ihre Lieblingsmilch, sie funktionieren alle wunderbar.
Chia-Samen: Der Leim, der alles zu einem cremigen, verträumten Dessert zusammenfügt.
Wie stellen Sie es dann her? Sie müssen nur das Kakaopulver, den Ahornsirup, den Vanilleextrakt, die Nussmilch und die Chiasamen verquirlen. Man kühlt es einige Stunden (oder über Nacht). Und voila – Schokoladen-Chiapudding. Ich habe meinen heute mit Himbeeren und Schokoladenraspeln belegt, aber Sie können ruhig kreativ werden.

Profi-Tipp: Wenn Sie die Tapioka-Konsistenz von Chiapudding nicht mögen und eine glattere, mousseähnliche Textur wünschen, können Sie alles in einem Hochleistungsmixer zusammenblitzen lassen, bis es glatt ist.

WELCHE ART VON MILCH KANN ICH FÜR CHIASAMEN-PUDDING VERWENDEN?

Dieser Schokoladen-Chiasamen-Pudding funktioniert mit allen Arten von Milch und milchfreien Milchprodukten. Ich habe mein Cashew-Milchrezept (mein persönlicher Favorit) verwendet. Sie können aber auch Mandelmilch, Bananenmilch oder Kokosmilch verwenden.

Wenn Sie dieses Rezept mit vollfetter Kokosmilch zubereiten, wird es wahrscheinlich dicker sein als die zuvor genannten Optionen. Sie können jederzeit mehr Milch oder Wasser zum Verdünnen hinzufügen, falls gewünscht.

WIE LANGE WIRD DER PUDDING REICHEN?
Schokoladen-Chiapudding kann etwa 4-5 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. So kann man ihn leicht in einer Charge zubereiten und über eine Woche hinweg genießen.

Wenn Sie eine große Charge herstellen, können Sie sie sogar einfrieren und dann nach Bedarf auftauen (für den Fall, dass das Verlangen danach auftritt). Gibt es zum Dessert zubereiteten Chiapudding? Oh ja. Gern geschehen!

VORBEREITUNGSZEIT: 5 Min. WARTETZEIT: 4 Std. GESAMTZEIT: 4 Std. 5 Min. DIENSTE: 2

ZUSATZSTOFFE:

2 Esslöffel Kakaopulver , oder Kakaopulver
2 Esslöffel Ahornsirup
1 Teelöffel Vanille-Extrakt
1 Tasse milchfreie Milch
1/4 Tasse Chiasamen
Garnieren Sie
Himbeeren, (oder andere Früchte)
Schokoladenraspeln
Kokosnuss-Schlagsahne
Nüsse und Samen

ANWEISUNGEN:

In einer mittelgroßen Schüssel das Kakaopulver, den Ahornsirup, den Vanilleextrakt, die milchfreie Milch und die Chiasamen hinzufügen. Zusammen verquirlen, bis alle Zutaten vereint sind.
Lassen Sie die Mischung 15 Minuten in der Schüssel, ohne zu rühren, damit die Chiasamen gelieren. Nach 15 Minuten noch einmal verrühren.
Decken Sie die Schüssel ab und legen Sie sie über Nacht oder mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank.
Nehmen Sie den Schoko-Chiakern-Pudding aus dem Kühlschrank und rühren Sie ihn mit einem Löffel zusammen. In kleine, dessertgroße Gläser füllen und servieren. Mit Ihren Lieblingsfrüchten, Schokoladenraspeln oder anderen Garnierungen belegen.

ERNÄHRUNG:

KALORIEN: 232kcal, KARTONHYDRATE: 30g, PROTEIN: 8g, FETT: 9g, SÄTTIGES FETT: 1g, SODIUM: 65mg, KOTASSIUM: 380mg, FASER: 10g, ZUCKER: 15g, VITAMIN A: 465iu, VITAMIN C: 10.6mg, KALZIUM: 328mg, EISEN: 3mg

Quelle:https://downshiftology.com/recipes/chocolate-chia-pudding/

Chia Schoko Pudding