Essen Rezept | Essen Rezepte

Herrencreme Rezept

Zubereitungszeit: 20 Minuten Kochzeit: 30 Minuten Dient: 4 Personen

herrencreme rezept
herrencreme rezept

Wir lieben eine gute Herrencreme. Es ist eines dieser köstlichen Desserts, die man in wenigen Minuten zubereiten kann. Es ist auch eine dieser Leckereien, bei denen man sich hinsetzen und entspannen kann. Herrencreme schmeckt wie ein Eis und gibt einem das Gefühl, auf einem Ball zu sein und die Hors d’oeuvres zu probieren, bevor der König seine Ankündigung macht.

Interessant ist die Tatsache, dass Herrencreme oft nach einer großen Mahlzeit oder bei besonderen Anlässen wie Hochzeiten gegessen wird.

Herrencreme

Wenn Sie bereits wissen, wie man eine Konditorcreme herstellt, dann wird es Sie nicht überraschen, wie einfach dies ist. Ich meine, wenn Sie eine Creme für Gebäck herstellen können, dann können Sie dies auf zwei Schritte vereinfachen.

Superschnelles Herrencreme-Rezept

  1. Schlagsahne zu einer Konditorei-Sahne faltenAber wenn Sie das nicht können, dann haben Sie Glück! Wir zeigen Ihnen, wie Sie es schaffen können!
  2. Konditorei-Creme herstellen

Zunächst müssen wir unsere Zutaten sammeln:

  • 100 Gramm (½ Tasse) Zucker
  • 18 Gramm (~2 Esslöffel) Maisstärke
  • 42,5 Gramm (2 Esslöffel) Mehl
  • 1 Messerspitze Salz
  • 3 große Eigelb
  • 5 Milliliter (~1 Teelöffel) Vanille-Extrakt
  • 500 Milliliter (~17 flüssige Unzen) Milch
  • 100 Gramm Blockschokolade
  • 200 Milliliter (~7 flüssige Unzen) Schlagsahne
  • Mandel-Extrakt, nach Geschmack
herrencreme rezept
herrencreme rezept

Wenn Sie in Zukunft Konditorei-Sahne herstellen, dann finden Sie hier eine ähnliche Anleitung wie meine. Wenn ich die Sahne mache, denke ich immer an stückige Weizencreme. IGITT. Das kann ich nicht ausstehen. Wenn Sie das im Kopf behalten, dann werden Sie verstehen, warum ich meine Sahne so mache, wie ich sie mache.

Zuerst müssen wir die trockenen Zutaten, d.h. Zucker, Mehl, Maisstärke und Salz, zusammenschlagen. Dadurch verteilen sich die trockenen Zutaten gleichmäßiger, wenn sie mit dem Nassen vermischt werden. (Wir werden keine Cremestücke haben, die wirklich salzig oder wirklich süß sind.) In einer separaten Schüssel nehmen wir das Eigelb und rühren den Vanilleextrakt vorsichtig ein. Gießen Sie die trockenen Zutaten in die Vanille-Eigelb-Mischung und verrühren Sie sie. Dadurch entsteht eine dicke Paste. Machen Sie sich also keine Sorgen, wenn sie etwas daneben erscheint. Ich kann Ihnen versprechen, dass dies wie eine Mehlschwitze wirkt und hilft, unsere Creme zusammenzuhalten!

Zweitens, stellen Sie einen Topf auf den Herd. Sobald er warm ist, gießen Sie die Milch ein und lassen Sie sie erwärmen. Sobald die Milch mit Dampf gefüllt ist, sind wir bereit für den nächsten Schritt!

Für den dritten Schritt habe ich dies auf viele Arten gesehen. (Nun, ich habe auch gesehen, wie die Leute jede Zutat einzeln in die Milch gegossen haben. Aber reden wir nicht darüber). Oftmals gießen die Bäcker die Eigelbpaste direkt in den Topf. Jedes Mal, wenn ich es versucht habe, verrühre ich die Eier. Der Topf ist WEGE zu heiß, oder der Topf ist nicht groß genug und ich verschütte es. Ich bin auf zu viele Probleme gestoßen, um mich dabei wohl zu fühlen. Stattdessen gieße ich die Milchpaste in die Eigelbpaste. Und dann schlage ich sie mit dem Schneebesen auf, bis sie vollständig eingearbeitet ist. Versuchen Sie es! Bei mir funktioniert es immer! Immer nur ein wenig einfüllen, es ist einfach leichter.

Als nächstes stelle ich ein Sieb auf den Topf, in dem die Milch stand. Gießen Sie die Mischung langsam durch das Sieb in den Topf. (So fangen wir alle Eierschalen oder Stücke auf, die wir übersehen haben.) Stellen Sie den Topf auf einen mittelgroßen Herd. Rühren Sie, bis die Mischung dickflüssig wird. Sobald sie dicker wird, hören Sie auf zu rühren und warten Sie, bis sich einige Blasen bilden. Dann nehmen Sie den Topf schnell vom Herd und rühren Sie eine Minute lang.

Gießen Sie die Teigcreme durch ein Sieb in eine Schüssel. Die Sahne mit Plastikfolie abdecken und vollständig abkühlen lassen.

OK! Wir haben es fast geschafft! Wir werden unsere Herrencreme im Nu essen!

Wählen Sie Ihren Lieblingsbelag aus (Schokolade ist traditionell, daher habe ich das bei der Verwendung von Schokolade verwendet, um sie in kleine Stücke zu reiben).

Schlagen Sie die schwere Sahne zu Schlagsahne. Dann die Backcreme und die Schlagsahne vorsichtig zusammenlegen.

Zum Servieren die Herrencreme in eine Schüssel geben und dann mit Obst und/oder Ihrem Lieblingsbelag (der geriebenen Schokolade) belegen!

Herrencreme ist eine deutsche Konditoreicreme, die mit Schlagsahne vermischt und mit Schokolade überzogen wird. Während sie normalerweise nach dem Mittagessen gegessen wird, findet man Herrencreme auch bei großen Veranstaltungen wie z.B. Hochzeiten. In 2 Stunden können Sie Ihre eigene Schüssel Herrencreme haben.

ZUTATEN

  • 200 Gramm (½ Tasse) Zucker
  • 18 Gramm (~2 Esslöffel) Maisstärke
  • 42,5 Gramm (2 Esslöffel) Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 3 große Eigelb
  • 5 Milliliter (~1 Teelöffel) Vanille-Extrakt
  • Mandel-Extrakt, nach Geschmack
  • 500 Milliliter (~17 flüssige Unzen) Milch
  • 100 Gramm Schokolade
  • 200 Milliliter (~7 flüssige Unzen) Schlagsahne

METHODE

1- Mischen Sie Eier und trockene Zutaten: In einer kleinen Schüssel Zucker, Mehl, Maisstärke und Salz verrühren. Eigelb und Vanilleextrakt in die Schüssel geben. Eigelb und Extrakt in die trockenen Zutaten verquirlen. Dadurch entsteht eine dicke Paste.

