Grillgemüse Salat | Essen Rezepte

Grillgemüse Salat

Zutaten:

2Paprikaschote(n), rot
2Paprikaschote(n), gelb
2Zwiebel(n) (Gemüsezwiebeln)
1Zucchini
2 großeKarotte(n)
250 gChampignons
1Fenchel
6 Zehe/nKnoblauch
3 ELOlivenöl
2 TLSalz
3 ELAceto balsamico
3 ELÖl (Walnussöl)
evtl.Paprikapulver und Chilifocken
Grillgemüse Salat
Grillgemüse Salat

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 20 Minuten

Kalorien: 35 kcal / 100g

Das Gemüse putzen und in mundgerechte Stücke schneiden, die Zwiebeln in Achtel schneiden. Das Gemüse in einen großen Gefrierbeutel oder in eine große Schüssel mit Deckel geben und den durchgepressten Knoblauch, das Olivenöl und das Salz hinzugeben und alles gut durchschütteln. Wer mag, kann auch noch Chiliflocken und Paprika hinzugeben.

Das Gemüse auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche verteilen und im Ofen bei 200°C backen, bis das Gemüse anfängt zu bräunen. Das Gemüse abkühlen lassen und dann in eine große Schüssel geben. Aus Aceto Balsamico und Walnussöl eine Marinade herstellen und unter das Gemüse heben.


Der Salat schmeckt wunderbar zu Gegrilltem oder auch einfach mit einem Stückchen Baguette als Vorspeise.

Grillgemüse Salat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.