Vegetarische Rezepte | Essen Rezepte

Blaukraut Rezept

Blaukraut Rezept; Eine köstliche und gesunde Beilage gelingt mit diesem Rezept. Das saftige Blaukraut schmeckt toll zu Braten und anderen Fleischgerichten.

Zutaten für Beste Blaukraut Rezept

1 kg Rotkohl, (Blaukraut)
50 g Schweineschmalz oder Gänseschmalz
1 Zwiebel(n)
2 Äpfel
1 EL Zucker
2 EL Essig
¼ Liter Wasser
Salz
1 Lorbeerblatt
2 Nelke(n)
2 TL Mehl, zum Binden
4 EL Rotwein

Blaukraut Rezept

Methode

Blaukraut putzen, waschen, Kopf vierteln, Strunk entfernen. Blaukraut hobeln oder fein schneiden.

In heißem Fett gewürfelte Zwiebel, Zucker und fein geschnittene Äpfel andünsten, Blaukraut zugeben und sofort Essig darüber gießen, damit es eine schöne Farbe erhält. 10 Minuten zugedeckt dünsten. 1/4 – 3/8 Liter Wasser aufgießen, Salz und Gewürze dazugeben.

Zugedeckt ca. 30 – 45 Minuten weich dünsten. Bei Bedarf heißes Wasser aufgießen.

Nach Belieben mit angerührtem Mehl binden, mit Rotwein abschmecken.

Super Beilage zu Braten, Schmorbraten, Wild oder Geflügel!

Mehr Blaukraut Rezepte:

Rotkohl Rezept ohne Apfel

Rotkohl und Schweinefleisch

Fruchtiger Rotkohl mit Portwein

Rotkohl Rezepte

HINWEIS:Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Blaukraut Rezept

Linsensalat Rezept

Linsensalat Rezept; Dieser Linsensalat ist absolutes Powerfood. Die Linsen liefern wertvolles Eiweiß und Mineralstoffe, und machen zusammen mit dem knackigen Gemüse lange satt. Das erfrischende Dressing mit orientalischen Gewürzen rundet den Salat perfekt ab.

Zutaten für Beste Linsensalat Rezept

1 Dose Linsen (265 g)
300 g Tomaten
½ Salatgurke (250 g)
4 El Zitronensaft
Salz
Pfeffer
3 El gutes Olivenöl
1 Schalotte
2 Knoblauchzehen
1 El Öl
1 Tl Kreuzkümmelsaat
6 Stiele Basilikum
6 Stiele Pfefferminze
Zitronenspalten

Linsensalat Rezept

Methode

 1 Dose Linsen in einem Sieb abtropfen lassen. 300 g Tomaten halbieren und entkernen, Stielansatz dabei entfernen. 1/2 Salatgurke (250 g) schälen, halbieren und entkernen. Tomaten und Gurken 1 cm groß würfeln. 4 El Zitronensaft kräftig mit Salz und Pfeffer würzen, 3 El gutes Olivenöl mit einem Schneebesen unterschlagen. Mit Tomaten und Gurken mischen.

1 Schalotte fein würfeln, 1-2 Knoblauchzehen fein hacken. 1 El Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen. Schalotten und 1 Tl Kreuzkümmelsaat darin bei mittlerer Hitze braten, bis die Schalotten glasig sind. Knoblauch kurz mitbraten. Erst mit den Linsen, dann mit den Gurken-Tomaten mischen. 

Von 6 Stielen Basilikum und 6 Stielen Pfefferminze die Blättchen abzupfen, fein hacken und untermischen. Salat 30 Min. durchziehen lassen und evtl. nachwürzen. Mit Bio-Zitronenspalten anrichten.

Mehr Linsen Rezepte:

Beluga Linsen Rezept

Linsen Rezept

Linsenbolognese Rezept

HINWEIS:Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Linsensalat Rezept

Brotsalat Rezept

Brotsalat Rezept; Dieser Brotsalat ist der perfekte Sommersalat! Er ist super einfach, schnell zubereitet und leicht. Ich bin mir sicher, dass er euch genauso gut schmeckt wie uns! 

Zutaten für Beste Brotsalat Rezept

1 Baguette
5 EL Olivenöl
5 Tomaten
1 Salatgurke
½ Bund Basilikum
2 Zweig/e Rosmarin (optional)
1 EL Meersalz

Brotsalat Rezept

Methode

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Das Baguette in Würfel schneiden, auf ein Backblech verteilen und mit 3 Esslöffeln Olivenöl beträufeln. Die Brotwürfel im Backofen rösten, herausnehmen und vollständig abkühlen lassen.