2- Die Milch erwärmen: Gießen Sie die Milch in einen warmen Topf. Erhitzen Sie sie, bis Sie Dampfschwaden sehen. Lassen Sie die Milch nicht kochen.

3- Milch zur Eipaste hinzufügen: Etwas von der Milch in die Eimasse gießen. Mit dem Schneebesen aufschlagen, bis die Masse vollständig gebunden ist. Fahren Sie fort, die Milch hinzuzufügen, und schlagen Sie sie mit dem Schneebesen, bis sie vollständig eingearbeitet ist.

4- Verdicken Sie die Backcreme: Den Topf wieder auf mittlere Hitze stellen. Einige Minuten lang ständig verquirlen. Die Mischung erscheint locker und schaumig. Nach einigen Minuten beginnt die Mischung zu einer puddingartigen Konsistenz zu verdicken. Wenn sie dickflüssig wird, rühren Sie gelegentlich um, bis sich Blasen zu bilden beginnen. Vom Herd nehmen und eine weitere Minute lang rühren.

5- Kühlen und lagern: Legen Sie ein Sieb über eine Schüssel. Die Sahne durch das Sieb gießen. Die Sahne vorsichtig durch das Sieb drücken. Die Creme direkt mit einer Plastikfolie bedecken und vollständig abkühlen lassen.

6- Raspeln Sie die Schokolade: Raspeln Sie die Schokolade mit einem Handrührgerät in kleine Stücke. Zur Seite legen.

7- Schlagen Sie die schwere Sahne: Wenn die Sahne vollständig abgekühlt ist, schlagen Sie die schwere Sahne so lange, bis sich weiche Spitzen bilden.

8- Falten Sie die Cremes zusammen: Die geschlagene Sahne vorsichtig unter die Teigcreme heben.

9- Zum Servieren wird die Herrencreme in eine Tasse oder Schüssel geschöpft und mit der geriebenen Schokolade überzogen.

NOTIZEN

  1. Wenn Sie sich für die Zugabe des Mandel-Extrakts entscheiden, fügen Sie ihn zusammen mit dem Vanille-Extrakt hinzu.
  2. Falls Eierschalen vorhanden sind, versuchen Sie, ein Sieb in den Topf zu setzen, bevor Sie die Ei-Milch-Mischung einfüllen.
  3. Für eine leichtere Herrencreme, einfach mehr Schlagsahne unterheben.
  4. Halten Sie die Plastikfolie in direktem Kontakt mit der Creme, sonst bildet sich eine Haut.
  5. Dies ist im Wesentlichen eine Vanillepuddingcreme (Vanillepudding) mit Schlagsahne und Schokolade.
  6. Die Creme ist mehrere Tage im Kühlschrank haltbar.

Quelle: http://www.recipe.me/recipe/german-herrencreme/

Herrencreme Rezept

Einfach Eierstich Rezept als Suppenbeilage

Insgesamt:
30 Min.
Vorbereitung:
10 Min.
Koch:
20 Min.
Nachgeben:
4 Portionen (4 Portionen)

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)

162 Kalorien
15g Fett
1g Kohlenhydrate
6g Protein

Einfach Eierstich Rezept als Suppenbeilage
Einfach Eierstich Rezept als Suppenbeilage

“Eierstich” wird in Deutschland als sehr beliebte klare Suppenbeilage verwendet. Eierstich ist eine Eierpuddingcreme, die im Wasserbad gebacken und dann in ausgefallene Formen geschnitten wird, meist jedoch in Form einer Raute. Dieses Rezept für Eierstich hat einige Hinweise, die den Erfolg garantieren. Eierstich wird oft in der “Hochzeitssuppe” verwendet. Das Rezept kann je nach Bedarf verdoppelt werden.

Inhaltsstoffe

  • 1/2 Tasse Milch (oder Sahne)
  • 1 Ei
  • 2 Eigelb
  • Frisch geriebene Muskatnuss (nach Geschmack)
  • 1/4 Teelöffel Salz

Schritte, um es zu machen

Sammeln Sie die Zutaten.

Machen Sie ein Wasserbad (bain marie) für die königliche Creme. (Sie benötigen zwei Backformen, um den Königspudding zu backen. Eine davon kann eine hitzebeständige Teetasse sein oder eine flache Form, die in die zweite Pfanne passt. Die zweite, größere Pfanne enthält heißes Wasser zum Backen des Puddings, damit er nicht gerinnt).

Backofen auf 300 F vorheizen. Mehrere Tassen Wasser für das Wasserbad aufkochen.

Die verwendete Form (kann eine Teetasse, eine Auflaufform oder eine kleine Kasserolle sein) großzügig mit Butter bestreichen, mit einem Stück Wachspapier auslegen, das so zugeschnitten ist, dass es auf den Boden passt, und auch das mit Butter bestreichen.

Erhitzen Sie die Milch oder den Rahm in einer kleinen Pfanne bis knapp unter den Siedepunkt.

Das Ei, das Eigelb, die Muskatnuss und das Salz zusammenschlagen. Unter ständigem Schlagen die heiße Milch in einem dünnen Strahl in die Eier gießen.

Lassen Sie den Schaum, falls vorhanden, absetzen. Durch ein feines Sieb in Ihre Form gießen. Das Sieb sammelt das gekochte Ei oder große Muskatnussstücke auf. Versuchen Sie, den Schaum nicht obenauf fließen zu lassen, da er eine unangenehme Kruste bildet, die Sie nach dem Backen entfernen müssen.

Stellen Sie die größere Form in den Ofen, dann Ihre Puddingform hinein. Gießen Sie heißes Wasser auf der Außenseite etwa 2/3 des Weges nach oben in die Form.

Backen Sie 20 bis 30 Minuten (je nachdem, wie dick Ihr Royale ist) oder bis er fest geworden ist.

Lassen Sie den Royale 20 Minuten oder länger abkühlen (Sie können ihn auch in den Kühlschrank stellen), und entformen Sie ihn dann auf einer Schneidefläche, indem Sie die Seiten des Puddings mit einem Messer lockern und den Pudding dann vorsichtig aus der Form schieben oder umdrehen.

Wenn Sie eine flache Form verwendet haben, können Sie den Pudding sofort in ausgefallene Formen wie z.B. Diamanten schneiden. Sie können auch eine Ausstechform verwenden. Wenn Sie den Royale in einer Teetasse oder einer kleineren Form gebacken haben, müssen Sie die Puddingmasse mit einem Messer in Viertel- oder Halbzollschichten schneiden und die einzelnen Schichten zum Schneiden von Phantasieformen verwenden.

Guten Appetit!

Tipps

Zum Servieren mehrere Stücke in den Boden eines Suppentellers geben, mit heißer Brühe übergießen und nach Belieben mit Kräutern garnieren. Sofort servieren.

Den Royale nicht in der Brühe kochen, da er nicht viel Handhabung verträgt und die Brühe trüb wird.

