french toast rezept süß | Essen Rezepte

Toast Apfel Zimt

So köstlich Zimttoast auch ist, ich dachte, Äpfel würden ihn auf die nächste Stufe bringen, und ich hatte so, so recht. Ganz zu schweigen davon, dass dieses Gericht weitaus schicker aussieht, als es wirklich ist, so dass es perfekt ist, um es den Gästen in dieser Urlaubssaison zu servieren!

Zutaten

1 Esslöffel weichgemachte Butter
4 Scheiben Brot
1 Apfel in dünne Scheiben geschnitten
1 Esslöffel gemahlener Zimt
1 Esslöffel Weißzucker

Methode

Backofen auf den Grill stellen.


Jede Brotscheibe auf 1 Seite mit Butter bestreichen.


Apfelscheiben mit Zimt und Zucker bestreuen.


Die Äpfel auf das Toastbrot schichten. Falls gewünscht, mit mehr Zucker bestreuen.

2-3 Minuten oder bis das Brot geröstet ist und der Zucker karamellisiert ist, kochen lassen.

Toast Apfel Zimt

Quelle:https://food52.com/recipes/75221-cinnamon-apple-toast

French Toast Rezept

Alles, was Sie brauchen, sind ein paar einfache Zutaten und 15 Minuten, um diesen einfachen 15-minütigen veganen French Toast zuzubereiten. Dieser vegane French Toast hat den traditionellen Eiergeschmack, ohne Eier zu verwenden!

Inhaltsstoffe

1 1/2 Tassen Hafermilch (oder andere milchfreie Milch)
1 Esslöffel reiner Ahornsirup
1/4 Tasse Kichererbsenmehl
2 1/2 Esslöffel Nährhefe
1 Teelöffel gemahlener Zimt
1/4 Teelöffel frisch geriebene oder gemahlene Muskatnuss
1/2 Teelöffel koscheres Salz
Kokosnussöl oder vegane Butter zum Braten
8-10 Scheiben knuspriges Brot wie z.B. Bauernweißbrot, Ciabatta oder Sauerteig, in dicke Scheiben geschnitten (Eintagsbrot ist vorzuziehen*)
Zum Servieren: reiner Ahornsirup, Beerenkompott (fakultativ) oder vegane Schlagsahne (fakultativ)

Ich kann Euch meine *Messlöffel sehr ans Herzen legen.

Wegbeschreibung

In einer mittleren Schüssel Hafermilch, Ahornsirup, Kichererbsenmehl, Nährhefe, Zimt, Muskatnuss und koscheres Salz verrühren. Geben Sie die Mischung in eine flache Schüssel oder Kuchenform.

Erhitzen Sie eine große Pfanne bei mittlerer bis niedriger Hitze mit etwas Kokosnussöl oder veganer Butter.

Tauchen Sie auf jeder Seite einige Sekunden lang eine Scheibe Brot in den Teig und achten Sie darauf, dass das Brot eingeweicht wird. Dann das Brot umdrehen und wiederholen.

Sobald die Pfanne heiß ist, jede Brotscheibe 2 Minuten oder bis sie goldbraun ist kochen, dann umdrehen und weitere 1-2 Minuten kochen.

Mit reinem Ahornsirup und, falls gewünscht, mit dem Beerenkompott servieren (Rezept unten). Sie können auch etwas vegane Schlagsahne oben drauf geben!

Anmerkungen zum Rezept

  • Wenn Sie kein Eintagsbrot haben, finden Sie hier eine Anleitung, wie Sie Ihre Brotscheiben schnell austrocknen können. Legen Sie Ihre Brotscheiben auf einem Drahtgitter in den Ofen bei 300°F/150°C und backen Sie sie 6-8 Minuten pro Seite.

Einfacher Beerenkompott

Inhaltsstoffe

1 1/2 Tassen (~180-200g) gemischte Beeren nach Wahl*, frisch oder gefroren und aufgetaut
1/3 Tasse (~64g) Bio-Rohrzucker (oder Ahornsirup, um raffinierten Zucker frei zu halten)
2 Esslöffel frisch gepresster Orangensaft

Wegbeschreibung

Die Beeren, den Zucker und den Orangensaft in einen Topf geben und bei mittlerer bis niedriger Hitze etwa 10-15 Minuten kochen lassen, wobei die Beeren beim Kochen sanft zerdrückt werden. Lassen Sie die Mischung weitere 10 Minuten köcheln, bis sie dickflüssig und konfitürartig ist.

Sie können das Kompott im Voraus zubereiten und im Kühlschrank aufbewahren.

Wichtiger Hinweis: Sie können uns auf Pinterest folgen, um mehr über unsere neuen Rezepte zu erfahren.

French Toast Rezept

Quelle:https://www.rainbowplantlife.com/blog/simple-vegan-french-toast

Lecker French Toast Rezept

Zutaten

4 m.-großeEi(er)
100 mlSahne, ersatzweise Milch oder halb und halb
40 gMehl
45 gZucker
2 TropfenAroma (Vanilleextrakt)
1 Prise(n)Salz
½ TLZimt
6 Scheibe/nToastbrot (Sandwich-)
Fett, zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Kochzeit ca. 2 Minuten Gesamtzeit ca. 12 Minuten

French Toast Kalorien: 229 kcal / 100g

Alle Zutaten miteinander verrühren und die Toastscheiben hineinlegen. Am besten mit einer Gabel viele kleine Löcher in die Toastscheiben stechen, damit sie sich schön voll saugen. Nach 1-2 Minuten die Scheiben wenden.
In einer Pfanne Fett erhitzen und die Toasts auf mittlerer Hitze zur gewünschten Bräune von beiden Seiten backen.

Am besten schmecken sie mit Puderzucker und Ahornsirup, aber auch mit Marmelade, geschlagener Sahne, saurer Sahne, Frischkäse oder Eiscreme.

Wichtiger Hinweis: Sie können uns auf Pinterest folgen, um mehr über unsere neuen Rezepte zu erfahren.

Lecker French Toast Rezept