Die Tomaten in grobe Würfel schneiden, Salatgurke schälen, halbieren, Kerne herauskratzen und dann ebenfalls in grobe Würfel schneiden. Das restliche Olivenöl langsam dazugeben. Die Soße zu den Tomaten- und Gurkenwürfeln geben.

Den Salat zugedeckt 30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen. Die Brotwürfel unter den Salat heben und zugedeckt mindestens noch 1 Stunde abgedeckt bei Zimmertemperatur ziehen lassen.

Mehr Salat Rezepte:

Thunfischsalat Rezept

Couscous Salat

Griechischer Bauernsalat

HINWEIS:Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Brotsalat Rezept

Gemüsebratlinge Rezept

Gemüsebratlinge Rezept; Gemüsebratlinge sind ein beliebtes vegetarisches Gericht, dass du schnell und einfach zubereiten kannst. Wir zeigen dir ein Grundrezept

Zutaten für Beste Gemüsebratlinge Rezept

500 g Kartoffeln
3 Möhren
1 Zucchini
1 Zwiebel
1 Ei
0,5 Bund Petersilie gehackt
3 EL Paniermehl
1 TL Minze
Salz,Pfeffer (etwas)
Öl (etwas)

Gemüsebratlinge Rezept

Methode

Kartoffeln und Möhren schälen und waschen.Zwiebel abziehen.Zucchini waschen und die Enden abschneiden.Das Gemüse in der Küchenmaschine raspeln.In einem Sieb abtropfen lassen.In eine Schüssel geben.

Ei,Petersilie,Paniermehl,Minze,Salz und Pfeffer zugeben und gut vermengen.In einer Pfanne Öl geben und erhitzen.Von der Masse Bratlinge formen und im Öl goldgelb backen.Auf Küchenpapier legen.Auf einer Platte anrichten und zum Fleisch reichen.

Mehr Gemüse Rezepte:

Romanesco Rezept

Gemüse Grillen Rezept

Möhrengemüse Rezept

HINWEIS:Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Gemüsebratlinge Rezept

Thunfischsalat Rezept

Thunfischsalat Rezept; Hartgekochte Eier und Oliven krönen einen klassischen, vitaminreichen Thunfischsalat, der in wenigen Minuten zubereitet ist.

Zutaten für Beste Thunfischsalat Rezept

1 Beutel vorgewaschener Frühlingssalat (5 Tassen)
20 Oliven
12 Kirschtomaten, halbiert
2 hartgekochte Eier (aus dem Delikatessengeschäft), in Keile geschnitten
2 Dosen Weißer Thunfisch, in Flocken geschnitten
1/2 Tasse Balsamico-Vinaigrette-Dressing
1 cup korn(optional)
1 Zwiebel (optional)

Thunfischsalat Rezept

Methode

Verteilen Sie das Salatgemüse gleichmäßig auf einzelne Servierteller. Gleichmäßig mit Oliven, Tomaten, Eiern und Thunfisch belegen.

Vinaigrette-Dressing gleichmäßig über die Salate träufeln.

Mehr Salat Rezepte:

Leichter und Leckerer Thunfisch

Couscous Salat

Griechischer Bauernsalat

HINWEIS:Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Thunfischsalat Rezept

Couscous Salat

Der festliche Granatapfel Couscous Salat ist ebenso schmackhaft wie farbenfroh. Würzig-süße Granatapfelkerne, viel frische Petersilie, eine Handvoll gehackte Minze, Frühlingszwiebeln und ein schnelles Zitronen Ingwer Dressing mit gerade genug Chiliflocken, um ihn aufzupeppen. So einfach ist es, und ja, so gut.

Was kann man alles in Couscous Salat machen?

Couscous-Salat versteht sich wunderbar mit frischen Kräutern wie Petersilie oder Minze, knackigem Gemüse wie aromatischen Tomaten oder Gurken, saftigem Obst, Käse, Fleisch, Fisch und Meeresfrüchten.

Was ist an Couscous gesund?

In seiner Vollkornvariante ist Couscous gesund, da er reich an Selen ist, welches unerlässlich für einen gesunden Stoffwechsel und ein gut funktionierendes Immunsystem ist. Selen wirkt zudem entzündungshemmend.

Kann man mit Couscous abnehmen?

Couscous ist eine tolle Alternative zu klassischen Teigwaren und kann Sie auch beim Abnehmen unterstützen.