Ein guter “Eierstich” ist bekannt für seine glatte, samtige Textur, die ein wenig an weichen Tofu erinnert. Wenn das Wasser im Wasserbad im Backofen zum Kochen kommt, wird der Eierstich porös, und wenn man vor dem Backen Luft hineinschlägt, kann das gleiche passieren.

Andere Methoden zum Kochen von “Eierstich” sind das Kochen in einem Plastikbeutel mit Reißverschluss im Wasserbad, das Kochen in kochendem Wasser auf der Herdplatte und das Kochen im Zwei-Kessel-Verfahren über der Kartoffelpfanne. Keine dieser Methoden garantiert ein glattes Produkt, sind aber weniger kompliziert.

Das Verhältnis von Ei zu Eigelb wird normalerweise mit einem zusätzlichen Eigelb pro Ei angegeben. Je mehr Milch hinzugefügt wird, desto weicher ist das Royale (schwieriger zu handhaben). Einige “Eierstich”-Rezepte enthalten keine oder nur wenig Milch oder Sahne. Experimentieren Sie, bis es bei Ihnen funktioniert.

Rezeptur-Variante

Sie können Ihren “Eierstich” zum Spaß färben (da er in klarer Suppe verwendet wird) mit einem Teelöffel Tomatenmark für rot oder fein gehackter Petersilie für grün. Sie können auch andere frische Kräuter verwenden, aber vor dem Backen durch ein Sieb filtern, da die Stücke auf die Spitze des Eierstichs steigen.

Einfach Eierstich Rezept

Chicken Wings Rezept

Knusprige Büffel-Hähnchenflügel werden gebacken, nicht gebraten, wobei eine einzige Zutat verwendet wird, um jeden Fan von frittierten Büffelflügeln zu täuschen!

Diese Crispy Buffalo Chicken Wings sind genau das, was sie vorgeben zu sein. C.R.I.S.P.Y. ohne Frittieren? WAS IST DAS FÜR EIN WAHNSINN! Mit einer speziellen Zutat, die Sie bereits in Ihrer Küchen-Speisekammer haben! In einer köstlichen Büffel-Sauce geworfen, sind diese Flügel ein Hit und ein Lieblingsstück der Leser!!

Chicken wings rezept

Diese äußerst beliebte Kreation stammt aus einem New Yorker Restaurant aus den 60er Jahren von Teressa Bellissimo, die sie mit ihrer eigenen speziellen Sauce überzog und sie mit einer Beilage aus Sellerie und Blauschimmelkäse servierte. Seitdem sind Buffalo Wings in den Vereinigten Staaten zum Inbegriff des Wildtagsessens geworden, das in Bars und Restaurants serviert oder zum Mitnehmen bestellt wird.

Dieses Rezept beinhaltet natürlich auch, dass sie in einem Blauschimmelkäse-Dressing (oder Ranch-Dressing) serviert werden.

Diese Flügel waren nicht nur ein Hit am Tisch, sondern wurden am nächsten Tag erneut bestellt! Gerade als ich dachte, dieses kleine Experiment würde nicht gut ankommen!

Chicken Wings Sauce

Wie man knusprige Chicken Wings herstellt?


Die magische Zutat für knusprige Flügel ohne viel Öl ist aluminiumfreies Backpulver. Es mag unsympathisch klingen, aber das Überziehen der Hähnchenflügel mit gewürztem Backpulver macht die Haut super knusprig. Sie werden es im Endeffekt nicht schmecken, solange Sie aluminiumfreies Backpulver verwenden. Um es klar zu sagen: Achten Sie darauf, dass Sie Backpulver und NICHT Backnatron (Backsoda) verwenden, denn es gibt einen großen Unterschied!

Sie werden Ihren mit zusätzlichen Aromen aufpeppen:

  • Knoblauchpulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • Sie können auch einen Spritzer Cayennepfeffer hinzufügen.

Werfen Sie sie so lange, bis sie gleichmäßig bedeckt sind.

Wie garen Sie Hähnchenflügel im Ofen?

Nachdem Ihre Hähnchenflügel beschichtet sind, legen Sie Aluminiumfolie auf Ihr Backblech, um eventuelle Tropfen aufzufangen, und legen Sie dann ein Drahtgitter darüber. Legen Sie Ihre Flügel in eine gleichmäßige Schicht, damit sich die Hitze gleichmäßig verteilen kann.

Dann backen Sie Ihre Hähnchenflügel auf einem Rost, damit das Fett abtropfen kann, so dass überall ultra-knusprige Flügel entstehen.

Wie lange dauert das Backen der Hähnchenflügel?

Das Backen von Hähnchenflügeln kann etwa 50 Minuten oder länger dauern, wobei die Hähnchenflügel nach der Hälfte der Garzeit umgedreht werden müssen, um eine gleichmäßige Knusprigkeit zu erreichen. Warum so lange? Damit das Fett aus den Hähnchenflügeln austreten kann, so dass die Haut goldbraun knusprig wird.

wie man eine Büffelsoße herstellt
Um die besten gebackenen Buffalo Wings zu erhalten, werfen Sie sie in eine unglaubliche Büffelsauce, mit nur drei Zutaten!

  • Rote Scharf-Sauce
  • Geschmolzene ungesalzene Butter
  • Honig oder Zucker (weiß oder braun)

Verquirlen Sie alles zusammen, bis es sich verbindet, dann gießen Sie die Soße ALLE über Ihre CRISPY-Backflügel und servieren Sie sie! So einfach und ohne Fritteusen oder ganze Küchen, die danach aufgeräumt werden müssen.

Buffalo Wings servieren
Servieren Sie Ihre Büffelflügel mit Blauschimmelkäse-Dip, Ranch-Dip-Sauce oder einer cremigen Knoblauchmayo. Vergessen Sie nicht die Sellerie- und/oder Karottenstäbchen an der Seite! Noch nie sah ein Spieltag so einfach und so gut aus!

Um die Flügel als Familienessen zu servieren, halten wir normalerweise einige ohne Sauce getrennt, damit die Kinder super-knusprige Hähnchenflügel genießen können. Sie können ihre auch in Grillsoße oder Honig-Knoblauch-Butter-Soße tunken. Eine Win-Win-Situation!

Sie werden es lieben, sich in Ihrem Lieblingsrestaurant mit minimalem Aufwand direkt zu Hause verwöhnen zu lassen.

Die Crispy Buffalo Chicken Wings sind genau das, was sie vorgeben zu sein. CRISPY ohne Frittieren, mit einer speziellen Zutat, die Sie in der Speisekammer Ihrer Küche haben!

