Bobotie Rezept | Essen Rezepte

Bobotie Rezept

Bobotie – ein herzhaftes und beruhigendes südafrikanisches Gericht, das hauptsächlich aus Curry-Hackfleisch besteht, das mit einer Milch-Ei-Mischung überzogen und perfekt gebacken wird. Einfaches, schmackhaftes Gericht mit kraftvollem, aber dennoch pointiertem Geschmack!

Wie man perfekten Reis im Instant-Pot macht

Für dieses Rezept habe ich 3 Tests mit dem Instanttopf durchgeführt, um zu sehen, wie man perfekten Reis macht. Der Link auf The Kitchn ist eine gute Ressource, und der Reis kam aufgrund des höheren Wassergehalts (1,5 Tassen Wasser auf 1 Tasse Reis) sehr weich heraus, aber ich wollte auch die im Handbuch beschriebene Methode testen, die weniger Wasser, aber dieselbe Methode verwendet.

Dies gilt für langkörnigen weissen Reis, Basmati- oder Jasminreis. Ich verwendete Tastic weichen und absorbierenden langkörnigen weissen Reis.

Es gab kaum einen Unterschied zwischen dem Reis, der mit mehr Wasser gekocht wurde, und dem Reis, der mit einem gleichen Verhältnis von Reis zu Wasser gekocht wurde. Ich werde wahrscheinlich 1:1,5 (Reis-Wasser-Verhältnis gemäss The Kitchen) oder sogar 1:1,25 wählen, weil ich es etwas weicher mag, aber wenn Sie Ihren Reis fester mögen, wählen Sie ein Reis-Wasser-Verhältnis von 1:1.

Spülen Sie Ihren Reis nach der Art und den Produktanweisungen.

Passieren Sie den Reis und geben Sie ihn mit der gleichen Menge Wasser in den Instanttopf. Fügen Sie eine grosszügige Prise Salz und alle Buttergewürze oder Öl hinzu, die Sie für den Geschmack hinzufügen möchten (nicht notwendig, kann aber sehr schön sein).

Schließen und verriegeln Sie den Deckel des Instanttopfes und stellen Sie die Düse auf Abdichtung. Verwenden Sie die Pressure Cook-Einstellung und stellen Sie die Minuten auf 4 und Hoch ein. Nach einigen Sekunden hören Sie 3 Pieptöne, was bedeutet, dass das Kochen begonnen hat. Es dauert etwa 5 Minuten, bis Ihr Instant POt den Druck erreicht hat, und dann beginnen die 4-minütigen Kochzeiten. Sie werden Pieptöne hören. Stellen Sie nach 4 Minuten einen Timer für 10 Minuten ein. Nach Ablauf der 4 Minuten geht der Instant-Pot automatisch in die Aufwärmphase über. Dies wird als die 10-minütige natürliche Freisetzung bezeichnet.

Nach Ablauf der 10 Minuten ist der Druck wieder normal, Sie können den Deckel abnehmen und den Reis aus der Schale nehmen.

*Bemerken Sie, dass der gesamte Prozess vom Vordruck über das Kochen bis zur natürlichen Freisetzung 19 Minuten dauert, also nur unwesentlich schneller ist als die Zubereitung von Reis auf dem Herd, aber das ist eine Garantie dafür, dass man perfekten Reis ohne viel Zeitaufwand zubereiten kann, und das gefällt mir sehr gut. Während der Reis bis zur Perfektion gekocht wird, kann man sich um andere Dinge kümmern.

Carolie sagt, dass “der indonesische Einfluss auf die südafrikanische Küche mit den niederländischen Kolonisten ins Land kam, von denen einige damals aus Indonesien kamen. Das indonesische Wort “Bobotok”, von dem Bobotie abgeleitet ist, erschien 1609 in einem niederländischen Kochbuch. Die Malaien brachten ihre kulinarischen Traditionen mit ins Land, und diese bildeten den Grundstein für viele Gerichte, die von jeder nachfolgenden Generation perfektioniert und angepasst wurden und als einheimisch angesehen werden können. Eines der typischsten traditionellen Gerichte, “Bobotie”, steht immer noch im Vordergrund, und die Zubereitung und das Servieren dieses Gerichtes wird es Ihnen ermöglichen, die Würze des südafrikanischen Lebens zu schmecken und zu genießen.

Bobotie wird mit Rind- oder Lammfleisch zubereitet, mit Gewürzen gewürzt, mit einer Ei-Milch-Garnierung überzogen und in goldener Perfektion gebacken. Die typische Beilage ist gelber Reis mit Rosinen. Fügen Sie ein grünes Gemüse zur Färbung hinzu und servieren Sie es mit “Sambals” wie Chutney, Ananas, Gurke und Erdnüssen oder Cashewnüssen.

Ich mag Carolies Rezept, weil es köstlich schmeckt und mich an jedes gute Bobotie erinnert, das ich je gegessen habe. Es ist auch ein sehr einfaches Rezept, obwohl die Zutatenliste lang ist. Mir gefällt, dass es 500 g Rinderhackfleisch verwendet – das ist das Standardgewicht, das in Südafrika verkauft wird, und alle anderen Zutaten sind leicht zu beschaffen. Ich habe das Rezept hier und da leicht angepasst und den Reis in meinem Instanttopf gemacht.

