Spaghetti Carbonara | Essen Rezepte

Spaghetti Carbonara

Inhaltsstoffe:
4 Ausschläge von Speck
1 Ei
1 Eigelb
⅓ Tasse geriebener Parmesankäse
Schwarzer Pfeffer mit Rissen
10oz | 300g Spaghetti
1 Esslöffel Creme
1 Esslöffel gehackte italienische Petersilie

Spaghetti Carbonara Rezept
Spaghetti Carbonara

Anleitung:
1-Den Speck in dünne Scheiben schneiden.
2-Eine schwere Pfanne mit schwerem Boden wie eine Gusseisenpfanne auf mittlerer Hitze mit einem Spritzer Olivenöl aufsetzen. Den Speck bei mittlerer Hitze braun und knusprig kochen.
3-Mit einer Gabel Ei, Eigelb, Parmesankäse und schwarzen Pfeffer gut verrühren.
4-Die Nudeln in kochendem Wasser bissfest kochen. Vor dem Abtropfen der Nudeln eine Tasse des Kochwassers reservieren.


5-Drehen Sie den Speck vom Herd und fügen Sie die Nudeln zusammen mit der Hälfte des Kochwassers hinzu. Zusammenschütten und mit der Sauce begießen. Gut durchschwenken, bis die Soße eingedickt ist und die Nudeln bedeckt. Zuletzt etwas Sahne einfüllen und die gehackte Petersilie dazugeben.
6 – In einer Schüssel servieren.

Spaghetti Carbonara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.