VORBEREITUNG: 5 MINUTEN KOCHZEIT: 1 STUNDE INSGESAMT: 1 STUNDE 5 MINUTEN

ZUSATZSTOFFE

KÜCHENFLÜGEL

  • 2 Kg (4 Pfund) Hähnchenflügel, die in Drumettes und flache Stücke geschnitten werden
  • 1 Esslöffel aluminiumfreies Backpulver (NICHT Backpulver)
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • Prise gebrochener Pfeffer

BUFFALO SAUCE:

  • 1/4 Tasse ungesalzene Butter, geschmolzen
  • 1/2 Tasse Frank’s Original Rote-Scharf-Sauce
  • 1-2 Esslöffel Honig, weißer Zucker oder brauner Zucker (passen Sie sich Ihrem Geschmack an)

BLAUSCHIMMELKÄSE-DIP:

  • 1/2 Tasse zerbröselter Blauschimmelkäse aufgeweicht
  • 1/3 Tasse Sauerrahm
  • 1/4 Tasse Mayonnaise
  • 2 Zehen Knoblauch gehackt
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • Prise Salz
  • Prise geknackter schwarzer Pfeffer

DIENEN:

  • Ranch-Dressing
  • Blauschimmelkäse-Dressing (EMPFANG WIE OBEN) zum Servieren
  • Stangensellerie zum Servieren

ANWEISUNGEN

Stellen Sie das Ofengestell in die obere Mittelposition und heizen Sie den Ofen auf 230°C (450°F) vor. Ein gerahmtes Backblech mit Aluminiumfolie auslegen und ein hitzebeständiges Drahtgitter hineinlegen.

Tupfen Sie die trockenen Hähnchenflügel großzügig mit Papiertüchern ab und drücken Sie dabei so viel Feuchtigkeit wie möglich aus. Legen Sie sie in eine große Schüssel.

In einer kleinen Schüssel Backpulver, Knoblauchpulver, Salz und Pfeffer gut verrühren und die Mischung über die Flügel streuen. Die Flügel durch die Backpulvermischung werfen, bis sie gleichmäßig bedeckt sind.

Auf einem Rost anordnen, wobei zwischen den Flügeln jeweils etwa 1 Zoll Platz gelassen wird.
30 Minuten backen; umdrehen und weiterbacken, bis sie knusprig und goldbraun sind (etwa 20-30 Minuten länger), bis sie goldbraun und knusprig sind.

Während die Flügel kochen, verrühren Sie die heiße Soße, Butter und Zucker. Die Flügel durch die Soße werfen, um sie gleichmäßig zu bestreichen.

Servieren Sie die Flügel sofort mit Blauschimmelkäse- oder Ranch-Dressing und Selleriestangen.

HINWEISE

Für knusprigere Flügel folgen Sie den Schritten 1-4. Dann über Nacht unbedeckte Flügel kühlen. Dadurch wird sichergestellt, dass sie gründlich ausgetrocknet sind.

Ich habe beide Methoden ausprobiert und nur bei den gekühlten Flügeln eine etwas knusprigere Textur festgestellt!

Inspiriert durch: https://cafedelites.com/crispy-buffalo-chicken-wings-baked/

ERNÄHRUNG

Kalorien: 411kcal | Kohlenhydrate: 3g | Eiweiß: 25g | Fett: 33g | Gesättigtes Fett: 13g | Cholesterin: 134mg | Natrium: 892mg | Kalium: 847mg | Vitamin A: 575IU | Vitamin C: 12,1mg | Kalzium: 280mg | Eisen: 1,9mg

Chicken Wings Rezept

Der beste Haferkekse Rezept

Es geht nichts über einen Stapel hausgemachter Haferflockenplätzchen, genau wie bei Oma! Dies ist mein Lieblingsrezept für Haferflockenplätzchen! Weich und zäh, perfekt gewürzt, mit saftigen Rosinen und knusprigen Walnüssen gespickt und immer sicher, dass sie den Hunger nach Keksen stillen.

Rezept für weiche und käsige Haferflockenplätzchen

Sie werden alle Texturen dieser Kekse und ihren reichhaltigen Buttergeschmack lieben.

Sie sind nur einer dieser klassischen Kekse, die jeder lieben wird und die Sie immer wieder gerne backen werden.

Und natürlich ist die ultimative Art und Weise, diese Kekse zu genießen, natürlich frisch, warm aus dem Ofen mit einem hohen Glas eiskalter, cremiger Vollmilch.

Haferkekse

Inhaltsstoffe für Einfache Haferkekse

Altmodischer Hafer – verwenden Sie hier keinen schnellen Hafer, sonst kommt die Textur nicht mehr so gut zur Geltung. Außerdem absorbieren sie unterschiedlich, so dass die Kekse am Ende trocken sein können.

Allzweckmehl – gebleichtes oder ungebleichtes Mehl wird hier funktionieren.

Backpulver und Backpulver – die Mischung aus beiden bietet Kekse mit gerade genug Auftrieb.

Zimt – wenn Sie zusätzliche Gewürze wünschen, fügen Sie noch 1/4 Teelöffel Muskatnuss und Ingwer hinzu.

Salz – lassen Sie das nicht weg, sonst schmecken die Kekse flach.

Ungesalzene Butter – lassen Sie die Butter nicht ganz weich werden. Halbfeste Butter hilft den Keksen, sich weniger auszubreiten.

Hellbrauner Zucker und Kristallzucker – die Kombination ergibt einen weichen, kaubaren Keks, und der braune Zucker verleiht ihm einen leichten Karamellgeschmack.

Eier – diese binden alles zusammen. Verwenden Sie kalte Eier, damit sich die Kekse weniger verteilen.

Vanille – auch hier kann man Vanilleschotenpaste verwenden.

Rosinen – eine frisch geöffnete Packung wird die besten Ergebnisse bringen, nur verwenden Sie nicht einige, die alle supertrocken sind.

Walnüsse – optional, aber wer liebt nicht den zusätzlichen Kauknochen, der zu dem Hafer passt?

Kann ich Schokosplitter verwenden?

Auch hier funktionieren die Schokosplitter hervorragend. Lassen Sie einfach die Rosinen weg und fügen Sie stattdessen 1 Tasse halbsüße Schokoladenstückchen hinzu.

Kann ich gesalzene Butter verwenden?

Ja, gesalzene Butter wird hier gut funktionieren, wenn Sie das zur Hand haben. Lassen Sie einfach das Salz weg, denn es gibt etwa 1/4 Teelöffel Salz pro Stange gesalzene Butter.

Wie macht man die besten Haferflockenplätzchen aus Scratch?

Ofen auf 350 Grad vorheizen. 18 mal 13 Zoll große Backbleche mit Pergamentpapier oder Silikon-Backmatten einfassen.

In einer Rührschüssel Mehl, Zimt, Backpulver, Backpulver und Salz verrühren, beiseite stellen.

In der Schüssel eines elektrischen Standmixers, der mit dem Paddelaufsatz ausgestattet ist, werden Butter, brauner Zucker und Kristallzucker miteinander vermischt.

Ein Ei untermischen, dann zweites Ei und Vanille untermischen.

Die Mehlmischung hinzufügen und nur so lange mischen, bis sie sich verbindet.

Hafer, Rosinen und Walnüsse untermischen.

Wenn der Teig zu klebrig ist, um sich zu Kugeln zu formen, können Sie ihn 30 Minuten lang kalt stellen oder einfach zwei Löffel verwenden, um Hügel auf Backbleche fallen zu lassen.