Wie viele Kalorien hat eine Portion Couscous Salat?

So einfach und so lecker

Es ergeben sich 8 Portionen. 1 Portion enthält 230 kcal und 10 g Eiweiß.

Ist Couscous leicht verdaulich?

Cous Cous ist bekömmlich und leicht verdaulich. Für Menschen mit Weizenallergie oder Zöliakie gibt es Cous Cous auch aus Hafer, Hirse, Mais oder Reis.

Couscous Salat

Tipps:

Ein Geheimnis für diesen Salat ist die Verwendung von wirklich frischer Petersilie. Sie verleiht dem Salat viel Geschmack und Knackigkeit. Wenn Sie zuerst mit dem Granatapfel beginnen und dann den Couscous kochen, können Sie alles vorbereiten, während dieser Prozess abläuft, denn es gibt nur noch sehr wenig zu tun. Bereiten Sie nur die Petersilie, die Minze und die Frühlingszwiebeln (grüne Zwiebeln) vor. Mischen Sie den Salat so, dass er fertig ist, wenn der Couscous ein wenig abgekühlt ist.

Wenn Sie es früher machen wollen, können Sie die Kerne aus dem Granatapfel entfernen und über Nacht im Kühlschrank aufbewahren. Ebenso können Sie den Couscous kochen und das Dressing hinzufügen und separat aufbewahren. Nehmen Sie sich am Tag des Servierens 10 Minuten Zeit zum Schneiden und Mischen. Sehr hilfreich, wenn Sie diesen Salat als Beilage zu einem großen Abendessen zubereiten.

Mehr Couscous Rezept:

Couscous Rezept

Couscous Kuchen

Vegetarisches Grillen und Couscous Salat

Couscous-Salat, lecker würzig

Couscous Salat

Zutaten für Beste Couscous Salat

1 ½ Tassen Granatapfelkerne (1 größerer Granatapfel)
2 Tassen (300 g) Perlen-Couscous, gespült und abgetropft (Sie können auch normalen Couscous oder Quinoa verwenden)
3 Tassen Wasser + eine Prise Salz
4 Frühlingszwiebeln (weiße und grüne Teile), gehackt
2 Tassen glatte (italienische) Petersilie, locker gehackt
½ Tasse Minzblätter, gehackt
½ Tasse Pistazien (wahlweise salzfrei)
1 Tasse Zitronensaft
2 Teelöffel geriebener Ingwer
½ Teelöffel Salz (optional)
½ – 1 Teelöffel rote Chiliflocken
¼ Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer

Methode

Entfernen Sie die Kerne aus dem Granatapfel.

Geben Sie 3 Tassen Wasser plus eine Prise Salz in einen mittelgroßen Kochtopf und bringen Sie es zum Kochen. Den abgespülten Couscous hinzufügen, umrühren, die Hitze reduzieren und abdecken. Lassen Sie den Couscous köcheln, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist (15 Minuten). Für ein optimales Ergebnis befolgen Sie die Anweisungen auf der Verpackung.

Während der Couscous kocht, bereiten Sie das Dressing vor, indem Sie 1 Tasse Zitronensaft, 2 Teelöffel geriebenen Ingwer, ½ Teelöffel Salz und ½ – 1 Teelöffel rote Chiliflocken und ¼ Teelöffel gemahlenen schwarzen Pfeffer in einer kleinen Schüssel vermengen.

Bereiten Sie die grünen Zwiebeln, die Petersilie und die Minze vor. Geben Sie diese Zutaten sowie die Granatapfelkerne und Pistazien in eine mittelgroße Salatschüssel.

Sobald der Couscous fertig ist, lassen Sie ihn abkühlen. Am einfachsten ist es, ihn in eine kleine Rührschüssel zu geben und ein paar Mal umzurühren. Sobald er etwas abgekühlt ist, das Dressing zum Couscous geben und gut vermischen.

Den Couscous zu den restlichen Salatzutaten geben und gut vermischen.

HINWEIS:Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Couscous Salat

Quelle:https://anothermusicinadifferentkitchen.com/pomegranate-couscous-salad/

Krautfleckerl

Dieses Rezept für Krautfleckerl ist eine unglaublich schmackhafte Low Carb Beilage, die aus einer Handvoll Zutaten einfach zuzubereiten ist.

Welche Art von Kohl soll man verwenden?

Ich verwende einfach einen normalen Grünkohl. Rotkohl oder Wirsing würde auch funktionieren, aber der Rotkohl verfärbt sich etwas, wenn Sie ihn kochen, also bedenken Sie das.

