Rhabarbermarmelade

Rhabarbermarmelade ist wie der Frühling im Glas. Sie ist die perfekte Beilage zu omas apfelpfannkuchen, Joghurt, Haferflocken und Toast. Um ganz offen zu sein: Ich wurde schon dabei erwischt, wie ich sie direkt aus dem Glas mit einem Löffel gegessen habe.

Zutaten für Rhabarbermarmelade

7 Tassen Rhabarber, gewürfelt
5 Tassen Erdbeeren, zerkleinert
4 Tassen Zucker
1/3 Tasse Zitronensaft

Methode

Am Abend vor der Zubereitung der Marmelade oder am Morgen danach Rhabarber, Erdbeeren, Zucker und Zitronensaft in einen großen Topf geben und vermengen. 30 Minuten bis über Nacht durchziehen lassen. Gläser und Deckel sterilisieren. Einen kleinen Teller in den Gefrierschrank stellen.

Wenn Sie die Marmelade zubereiten möchten, stellen Sie den Topf mit den Früchten auf den Herd. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen und unter gelegentlichem Umrühren 15-25 Minuten oder bis zum Erreichen des Erstarrungspunkts kochen. Wenn der Gelierpunkt erreicht ist, hat der Schaum nachgelassen und die Blasen werden größer und sehen aus wie Fischaugen.

Geben Sie eine kleine Menge der Konfitüre (1 Teelöffel) auf die Gefrierplatte und stellen Sie die Platte zum Abkühlen ein paar Minuten ins Gefrierfach zurück. Wenn die Marmelade sehr fest zu sein scheint, nehmen Sie den Topf vom Herd, während die Platte im Gefrierfach steht. Wenn die Marmelade beim Drücken mit dem Finger Falten wirft, ist sie fertig. Wenn nicht, kochen Sie sie 5 Minuten lang weiter und wiederholen Sie den Vorgang. Vorsicht, wenn die Marmelade eindickt, kann sie anfangen zu brennen, deshalb häufiger umrühren.

Die Marmelade in heiße Gläser füllen, bis auf einen halben Zentimeter an der Oberseite. Luftblasen entfernen und den Rand mit einem sauberen Tuch abwischen. Die Deckel aufsetzen und festschrauben, bis sie nur noch mit den Fingerspitzen zu greifen sind. In einen Wasserbad-Konservenbereiter stellen und 10 Minuten lang oder je nach Höhenlage verarbeiten.

Wenn die Marmelade die vorgegebene Zeit gekocht hat, die Gläser zum Abkühlen auf eine mit Handtüchern ausgelegte Arbeitsfläche stellen. Sie sollten das Ploppen der Deckel hören, wenn sie versiegelt werden. Das ist ein sehr befriedigendes Geräusch. Wenn sich einige Gläser nicht verschließen lassen, kühlen Sie sie ab und essen Sie sie sofort.

Mehr Lecker Rezepte:

Weihnachtsmarmelade Rezept

Kirschmarmelade Rezept

Aprikosenmarmelade

HINWEIS:Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Rhabarbermarmelade

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.