Den Teig aushöhlen und zu 1 1/2-Zoll-Kugeln (oder 40 Gramm pro Stück) formen, auf ein vorbereitetes Backblech übertragen, das 12 Stück pro Blech und einen Abstand von 2 Zoll hat.

Im vorgeheizten Ofen backen, bis die Ränder goldbraun sind und fast fest werden (die Mitte sollte unterbacken aussehen), etwa 12 – 14 Minuten.

Auf dem Backblech einige Minuten abkühlen lassen und dann auf ein Drahtgitter legen, um vollständig auszukühlen. Mit dem restlichen Teig wiederholen.

Kann ich einen Handmixer anstelle eines Standmixers verwenden?

Ich habe diese auch mit einem Handmixer hergestellt. Es wird funktionieren, aber es gibt ein paar Dinge zu beachten:

Ich empfehle die Verwendung von weicher oder bei Raumtemperatur haltbarer Butter. Auf diese Weise ist es nicht zu schwer zu mischen.

Sie sollten den Hafer, die Rosinen und Nüsse unterheben (mit einem Spatel oder Holzlöffel), da der Mixermotor bei schwerem Teig verbrennen könnte.

Kühlen Sie den Teig. Da Sie erweichte Butter verwenden, sollten Sie den Teig 30 – 60 Minuten lang kühlen, damit sich die Kekse nicht zu sehr ausbreiten.

Wie viele Kalorien enthält ein Haferflocken-Rosinen-Keks?

Ein Haferflocken-Rosinen-Keks hat 184 Kalorien (dieses Rezept ergibt 32 Kalorien, einschließlich Rosinen und Walnüsse).

Wie kann man Haferflockenplätzchen so lagern, dass sie feucht bleiben?

Achten Sie darauf, dass sie in einem gut verschlossenen, luftdichten Behälter bei Raumtemperatur aufbewahrt werden.

Versuchen Sie, auch eine Scheibe Brot in den Behälter zu geben. Legen Sie sie aber nicht direkt auf die Kekse, da sie sonst auf ihnen aufgeweicht werden können.

Mein Lieblingsrezept für Haferkekse Rezept ! Weich und zäh, perfekt gewürzt, mit saftigen Rosinen und knusprigen Walnüssen gespickt und immer sicher, dass die Lust auf Kekse gestillt wird.

Weich und Köstlich Klick für das Beste: Beste Gesunde Haferkekse

Inhaltsstoffe:

Portionen: 32 Vorbereitungszeit: 15 Minuten Kochzeit : 40 Minuten Gesamtzeit : 55 Minuten

Anweisungen

Ofen auf 350 Grad vorheizen. 18 mal 13 Zoll große Backbleche mit Pergamentpapier oder Silikon-Backmatten einfassen.

In einer Rührschüssel Mehl, Zimt, Backpulver, Backpulver und Salz 20 Sekunden lang verrühren, beiseite stellen.

In der Schüssel eines elektrischen Standmixers mit dem Paddelaufsatz Sahne zusammen mit Butter, braunem Zucker und Kristallzucker verrühren.

Ein Ei einrühren, dann das zweite Ei und Vanille untermischen.

Die Mehlmischung hinzufügen und nur so lange verrühren, bis sie zusammengefügt ist, dann Hafer, Rosinen und Walnüsse untermischen.

Den Teig aushöhlen und zu 1 1/2-Zoll-Kugeln (oder 40 Gramm pro Kugel) formen, auf ein vorbereitetes Backblech übertragen, das 12 Stück pro Blech und einen Abstand von 2 Zoll hat.

Im vorgeheizten Ofen backen, bis die Ränder goldbraun sind und fast fest werden (die Mitte sollte unterbacken aussehen), etwa 12 – 14 Minuten.

Auf dem Backblech einige Minuten abkühlen lassen und dann auf ein Drahtgitter legen, um vollständig auszukühlen. Mit dem restlichen Teig wiederholen.

In einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur aufbewahren.

Anmerkungen zum Rezept

Verwenden Sie keinen schnellen Hafer, sonst werden die Kekse nicht gleich ausfallen.
1 Tasse Schokoladensplitter (oder mehr, wenn gewünscht) können durch Rosinen ersetzt werden.

Versuchen Sie, eine Scheibe Brot in einen Behälter mit gebackenen Keksen zu geben, um sie weich und feucht zu halten, legen Sie sie nur nicht direkt auf die Kekse, sonst kann sie die, auf denen sie liegt, durchnässt machen.

Quelle: https://www.cookingclassy.com/oatmeal-cookies/

Haferkekse Rezept

Schwarzwurzel Rezept

schwarzwurzel rezept
schwarzwurzel rezept

Die Schwarzwurzel wird in der Pfanne in Ghee gebraten, um Ihnen ein elegantes Gericht als Begleitung zu Ihrer Mahlzeit zu bieten. Die Schwarzwurzel sieht zwar schmutzig aus, aber hinter dem schmutzigen Äußeren verbirgt sich ein köstlicher Geschmack. Die Mischung aus schwarzen, grünen, weißen und roten Pfefferkörnern verleiht dem Gericht eine einzigartige Dimension des Geschmacks. Verwenden Sie beim Umgang mit Schwarzwurzel Handschuhe, um zu vermeiden, dass der klebrige Saft auf Ihre Hände gelangt.

Vorbereitung: 15 m Koch : 15 m Bereit in: 30 m

Inhaltsstoffe

1 1/2 Teelöffel mehrfarbige Pfefferkörner

1 1/2 Pfund Schwarzwurzelwurzeln

1/4 Teelöffel Meersalz

2 Esslöffel Ghee (Butterschmalz)

1 Teelöffel getrocknetes Dillkraut

Wegbeschreibung

Pfefferkörner in einem Mörser grob zerkleinern. Beiseite stellen.

Bei der Zubereitung von Schwarzwurzel stets Gummihandschuhe verwenden. Spülen und schrubben Sie die Schwarzwurzel unter fließendem Wasser ab, um den Schmutz zu entfernen. Mit einem Gemüseschäler schälen und erneut abspülen. In 3-Zoll-Stücke schneiden. In der Länge halbieren oder sogar vierteln, so dass 3 Zoll lange und 1/4 Zoll dicke Stücke entstehen.

Ghee in einer großen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze schmelzen. Meersalz und zerdrückte Pfefferkörner hinzufügen. Die Schwarzwurzelstücke hinzufügen und abdecken. Kochen, bis die Stücke gebräunt sind, und nach Bedarf umdrehen, etwa 15 Minuten. Auf einen Servierteller legen und vor dem Servieren mit Dill bestreichen.

