Eiweißbrot | Essen Rezepte

Eiweißbrot

Mit einem tollen Geschmack und einer tollen Textur werden sogar Weizenliebhaber dieses proteinreiche Brot genießen!

Eiweißbrot

Zutaten

1/4 Tasse ganze Mandeln
1/4 Tasse ganze Haselnüsse
1/2 Tasse Kürbiskerne
1/4 Tasse Leinsamen
3 Esslöffel geschälte Sesamkörner
1 1/2 Tassen Mandelmehl
1/2 Tasse Haselnussmehl siehe Hinweis
2 Esslöffel Kokosnussmehl
1 1/2 Teelöffel Backpulver
1/2 Teelöffel Salz
3/4 Tasse Silk Protein & Nussmilch
1 Esslöffel Apfelessig
3 Eier Veganer: ersetzen Sie 3 Flachseier
1/3 Tasse Kokosnussöl, geschmolzen und leicht abgekühlt
1 Esslöffel roher Honig (Veganer: Agave oder Sirup nach Wahl)

Zubereitung

Geben Sie die ganzen Mandeln und Haselnüsse in eine Küchenmaschine und pulsieren Sie, bis sie grob gemahlen sind. Kürbiskerne, Sesamsamen und Leinsamen hinzufügen und pulsieren, bis sie gemahlen sind. Fügen Sie das Mandelmehl, Haselnussmehl, Kokosmehl, Salz und Backpulver hinzu und pulsieren Sie, bis alles gut vermischt ist.

Kombinieren Sie in einer separaten Schüssel die Silk Protein- und Nussmilch, die Eier, das geschmolzene Kokosnussöl, den Honig und den Apfelessig. Gießen Sie die Mischung in die Küchenmaschine. Verarbeiten Sie die Mischung, bis sie gut vermischt ist. Lassen Sie die Mischung 5 Minuten lang ruhen.

Legen Sie eine 8×4-Zoll-Laibform mit Pergamentpapier aus. Verteilen Sie die Mischung in der ausgekleideten Laibform und verwenden Sie einen Löffel, um die Oberfläche zu glätten. Bestreuen Sie die Oberfläche mit zusätzlichen Kürbis-, Leinsamen und Sesamkörnern.

Heizen Sie den Ofen auf 180 Grad vor. Backen Sie das Brot auf der mittleren Schiene für 45-50 Minuten oder bis ein Zahnstocher in der Mitte des Brotes sauber herauskommt. Lassen Sie das Brot vollständig abkühlen und nehmen Sie es dann aus der Form.

Bewahren Sie das Brot in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank auf. Es hält sich etwa 4-5 Tage.

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Eiweißbrot

Quelle:https://www.daringgourmet.com/paleo-low-carb-high-protein-nut-seed-bread/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.