Welche Größe soll der Kohl haben?

Die Größe entnehme ich normalerweise dem Augenmaß, aber um Ihnen eine Vorstellung vom Gewicht zu geben, wiegt ein kleiner bis mittelgroßer Kohl für dieses Rezept etwa 3 Pfund. Sie müssen sich nicht darum sorgen, zu genau zu sein. Wenn Sie einen viel kleineren Kohl verwenden, können Sie die Butter auf 1 Esslöffel reduzieren.

Für mehr Kohl rezepte:

Kohlrabisalat Rezept

Schichtkohl Rezept

Kohlroladen

Krautfleckerl

Zutaten für Beste Krautfleckerl

1 mittlerer Kopf Grünkohl entkernt & in dünne Streifen geschnitten
1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
2 Esslöffel Butter
1 Teelöffel Olivenöl
Salz & Pfeffer nach Geschmack

Methode – Perfekte Krautfleckerl

Bereiten Sie den Kohl vor und hacken Sie die Zwiebel. Ich schneide den Kohl einfach in dünne Scheiben (den Strunk herausschneiden) und hacke die Zwiebel wie üblich.

Geben Sie die Butter und das Öl in eine Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze. Braten Sie die Zwiebel 3 Minuten lang an.

Geben Sie den Kohl in die Pfanne und schwenken/rühren Sie ihn so gut Sie können (verwenden Sie 2 Löffel oder eine Zange, um es einfacher zu machen). Keine Sorge, während er kocht, sinkt der Kohl und wird handlicher. Rühren Sie ihn oft um und lassen Sie ihn kochen, bis er gerade so weich ist, wie Sie ihn haben wollen (ca. 10-15 Minuten).

Fügen Sie Paprika und Knoblauch hinzu. Kochen Sie ihn noch ein paar Minuten. Wenn der Kohl zu schnell braun wird, drehen Sie die Hitze herunter. Eine gewisse Bräunung ist gut – sie sorgt für zusätzlichen Geschmack.

Nach Bedarf mit Salz und Pfeffer würzen und sofort servieren.

HINWEIS:Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Krautfleckerl

Caesar Salad

Klassischer Caesar Salad mit knusprigen, hausgemachten Croutons und einem leichten Caesar-Dressing – für den Fall, dass Sie Ihre Dinner-Gäste beeindrucken wollen.

Mehr Salat Rezepte zum Entdecken:

Brokkolisalat mit Pinienkernen

Radicchio Rezept

Rettich Rezept

Was kommt in Cesar Salat?

1 großer Romana-Salat (oder 2 kleine Köpfe Romana)
1/3 Tasse Parmesankäse, geraspelt oder gehobelt

Wer hat den Caesar Salad erfunden?

Cesare Cardini- Beim Caesar Salad handelt es sich um eine Kreation aus dem Grenzraum von Kalifornien und Mexiko. In den 1920er Jahren gab es in der mexikanischen Stadt Tijuana ein Restaurant mit dem Namen Caesars Place. Betrieben wurde es von einem italienischen Einwanderer namens Cesare Cardini.

Woher kommt der Begriff Caesar Salad?

Salate mit Geschichte: Der Caesar Salad wurde in Mexiko erfunden.

Caesar Salad

Zutaten für Beste Caesar Salad

Für die Croutons:
1/2 französisches Baguette, halbiert und in dünne Scheiben geschnitten (1/4″ dick)
3 Esslöffel natives Olivenöl extra
1 Teelöffel gehackter Knoblauch 2 kleine Nelken
2 Esslöffel geriebener Parmesankäse

Caesar Salat Dressing:
2 kleine gehackte Knoblauchzehen (1 Teelöffel)
2 Teelöffel Dijon-Senf
1 Teelöffel Worcestershire-Sauce
2 Teelöffel frischer Zitronensaft
1 1/2 Teelöffel Rotweinessig
1/3 Tasse kaltgepresstes Olivenöl
1/2 Teelöffel Meersalz oder nach Geschmack
1/8 Teelöffel schwarzer Pfeffer plus mehr zum Servieren

Für den Caesar Salat:
1 großer Romana-Salat (oder 2 kleine Köpfe Romana)
1/3 Tasse Parmesankäse, geraspelt oder gehobelt

Methode:

Wie man Croutons zubereitet:
Heizen Sie den Ofen auf 180˚C vor. Halbieren Sie das Baguette der Länge nach durch die Oberseite und schneiden Sie es dann diagonal in 1/4″ dicke Stücke. Legen Sie die Brote auf ein Backblech.