Schwarzwurzel Rezept

Scherben Rezept

scherben rezept
scherben rezept

Inhaltsstoffe

500 g Mehl

70 g Zucker

70 g geschmolzene Butter

3 Eier

1 Schuss Rhum

1 Teelöffel Backpulver

eine Prise Salz

Zitronenschale

Pflanzenöl

Wasser, Raumtemperatur

Puderzucker

Gebrauchsgegenstände

ein Sieb

eine große Schüssel

eine kleine Schüssel

eine Nudelmaschine oder ein Nudelholz

einen Schaumlöffel aus Edelstahl oder eine Küchenzange

ein Zahnrad-Schneider für Gebäck

eine Bratpfanne

Papierhandtücher

Methode

Mehl, Zucker, Backpulver und Salz zusammen in eine große Schüssel sieben.

In einer kleinen Schüssel Eier, geschmolzene Butter und Rum zusammenschlagen. Feuchte Zutaten und Zitronenschale in eine große Schüssel geben und verrühren.

Die Mischung auf der mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche kneten, bis der Teig glatt und elastisch ist. Wenn sich die Mischung etwas trocken anfühlt, etwas Wasser bei Raumtemperatur hinzufügen.

Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten im Kühlschrank oder an einem anderen kühlen Ort ruhen lassen.

Den Teig in vier Kugeln teilen.

Nehmen Sie eine Kugel (die anderen müssen zugedeckt bleiben, solange sie nicht benutzt werden) und führen Sie sie mehrmals durch die Nudelmaschine, bis der Teig glatt ist. Bei jedem Durchgang in der Maschine die Dicke bis auf 2 mm reduzieren. Wiederholen Sie den gleichen Vorgang mit den anderen Kugeln.

Mit dem gezackten Teigrad Streifen in die gewünschte(n) Form(en) schneiden.

Pflanzenöl in der Frittierpfanne erhitzen. scherben etwa eine Minute auf jeder Seite oder bis zu einer schönen Goldfarbe braten. Versuchen Sie, Ihre Bratpfanne nicht mit zu vielen scherben auf einmal zu überfüllen, um die für das Frittieren erforderliche hohe Temperatur zu halten.

Nehmen Sie den scherben heraus und legen Sie ihn auf ein mit Papiertüchern ausgelegtes Tablett, um überschüssiges Öl abzulassen.

Auf eine Servierplatte geben und den scherben großzügig mit Puderzucker bestreuen.

Scherben Rezept

Oma’s Dinkelbrot Rezept

Zutaten:

  • 800 Gramm Dinkelvollkornmehl (ich habe Heartland Mills Dinkelmehl verwendet)
  • 500 Gramm warmes Wasser
  • 16 Gramm Salz
  • 2 Teelöffel Anissamen
  • 2 Teelöffel Kümmel
  • 1 Tasse nahrhafte Hefeflocken (edelhefe auf Deutsch, ich habe die Marke KAL verwendet)
  • 1 Paket aktive Trockenhefe (1,5 Teelöffel Instant-Hefe)
  • 1 Teelöffel Honig
  • geschälte, geröstete, ungesalzene Kürbiskerne oder Sonnenblumenkerne (ich habe Kürbiskerne verwendet)
  • Butter zum Einfetten der Kastenform
Oma's Dinkelbrot Rezept
Oma’s Dinkelbrot Rezept

ZUBEREITUNG:

Autolyse und Hefe-Proofing

Mischen Sie Wasser und Mehl in einer Schüssel, bis das Mehl hydratisiert ist, und lassen Sie es 30 Minuten stehen. Eine kleine Menge Mehl mit 1/2 Tasse warmem Wasser, Hefe und dem Honig mischen. Lassen Sie es etwa 1/2 Stunde stehen, bis es schäumt. Als ich dies tat, verdoppelte oder verdreifachte sich das Volumen des Schaums ungefähr und er war sehr schaumig.

Mischen und kneten

Mischen Sie Salz, Gewürze, nahrhafte Hefeflocken, den Inhalt des Bechers mit der Hefe, Mehl, Wasser und Honig ein und mischen Sie im Mixer oder von Hand. Ich fand den Teig zu diesem Zeitpunkt etwas trocken, also fügte ich nur einen Hauch von Wasser hinzu, um das Mischen der Zutaten zu erleichtern. Der Teig war ziemlich steif, aber etwas klebrig, selbst nach der Zugabe einer kleinen Menge Wasser. Ich habe ihn nur ein paar Minuten lang geknetet, um alle Zutaten vollständig zu vermischen und die Konsistenz zu einem eher teigartigen Zustand zu bringen. Das Rezept, das mir Marcels Großmutter gab, sieht überhaupt kein Kneten vor. Ich vermute, dass das richtig ist und dass ich eigentlich nach dem minimalen Mischen hätte aufhören sollen, basierend auf einem Foto, das sie mir geschickt hat, wie der Teig nach dem Mischen aussieht. Meiner stieg stärker an, als der ihre zu sein schien, und ich denke, das Brot könnte etwas dichter sein als das, was ich mir bei meiner Arbeit hier ausgedacht habe.

Brot in die Laibpfanne geben

Ich habe die Seiten einer 9-Zoll-Glaskuchenform mit Butter eingefettet und die Butter mit Kürbiskernen bestreut. Die Kerne haften kaum an den Seiten, aber sie bleiben an Ort und Stelle. Dann formte ich einen stumpfartigen Fledermaushof, den ich ähnlich wie JMonkey in seinem Video über die Formung von Vollkornbrot geformt habe. Auch hier habe ich vielleicht mehr geformt und geknetet, als auf der Grundlage der Bilder beabsichtigt war, wenn ich sie im Rückblick betrachte. Marcels Großmutter hat ein Bild, das, wie ich jetzt sehe, vielleicht bedeutsamer war, als ich dachte, auf dem sie den Teig direkt aus dem Mixer in die Kastenform kippt. Ich glaube, dass Marcels Großmutter weniger Kneten und Mischen beabsichtigt hat als ich in meiner Version hier.

Backen – Kein Vorheizen

Schneiden Sie den Laib in der Mitte durch und stellen Sie die Schüssel in einen kalten Ofen und drehen Sie die Temperatur für 90 Minuten auf 400F. Das Brot geht beim Vorheizen des Ofens schön auf. Ich habe vergessen, das Brot zu schneiden, also habe ich versucht, es nach etwa 15 Minuten zu tun. Die Kruste bildete sich bereits. Man kann das Ergebnis auf den Bildern sehen, das nicht sehr schön ist. Tut mir leid, es hätte wunderbar funktioniert, wenn ich das Brot vor dem Backen geschnitten hätte, obwohl der Ofen kalt war. Nächstes Mal werde ich es besser machen. Die Innentemperatur des Laibes betrug nach 90 Minuten etwa 205F, und die Kruste war ziemlich dick, hart und dunkel.

Kühl

Lassen Sie den Laib vollständig abkühlen. Ich ließ ihn aus der Schale fallen und ließ ihn auf einem Gestell abkühlen.

