Feiner Schokokuchen ohne Zucker | Essen Rezepte

Feiner Schokokuchen ohne Zuckerzusatz

Zutaten:

180 gSoft-Datteln ohne Stein
200 ml (3/4 Tasse)Sahne
3Ei(er)
½Vanilleschote(n)
4 EL, gehäuft (32gr)Kakaopulver
100 g (3/4 Tasse)Mehl
1 ½ TL (10gr)Natron
80 gButter
etwasButter zum Fetten der Form
Feiner Schokokuchen ohne Zuckerzusatz

Sie sollten das vegane Schokoladenrezept für weiche und feuchte Kuchen probieren. und ohne Zucker. Wer auf das Formular achtet, sollte unbedingt einen Blick darauf werfen. Klicken Sie für das Rezept.Veganer Schokokuchen Ohne Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten

Den Backofen auf 170 °C Umluft vorheizen.

Die Datteln mit der Sahne, dem Mark der Vanilleschote und dem Kakaopulver fein pürieren. Anschließend die Eidotter und die Butter hinzugeben und pürieren, bis die Masse homogen und glatt ist.

Das Eiweiß steif schlagen. Das Mehl und das Natron unter die Kakaomasse mixen und anschließend den Eischnee vorsichtig unterheben.

Die Kuchenmasse in eine beliebige, mit Butter gefettete Backform gießen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 40 Min. backen.

Sie können optional Orangenschale, Haselnuss, Mandel, Walnuss oder Kokosnuss hinzufügen.

Für diejenigen, die keinen Zucker verwenden möchten, können sie Fruchtmarmeladen wählen.

Hinweis:

Ich verwende eine Tortenform mit einem Durchmesser von 18 cm.

Schokokuchen ohne Zucker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.