Vermengen Sie in einer kleinen Schüssel 3 EL natives Olivenöl extra und 1 TL fein gehackten Knoblauch. Beträufeln Sie die Croutons mit dem Knoblauchöl und bestreuen Sie sie mit 2 EL geriebenem Parmesankäse.

Schwenken, bis alles gleichmäßig bedeckt ist. In einer einzigen Schicht auf dem Backblech verteilen und bei 180 °C backen, bis sie leicht golden und knusprig sind (10-12 Minuten) oder bis sie die gewünschte Knusprigkeit erreicht haben.

Zubereitung des Caesar Salat Dressings:
In einer kleinen Schüssel Knoblauch, Dijon, Worcestershire, Zitronensaft und Rotweinessig verquirlen.

Langsam das native Olivenöl extra unter ständigem Rühren einträufeln.

1/2 Teelöffel Salz und 1/8 Teelöffel schwarzen Pfeffer einrühren oder nach Geschmack würzen.

Zubereitung von Caesar Salat:
Den Römersalat abspülen, trocknen und in mundgerechte Stücke schneiden oder reißen. In eine große Servierschüssel geben und großzügig mit geriebenem Parmesankäse und abgekühlten Croutons bestreuen. Mit Caesar-Dressing beträufeln und vorsichtig schwenken, bis der Salat gleichmäßig bedeckt ist.

HINWEIS:Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Caesar Salad

Griechischer Bauernsalat

Dieser Griechischer Bauernsalat ist eine gesunde, gemüsereiche Vorspeise, die mit einem hausgemachten Rotwein-Essig-Dressing beträufelt wird. Jede Portion enthält cremigen Feta-Käse, Kalamata-Oliven, Tomaten, Paprika, Gurken und rote Zwiebeln.

Eine der besten Arten, eine Mahlzeit zu beginnen, ist mit einem erfrischenden griechischen Salat. Die Ausgewogenheit von knackigem Salat und Gurken, saftigen Tomaten, würzigen eingelegten Zwiebeln, salzigen Oliven und cremigem Feta-Käse macht jeden Bissen äußerst zufriedenstellend. Ein klassisches Rotweinessig-Dressing ergänzt die lebendigen Aromen des Salats.

Eine helle und würzige Kombination von Zutaten, gemischt mit extra-nativem Olivenöl, verleiht jedem Bissen eine besondere Note. Das Hacken und Verquirlen dauert nur ein paar Minuten, was die Zubereitungszeit buchstäblich verkürzt. Dieser bunte Salat macht gesunde Ernährung spannend!

Bei der Zubereitung eines griechischen Salats kommt es vor allem darauf an, die frischesten Produkte zu verwenden. Am besten ist es, weinreife Tomaten zu verwenden, da sie dem Geschmacksprofil eine gewisse Süße verleihen. Ich verwende auch gerne englische Gurken, weil sie nicht so viele Kerne haben und ihre Außenhaut zarter ist.

Jeder tolle Salat braucht ein leckeres Dressing! Für die Basis verwende ich eine traditionelle Mischung aus Rotweinessig, Zitronensaft, gehacktem Knoblauch, Honig, Dijon-Senf und Oregano.

Dieser griechische Salat ist die perfekte Art, eine Mahlzeit zu beginnen! Er schmeckt noch besser, wenn Sie ihn im Voraus zubereiten, damit das Gemüse abkühlen kann. Sie sind sehr robust, so dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass die Zutaten matschig oder verwelkt werden. Wenn Sie auf der Suche nach einem publikumswirksamen Salat sind, sollten Sie diesen unbedingt in Ihr Menü aufnehmen!

Mehr Salat rezepte:

Eisbergsalat Rezept

Nizza Salat Rezept

Schichtsalat Rezept Klassisch

Kohlrabisalat Rezept

Griechischer Bauernsalat

Zutaten für Beste Griechischer Bauernsalat

½ Tasse rote Zwiebel, ⅛-Zoll dicke Scheiben
7 Esslöffel Rotweinessig, aufgeteilt
8 Tassen Römersalat, ¾-Zoll dicke Stücke
¾ Tasse grüne Paprika, ¾-Zoll-Würfel
1 Tasse englische Gurke, ¼-Zoll-Würfel
1 Tasse Tomaten, ½-Zoll dicke Keile
½ Tasse entsteinte Kalamata-Oliven
120 g Feta-Käse, ¼-Zoll-Würfel
1 Esslöffel Zitronensaft
1 Teelöffel Dijon-Senf
1 Teelöffel Honig, optional
2 Teelöffel gehackter Knoblauch
½ Teelöffel getrockneter Oregano
½ Teelöffel koscheres Salz
¼ Teelöffel schwarzer Pfeffer
½ Tasse kaltgepresstes Olivenöl