Ergebnisse

Die daraus resultierende Kruste ist köstlich. Dieses Brot schmeckt mir einfach großartig, und ich habe generell eine große Vorliebe für den Geschmack von Sauerteigbroten. Aber dieses hefegetriebene Vollkornbrot war einfach köstlich. Mir ist klar, dass mir einige wunderbare Brote in meinem Backleben fehlen, weil ich den deutschen Broten nicht genug Aufmerksamkeit schenke. Vielen Dank, Marcel, und Marcels Großmutter, dass sie dieses wunderbare Rezept mit mir geteilt haben, dass sie mir Fotos geschickt haben und dass sie viel Zeit und Mühe in die Übersetzung und Erklärung der Zutaten und Verfahren investiert haben, mit denen ich nicht vertraut war.

Schmorkohl mit Hack

Einfach Risotto Rezept

Insgesamt: 40 Min. Vorbereitung: 10 Min. Koch: 30 Min. Nachgeben: 6-8 Portionen

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
231 Kalorien
7g Fett
33g Kohlenhydrate
6g Protein

Einfach Risotto Rezept
Einfach Risotto Rezept

Risotto braucht eine Weile, um richtig zu kochen, und es erfordert sowohl Ihre Aufmerksamkeit als auch Ihre Zeit. Ab 20 Minuten haben Sie nur eine einzige Aufgabe, nämlich den Reis umzurühren und dabei eine Kelle voll heißer Brühe hinzuzufügen und den Reis langsam zu kochen, damit die Brühe aufgenommen wird.

Bei dieser Technik, die als Risotto-Methode bezeichnet wird, wird die Stärke des Reises freigesetzt, so dass ein cremiges, samtiges Gericht entsteht, und man braucht zwei Hände: eine zum Rühren und eine zum Schöpfen. Es ist also am besten, nicht zu versuchen, während der Zubereitung mehrere Aufgaben gleichzeitig zu erledigen. Sie könnten wahrscheinlich ein Gespräch führen, aber versuchen Sie nicht, andere Küchen- oder Vorbereitungsarbeiten zu erledigen – besonders wenn Sie neu in der Risotto-Herstellung sind.

Das Interessante an der Risotto-Methode ist, dass sie so zeit- und arbeitsintensiv ist, dass Restaurants sie nicht anwenden können. Die Zubereitung würde zu lange dauern, und die Gäste warten nicht gern eine halbe Stunde auf ihr Essen. Das bedeutet, dass man, wenn man in einem Restaurant nur Risotto gegessen hat, noch nie ein richtiges Risotto gegessen hat.

Stattdessen verwenden Restaurants eine alternative Methode, bei der der Reis par gekocht und dann in letzter Minute fertig gegessen wird. Es wird kompliziert, weil Arborio-Reis (der kurzkörnige, stärkehaltige Reis, der für die Zubereitung von Risotto verwendet wird) klebrig (d.h. klebrig) wird, wenn man ihn zu lange hält. Das bedeutet, dass Restaurants nicht nur kein echtes Risotto herstellen, sondern dass die Version, die sie herstellen, deutlich minderwertiger sein kann.

Also… lächeln Sie! Da Sie es zu Hause machen, werden Sie in der Lage sein, das Risotto auf die richtige Art und Weise zu genießen. Ein richtig zubereitetes Risotto sollte einen weichen, cremigen Haufen auf einem Teller bilden. Es sollte nicht über den Teller laufen, noch sollte es steif oder klebrig sein.

Dieses Grundrezept für Risotto wird mit Butter, Parmesankäse und frischer Petersilie zubereitet und ist ein italienischer Klassiker aller Zeiten. Es ist ein perfektes Rezept für den Anfang, wenn Sie noch nie Risotto gemacht haben.

Einfach Risotto Rezept- Inhaltsstoffe:

  • 1 1/2 Tassen Arborio-Reis
  • 4 Tassen Hühnerbrühe
  • 1/2 Tasse Wermut (oder ein anderer trockener Weißwein)
  • 1 mittlere Schalotte (etwa 1/2 Tasse oder 1/2 kleine Zwiebel, gehackt)
  • 3 Esslöffel ganze Butter (geteilt)
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1/4 Tasse Parmesankäse (gerieben)
  • 1 Esslöffel italienische Petersilie (gehackt)
  • Koscheres Salz (nach Geschmack)

Einfach Risotto Rezept: Schritte, um es zu machen

1 – Gather the ingredients.

Einfach Risotto Rezept

2– Erhitzen Sie den Fond in einem mittelgroßen Topf auf kleiner Flamme und reduzieren Sie dann die Hitze, damit der Fond gerade noch heiß bleibt.

Einfach Risotto Rezept

3-In einem großen Topf mit schwerem Boden das Öl und 1 Esslöffel Butter bei mittlerer Hitze erhitzen. Wenn die Butter geschmolzen ist, fügen Sie die gehackte Schalotte oder Zwiebel hinzu. 2 bis 3 Minuten oder bis sie leicht durchsichtig ist, anbraten.

Einfach Risotto Rezept

4-Den Reis in den Topf geben und mit einem Holzlöffel zügig umrühren, so dass die Körner mit dem Öl und der geschmolzenen Butter bedeckt sind. Noch etwa eine Minute lang anbraten, bis ein leicht nussiges Aroma entsteht. Aber lassen Sie den Reis nicht braun werden.

Einfach Risotto Rezept

5-Den Wein hinzufügen und unter Rühren kochen, bis die Flüssigkeit vollständig absorbiert ist.

Einfach Risotto Rezept

6-Geben Sie eine Pfanne mit heißer Hühnerbrühe zum Reis und rühren Sie, bis die Flüssigkeit vollständig absorbiert ist. Wenn der Reis fast trocken erscheint, fügen Sie eine weitere Kelle Brühe hinzu und wiederholen Sie den Vorgang.

Einfach Risotto Rezept

7-Fügen Sie weiterhin 20 bis 30 Minuten lang oder so lange Brühe hinzu, bis die Körner zart, aber noch fest im Biss sind, ohne knusprig zu sein, eine Kelle nach der anderen.

Einfach Risotto Rezept

8– Stir in the remaining 2 tablespoons butter, the Parmesan cheese, and the parsley, and season to taste with Kosher salt.

Einfach Risotto Rezept

9-In Schüsseln servieren

Einfach Risotto Rezept

10-Viel Spaß!

Tipps


Einfach Risotto Rezept: Wenn Sie eine Kelle Brühe oder Wein zum Risotto hinzufügen, achten Sie darauf, dass Sie warten, bis das Risotto die Flüssigkeit fast vollständig absorbiert hat, bevor Sie die nächste Kelle hinzufügen.


Es ist wichtig, ständig zu rühren, besonders während die heiße Brühe aufgesogen wird, um ein Anbrennen zu verhindern, und die nächste Kelle hinzuzufügen, sobald der Reis fast trocken ist.


Wenn Ihnen die Brühe ausgeht und das Risotto immer noch nicht fertig ist, können Sie das Kochen mit heißem Wasser beenden. Fügen Sie das Wasser einfach wie bei der Brühe hinzu, jeweils eine Kelle nach der anderen, und rühren Sie um, während der Fond aufgesogen wird.

