Schoko Cookies mit Erdnussbutter | Essen Rezepte

Schoko Cookies mit Erdnussbutter

Weiche und zähe Schokoladen-Erdnussbutter-Chip-Cookies, die mit dunklen Schokoladenstücken und Erdnussbutterstückchen gespickt sind.

Schoko Cookies mit Erdnussbutter

Zutaten:

190 gMehl
50 gKakaopulver
½ TLNatron
100 gZucker, weißer
110 gZucker, brauner
115 gButter, weiche
65 gErdnussbutter
1 TLVanilleextrakt oder Vanillearoma
1Ei(er)
Für die Füllung:
90 gPuderzucker
195 gErdnussbutter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten

Das Mehl mit Natron und Kakao mischen. Die Butter mit Zucker und Erdnussbutter cremig rühren, dann Vanille und das Ei dazugeben. Die Mehlmischung unterrühren.

Für die Füllung den Puderzucker mit der Erdnussbutter cremig rühren. Zu 2 cm großen Kugeln formen.

Je 1 EL Schokoteig abstechen und je ein Bällchen damit umschließen. Die Teiglinge etwas flach drücken und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Im auf 180° vorgeheizten Ofen 7-9 Minuten backen. Sie sollten dabei fest und leicht gerissen sein.

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Schoko Cookies mit Erdnussbutter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.