Methode

Geben Sie geschnittene rote Zwiebeln und ¼ Tasse Rotweinessig in eine kleine Schüssel. Lassen Sie sie etwa 15 Minuten stehen und lassen Sie sie dann abtropfen. Bereiten Sie in der Zwischenzeit den Rest des Salats vor.

Geben Sie den Salat in eine große Schüssel. Grüne Paprika, Gurken, Tomaten, abgetropfte rote Zwiebeln, Kalamata-Oliven und Feta-Käse gleichmäßig auf dem Salat verteilen.

Vermengen Sie in einer mittelgroßen Schüssel 3 Esslöffel Rotweinessig, Zitronensaft, Dijonsenf, Honig (falls verwendet), Knoblauch, Oregano, Salz und Pfeffer.

Träufeln Sie langsam das Olivenöl in die Dressing-Mischung und verquirlen Sie es kräftig, bis das Dressing eingedickt ist. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Wenn Sie das Dressing nicht sofort servieren, schlagen Sie es noch einmal kurz vor dem Hinzufügen zum Salat auf, da es sich mit der Zeit absetzen kann.

Servieren Sie den Salat mit dem Dressing an der Seite oder schwenken Sie ihn vor dem Servieren, um ihn zu kombinieren.

HINWEIS:Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Griechischer Bauernsalat

Kartoffelrösti Rezept

Kartoffelrösti Rezept;Zucchini und Kartoffelkrapfen werden aus geraspelten Zucchini und Kartoffeln hergestellt, die in einem Teig vermischt und dann in der Pfanne goldgelb und außen knusprig und innen zart gebraten werden.

Was man dazu serviert:

Cacık Tarifi

Joghurtdressing Rezept

Ayran Rezept

Kartoffelrösti Rezept

Zutaten für Beste Kartoffelrösti Rezept

750 g Zucchini (ca. 2 mittlere Zucchini)
1 große Kartoffel (vorzugsweise gelbe/goldene Kartoffel)
1 kleine Zwiebel
2 Eier (verquirlt)
1/4 Tasse Allzweckmehl
1 Teelöffel Salz (1/2 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer)
1/4 – 1/3 Tasse Öl (zum Braten (Sonnenblumen-, Traubenkern-, Avocado-, Olivenöl, etc.))

Methode

Reiben Sie die Zucchini auf den großen Löchern einer Kastenreibe. Mischen Sie die Zucchini mit 3/4 Teelöffel Salz und geben Sie die Zucchini in ein feinmaschiges Sieb und lassen Sie sie abtropfen, während Sie die restlichen Zutaten vorbereiten.

Reiben Sie in einer großen Schüssel die Kartoffel und die Zwiebel auf den kleineren Löchern der Kastenreibe. Fügen Sie die Eier, das Mehl, den restlichen 1/4 Teelöffel und den gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzu.

Vermengen Sie alles. Drücken Sie so viel Flüssigkeit wie möglich aus den geriebenen Zucchini aus. Verwerfen Sie die Flüssigkeit. Fügen Sie die Zucchini dem restlichen Frittierteig hinzu und vermengen Sie sie.

Erhitzen Sie 1 – 2 Esslöffel Öl in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze, bis es schimmert. Geben Sie den Teig mit einem Löffel in die Pfanne und drücken Sie ihn mit der Rückseite des Löffels flach, so dass Beignets entstehen. Etwa 3 Minuten pro Seite braten, bis sie goldbraun sind.

Lassen Sie die Beignets auf einem mit Küchenpapier ausgelegten Teller abtropfen. Braten Sie die Beignets weiter in der Pfanne. Wenn Sie die Beignets nicht sofort servieren wollen, heizen Sie den Ofen auf 200 Grad vor, bevor Sie mit dem Braten der Beignets beginnen. Legen Sie die gebratenen Beignets auf einen Rost auf einem Backblech, damit sie warm bleiben, bis Sie sie servieren können. Lassen Sie sie jedoch nicht länger als 20-30 Minuten im Ofen, da sie sonst austrocknen.

HINWEIS:Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Kartoffelrösti Rezept