Rezeptur-Variationen


Wenn Sie dieses wunderbare Grundrezept für Risotto erweitern möchten, finden Sie hier einige Vorschläge für Ergänzungen, die Ihr Gericht auf die nächste Stufe bringen werden:

  • Gekochte Garnelen
  • Gebratene Pilze
  • Gegrilltes Hähnchen
  • Ein oder zwei Becher Weißwein anstelle der Brühe

Quelle: https://www.thespruceeats.com/risotto-recipe-for-beginners-996008

Einfach Risotto Rezept

Mürbeteig Rezept

Mürbeteig Rezept
Mürbeteig Rezept

Zutaten

  • 100 g Zucker
  • 200 g Butter, kühle Raumtemperatur
  • 300 g Weizenmehl, Typ 405
  • 20 g Vollei
  • ca. 1 g Salz
  • ca. 2 g Zitronen- & Vanillearoma

Wir stellen das Rezept immer auf Vorrat hochgerechnet auf 1 Ei her. Wenn ich dann Mürbeteig benötige, rechne ich die Zutaten für den Mürbeteig im Rezept zusammen und kann mir dann die entsprechende Menge vom Mürbeteig abwiegen. Dafür benötigt ihr:

  • 250 g Zucker
  • 500 g Butter, kühle Raumtemperatur
  • 750 g Weizenmehl, Typ 405
  • 50 g Vollei (1 Ei)
  • ca. 2 g Salz
  • ca. 5 g Zitronen- und Vanillearoma.

Varianten:

Aromen & Gewürze:
durch die Zugabe von verschiedenen Aromen und Gewürzen kann der Geschmack variiert werden

vegan:
Backmargarine statt Butter und das Vollei einfach weglassen

Schokoladenmürbeteig:
in 1 kg 1-2-3-Mürbeteig werden ca. 50 g Kakaopulver untergearbeitet

Nussmürbeteig:
folgt

Vollkorn-Mürbeteig:
folgt

Zubereitung

Ausrollfähige Mürbeteige können auch ohne Küchenmaschinen hergestellt werden, indem die Zutaten kurz mit der Hand verknetet werden. Hierbei darf nur nicht zu lange kneten werden, sondern nur kurz, bis alles vermengt ist. Ansonsten wird die Butter zu warm und der Mürbeteig brandig.

Brandig wird ein Mürbeteig durch Fehler bei der Herstellung und dann reißt der Teig beim Ausrollen und ist nach dem Backen hart und nicht mürbe. Für die Herstellung eines Mürbeteigs muss das Fett eine kühle Raumtemperatur haben, denn nur geschmeidiges Fett, kann die Mehlteilchen gut umschließen. Zudem sollte Mürbeteig nur kühl verarbeitet und wenig geknetet werden.

Um den Mürbeteig in der Küchenmaschine herzustellen, als erstes die Butter, Eier, Zucker, Salz und Aromen (oder auch Gewürze) in die Maschine geben und mit den Knethaken glatt arbeiten lassen. Währenddessen das Mehl sieben.

Anschließend das gesiebte Mehl hinzu geben und nur noch so lange kneten, bis das Mehl nicht mehr sichtbar ist. Bei Mürbeteig ist es ganz wichtig, dass der Teig nicht zu viel geknetet wird.

Den Teig kurz zu einer Rolle formen und in Frischhaltefolie wickeln. Der Mürbeteig muss vor der Verarbeitung im Kühlschrank über Nacht ruhen, damit sich der Zucker lösen kann. Ansonsten laufen die Gebäcke breit. Soll der Teig noch am gleichen Tag verarbeitet werden, sollte Puderzucker verwendet werden. Wenn nicht die ganze Teigmenge benötigt wird, die Teigrolle vor dem Einpacken in mehrere Teile einteilen und einfrieren. Den eingefrorenen Teig ein Tag vor der Verwendung aus dem Gefrierschrank in den Kühlschrank geben und auftauen.

Am nächsten Tag kann der Mürbeteig weiter verarbeitet werden. Ausrollfähiger Mürbeteig wird gekühlt verarbeitet. Da er aber noch recht bröselig ist, wenn er aus der Kühlung kommt, wird er zuvor kurz mit der Hand geschmeidig geknetet bis er ausrollfähig wird. Nicht zu lange kneten, sonst wird der Mürbeteig zu warm.

Der geschmeidige Mürbeteig wird anschließend ausgerollt und kann dazu genutzt werden, um z.B. Plätzchen auszustechen, Backformen auslegen und Mürbeteigböden herzustellen. Dabei muss nur beachtet werden, dass der Mürbeteig nicht zu warm werden darf und nicht zu viel geknetet sollte. Den Mürbeteig wieder in die Kühlung geben, wenn dieser zu warm wird. Deswegen sollten z.B. Plätzchen immer nahe beieinander ausgestochen werden, damit der Teig nicht so oft wieder zusammengeknetet und ausgerollt werden muss.

Große Mürbeteiggebäcke wie z.B. Mürbeteigböden werden mit einer Gabel oder einem Loch-Roller eingestochen, denn ansonsten wellt er sich beim Backen nach oben.

Backzeit: ca. 5-10 min 
Backtemperatur: 180-190 °C, offener Zug
Backeinstellung: Ober- und Unterhitze, vorgeheizt, Einschub unteres Drittel

Die Mürbeteiggebäcke sind richtig gebacken, wenn nur der Rand und der Boden leicht hellbraun sind. Wenn sie zu dunkel werden, dann werden Mürbeteiggebäcke bitter.

Die Gebäcke auf einem Auskühlgitter abkühlen lassen. Sie sind in z.B. einer Keksdose einige Zeit haltbar, da Mürbeteiggebäcke zu den Dauerbackwaren gehören.

Guten Appetit!

Mürbeteig Rezept

Sandwich Toast Rezepte

Sandwich Toast Rezepte
Sandwich Toast Rezepte

Zutaten

  • 140 g Toast Brot oder sandwich
  • 2 EL Mayonnaise Weißer Pfeffer Knoblauch
  • 2 EL Basilikum
  • 50 g Prosciutto cotto Schinken
  • 50 g Butter Käse

Zubereitung

Schinken Käse Toast schmeckt durch die selbstgemachte Kräuter Mayonnaise besonders saftig und sehr aromatisch. Am besten gelingt das Schinken Käse Toast im Kontakt Grill. Den Kontakt Grill leicht einfetten und vorheizen. Vier Scheiben Toast nebeneinander legen. Mayonnaise mit Pfeffer und durchgepresstem Knoblauch würzen. Basilikum in Streifen schneiden. Unter die Mayonnaise mischen. Auf zwei Scheiben Toast streichen. Mit Prosciutto cotto belegen. Käse in Scheiben schneiden. Auf den Schinken legen. Mit je einer Scheibe Toast bedecken. Leicht zusammendrücken. Nacheinander jeweils 4 Minuten im Grill überbacken. Schinken Käse Toast durchschneiden.

Sandwich Toast Rezepte