Kinder Country Kuchen | Essen Rezepte

Kinder Country Kuchen

Knuspriges Müsli, Milchcreme, Schokolade, ein köstliches Rezept. Kuchen, insbesondere Geburtstage oder andere Feste, ist ein Kuchen, den Schokoladenliebhaber bevorzugen möchten.

Zutaten: 

(Kuchen 20cm Durchmesser)

Für den Boden

Für die Creme

Für die Deko

Zeitaufwand: 30 Minuten / Ruhezeiten 5 Stunden

Beschreibung:

Wir beginnen bei unserer Kinder Country Torte zuerst mit dem Boden. Am Anfang nehmt ihr eine Springform mit 20cm Durchmesser und legt diese gut mit Backpapier aus. Wenn das erledigt ist, schmelzt ihr die Schokolade. Dies macht ihr am besten über dem Wasserbad. Ist die Schokolade geschmolzen, gebt ihr die Kellogs Smacks oder irgendeinen anderen Puffweizen hinein und vermengt alles gut. Ich rühre erst mit dem Löffel um, um alles grob zu verteilen und dann nochmal mit der Spachtel um auch die komplette Schokolade vom Boden mit zu erwischen. Wenn der Puffweizen schön gleichmäßig mit der Schokolade überzogen ist, gebt ihr die Masse in die Springform und drückt sie schön gleichmäßig am Boden an. Danach geht’s erst mal für eine Stunde in den Kühlschrank.

Während der Kuchenboden auskühlt, machen wir uns schon mal an die Füllung. Wenn ihr gezuckerte Kondensmilch gekauft habt, könnt ihr gleich die Füllung machen, wenn nicht müsst ihr erst die Kondensmilch machen.

Für die Kondensmilch nehmt ihr 150ml Milch und 150g Zucker und kocht alles unter ständigem Rühren auf. Dann lasst ihr es 5 – 10 Minuten köcheln und nehmt anschließend langsam die Temperatur zurück. Nicht vergessen fleißig weiter zu rühren. Anschließend müsst ihr es noch auskühlen lassen und eure Kondensmilch ist fertig.

Für die Füllung gebt ihr die Mascarpone, den Magerquark und die gezuckerte Kondensmilch in eine Schüssel und schlagt diese gut mit dem Schneebesen auf. Wenn alles gut vermeng ist, kommt der Becher Sahne hinein und wird ebenfalls aufgeschlagen bis die Sahne steif ist. Dabei nehmt ihr am besten eure Küchenmaschine oder das Handrührgerät. Wenn die Sahne steif ist, gebt ihr noch das Sahnesteif hinein und vermixt alles gut. Danach ist die Creme auch schon fertig.

Die Creme verteilt ihr nun schön gleichmäßig auf dem Kuchenboden und stellt den Kuchen dann für mindestens 3 Stunden kalt damit alles schön fest wird.

Wenn alles fest ist, entnehmt ihr in aus der Form und zieht vorsichtig das Backpapier ab. Danach schneidet ihr noch 4 Kinder Country klein und steckt diese von oben in die Creme. Anschließend nehmt ihr noch etwas Schokolade und hobelt diese auf den Kuchen. Das gibt nochmal einen schönen farblichen Akzent.

Ist alles erledigt könnt ihr euern Kuchen anschneiden und genießen.

Kinder Country Kuchen

Quelle:http://checkosbackstube.de/kinder-country-kuchen-torte/

6 thoughts on “Kinder Country Kuchen

    1. Hallo Bita✌️
      Für Milch spielt es keine Rolle, aber ich bevorzuge, dass Sie das Rezept für Schokolade befolgen.😇

      Beste Beste Grüße,
      Deine Naz.❤️

  1. Hallo,
    Ich habe den “Kuchen” heute zubereitet.
    Leider musste ich aber feststellen, dass die Angabe 20cm Kuchenform nicht stimmt oder die Mengenangabe der Smacks falsch ist. Bei der 20 cm Form und 150g Smacks ist die Form schon voll. Ich habe eine 24 cm Backform benutzt da passt dann alles rein.
    Alle einzelnen Komponenten (Boden/Creme) schmecken hervorragend. Ich bin gespannt morgen auf das Ergebnis.
    Viele Grüße
    Nicole

    1. Hallo Nicole✌️

      Zunächst bin ich sehr froh, dass Ihnen das Rezept gefallen hat. Während es in einer 20-cm-Kuchenform größer erscheint, bietet es bei 24 cm eine häufigere Ansicht. und vorzugsweise variierend. Guten Appetit schon.😊

      Beste Beste Grüße,
      Deine Naz.❤️

      1. Hallo,
        Heute haben wir den Kuchen gegessen. Wie schon gesagt, geschmacklich ist er sehr gut.
        Aber leider ist der Boden nichts geworden mit den Smacks. Denn zwischen Smacks und Schokolade stimmt leider die Mengenangabe nicht. Schade so fällt der Kuchen auseinander 😏. Gerne würde ich ein Bild hinzufügen geht aber hier im Kommentar leider nicht.
        Vielleicht nochmal die Mengenangaben überprüfen 🤷🏼‍♀️
        Viele Grüße Nicole

  2. Hallo,
    Heute haben wir den Kuchen gegessen. Wie schon gesagt, geschmacklich ist er sehr gut.
    Aber leider ist der Boden nichts geworden mit den Smacks. Denn zwischen Smacks und Schokolade stimmt leider die Mengenangabe nicht. Schade so fällt der Kuchen auseinander 😏. Gerne würde ich ein Bild hinzufügen geht aber hier im Kommentar leider nicht.
    Vielleicht nochmal die Mengenangaben überprüfen 🤷🏼‍♀️
    Viele Grüße Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.