weihnachtsplätzchen | Essen Rezepte

Schoko Orangen Kipferl

Zutaten:

125 gButter
1Ei(er)
1Vanillezucker
100 gZucker
1 TLBackpulver
60 gSpeisestärke
200 gMehl
100 gSchokolade, Zartbitter
Orange(n) – Schale, abgerieben
Schoko Orangen Kipferl
Schoko Orangen Kipferl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Backzeit ca. 17 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag 6 Stunden Gesamtzeit ca. 1 Tag 6 Stunden 30 Minuten

Kalorien: 400 kcal

Schokolade mit einem Messer hacken. Mehl, Stärke, Backpulver, Zucker und Vanillezucker in einer Schüssel mischen. In die Mitte eine Vertiefung drücken. Ei und ger.

Orangenschale in die Vertiefung geben. Butter in Flöckchen auf den Rand geben. Schokolade darauf verteilen und alles von der Mitte her mit dem Knethaken verkneten. Mit den Händen noch kurz zu einem glatten Teig verkneten und ca. 30 min. in den Kühlschrank.

Kalten Teig nehmen und zu kleinen Kipferl (wie Vanillekipferl) formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech im vorgeheizten Ofen 15- 17 min bei 175° C Backen. Kipferl auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Schoko Orangen Kipferl
Genießen Sie diesen Rezept? Bitte verbreiten Sie das Rezept:)

Butterplätzchen – Weihnachtsplätzchen

Zutaten:

600 gMehl
400 gButter, weich
200 gZucker
1Ei(er)
1 Pck.Vanillezucker
½ Msp.Zimt
evtl.Kakaopulver
Butterplätzchen - Weihnachtsplätzchen
Butterplätzchen – Weihnachtsplätzchen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Backzeit ca. 7 Minuten Gesamtzeit ca. 37 Minuten

Kalorien: 300 kcal / 100g

Alles zu einer weichen Masse kneten und Figuren ausstechen.
Nach Belieben kann auch noch 1 TL Kakao in den Teig getan werden oder verschiedene Aromen.
Auf ein Backblech (Backpapier) legen und für 5 bis 7 Minuten bei 150°C bis 175°C in den Backofen.

Schmecken herrlich lecker. Nach dem Abkühlen noch garnieren.

Butterplätzchen – Weihnachtsplätzchen
Genießen Sie diesen Rezept? Bitte verbreiten Sie das Rezept:)

Weihnachtsplätzchen

250 gButter, weiche
250 gZucker
2Ei(er)
500 gMehl
½ Pck.Backpulver
etwasPuderzucker für die Glasur
etwasZitronensaft für die Glasur
Weihnachtsplätzchen
Weihnachtsplätzchen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten

Hier ist das ultimative Plätzchenrezept meiner Omi. Geht ganz einfach.

Butter, Zucker und 2 Eier mit dem Mixer verrühren. Dann das Mehl, vermischt mit 1/2 Päckchen Backpulver nach und nach unterrühren.
Wenn möglich, den Teig ein paar Stunden stehen lassen, muss aber nicht zwingend sein.

Nun den Teig mit etwas Mehl dünn ausrollen, ausstechen und bei ca. 200° 5 – 8 Minuten backen, bis die Ränder leicht braun sind.
Jetzt sind die Kekse zwar noch etwas weich, aber beim Abkühlen werden sie dann hart.

Nun gesiebten Puderzucker mit etwas Zitronensaft zu einer dickflüssigen Glasur verrühren und auf den abgekühlten Keks mit einem Pinsel auftragen.

Weihnachtsplätzchen
Genießen Sie diesen Rezept? Bitte verbreiten Sie das Rezept:)