Lothars beste Nürnberger Elisenlebkuchen | Essen Rezepte

Lothars beste Nürnberger Elisenlebkuchen

Ei(er)
180 gZucker, braun
2 ELHonig
2 TLZimt
1 TLLebkuchengewürz
1 Prise(n)Salz
250 gMandel(n), gemahlen
250 gHaselnüsse, gemahlen
200 gOrangeat, im Mixer noch etwas zerkleinert
200 gZitronat, im Mixer noch etwas zerkleinert
 n. B.Oblaten, 70 oder 90 mm
200 gKuvertüre
Nürnberger Elisenlebkuchen
Nürnberger Elisenlebkuchen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier, Zucker und Honig schön schaumig schlagen. Die restlichen Teigzutaten untermischen. Den Teig flach auf die Oblaten streichen (ergibt ca. 30 St./90 mm oder ca. 40 St./70 mm). 

Auf das mit Backpapier ausgelegte Blech legen. Backen mit Ober- und Unterhitze bei 150°, ca. 20 Minuten.

Nach dem Erkalten evtl. mit Kuvertüre überziehen.

Anzeige

Lothars beste Nürnberger Elisenlebkuchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.