Ps: Der Currygeschmack ist mild und für Kinder geeignet, falls Sie sich das gefragt haben. Servieren Sie ihn mit Ihrem Lieblingsfrucht-Chutney und all den anderen Stückchen. Die Cashewnüsse verleihen ihm eine herrlich knusprige Textur, und ich denke, sie sind unverzichtbar (ich habe wahrscheinlich etwa 10 hinzugefügt).

Bobotie

500 g mageres Rinder- oder Lammhackfleisch
1 große Zwiebel, geschält und grob gerieben oder gehackt
2 Zehen Knoblauch, zerdrückt
4 Teelöffel (20 ml) mittleres Currypulver
1 Teelöffel (5 ml) scharfes oder zusätzliches mittleres Currypulver oder Garam Masala
½ Teelöffel (2,5 ml) Kurkuma
1/2 Teelöffel (1ml) gemahlener Koriander
1/2tsp (1ml) gemahlener Ingwer
1/2 Teelöffel (1 ml) gemischte getrocknete Kräuter
Cayennepfeffer oder Chilipulver kneifen
½ rote oder grüne Paprika, fein gewürfelt
1 großer grüner Apfel Granny Smith ungeschält, fein gewürfelt oder grob gerieben
2 Scheiben Weiß- oder Schwarzbrot, ohne Kruste
½ Becher (125 ml) Milch
1 Teelöffel (5 ml) Salz
1 Teelöffel (5ml) Backpulver
2 Esslöffel (30 ml) Aprikosenmarmelade oder Fruchtchutney (Ich habe Mrs. Balls verwendet)
1 Esslöffel (15 ml) weißer Essig
1 Teelöffel (2,5 ml) Rinderbrühpulver (oder ein Beutel Brühekonzentrat)

Topping

2 Eier
½ Becher ( 125ml) Milch
¼ tsp (1ml) Salz
6 – 8 grob gehackte Cashewnüsse (optional)
Zitronen- oder Lorbeerblätter (fakultativ)

Anleitungen

Das Fleisch, die Zwiebel, den Knoblauch und die Gewürze in eine größere Bratpfanne ohne Brühe geben und bei mäßiger Hitze ca. 5 Minuten oder bis das Fleisch locker und krümelig ist, unter Rühren braten.


Die rote Paprika und den Apfel hinzufügen und weitere 5 Minuten kochen lassen, bis das Fleisch leicht gebräunt ist.


Gießen Sie die Milch zum Anfeuchten über das Brot und geben Sie diese zusammen mit allen übrigen Zutaten zum Fleisch. Zum Kombinieren mischen, die Würze nach Geschmack anpassen und in eine ofenfeste Form geeigneter Größe löffeln oder auf einzelne ofenfeste Auflaufformen aufteilen. Die Oberseite glatt streichen.


Schlagen Sie die Zutaten für den Belag zusammen und gießen Sie sie über das Fleisch. Streuen Sie die Nüsse darüber und stecken Sie ein paar Zitronen- oder Lorbeerblätter dekorativ in das Fleisch.


Bei 170ºC etwa 30 Minuten für die große Form oder 20 Minuten für die Auflaufformen oder bis der Belag abgebunden hat und hell goldbraun geworden ist, backen.

Gelber Reis und Rosinen

Kurkuma, die in der kapmalaysischen Küche weit verbreitet ist, färbt und aromatisiert den Reis. Rosinen verleihen dem Reis Textur und Süße, während die Zimtstange dem Reis ein geheimnisvolles Aroma verleiht.

Inhaltsstoffe

1 Tasse (250 ml) Reis (beliebiger weißer oder brauner Lieblingsreis)
½ Teelöffel (2,5 ml) Salz
1 Teelöffel (5 ml) Kurkuma
1 Esslöffel (15 ml) Butter oder Olivenöl
¼ Becher (60ml) Rosinen
1 kleine Zimtstange

So machen Sie dies in einem Instant Pot

Weichen Sie den Reis ein und spülen Sie ihn nach den Anweisungen des Herstellers


Geben Sie den Reis plus eine Tasse Wasser und alle anderen Zutaten in die Schüssel des Instant Pot.


Versiegeln Sie den Topf und stellen Sie ihn auf “Versiegeln”. Programmieren Sie auf manuell bis 4 Minuten unter hohem Druck und es beginnt so ziemlich von selbst. Sie hören 3 Pieptöne, die anzeigen, dass der Instanttopf in die Vorwärmphase eingetreten ist. Es ist alles so mühelos, dass ich buchstäblich den Raum verließ, bis ich die Pieptöne hörte, die anzeigen, dass es fertig ist.


Wenn die 4 Minuten abgelaufen sind, stellen Sie einen Timer für 10 Minuten ein, und das Gerät geht automatisch in die Phase der natürlichen Druckentlastung über. Nehmen Sie den Reis heraus, dekantieren Sie ihn und servieren Sie ihn.

So machen Sie dies auf dem Herd

Weichen Sie den Reis ein und spülen Sie ihn nach den Anweisungen des Herstellers


Alle Zutaten in einen Kochtopf geben und zum Kochen bringen. Die Hitze herunterdrehen und ca. 25 Minuten oder bis der Reis weich und trocken ist, auf kleiner Flamme köcheln lassen.


Die Zimtstange entfernen und mit einer Gabel leicht aufschütteln, bevor sie zu einem geeigneten Servierteller wird. Oder, falls gewünscht, zwischen den Förmchen aufteilen, um sie zu formen.

Bobotie Rezept

Quelle:https://drizzleanddip.com/2018/09/26/traditional-south-african-bobotie-with-fragrant-yellow-rice/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.