Brokkoli Curry Kokosmilch Suppe | Essen Rezepte

Brokkoli Curry Kokosmilch Suppe

Zutaten

für ca. 4-5 Portionen

  • 500 g frischer Brokkoli (oder 400 g TK)
  • 3 mittelgroße Karotten
  • 1/2 Stange Lauch (oder 1 Handvoll TK)
  • 400 ml Kokosmilch
  • ca. 300 ml Gemüsebrühe
  • 200 ml passierte Tomaten
  • ca. 3-4 TL gelbe oder grüne Currypaste
  • Salz
  • Rapsöl

Zubereitung:

  1. Brokkoli und Karotten waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. In Öl anbraten, bis das Gemüse etwas Farbe bekommen hat. Derweil den Lauch putzen und in Halbringe schneiden.
  2. Das gebratene Gemüse ablöschen mit Gemüsebrühe, dann Lauch, Kokosmilch, passierte Tomaten und 2-3 TL Currypaste zugeben.
  3. Mit geschlossenem Deckel 15 min köcheln lassen, bis das Gemüse gar ist.
  4. Anschließend solange pürieren bis euch die Konsistenz gefällt. Abschmecken mit Currypaste und Salz.
Brokkoli Curry Kokosmilch Suppe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.