Regenbogen Kuchen | Essen Rezepte

Regenbogen Kuchen

Lernen Sie, wie man einen Regenbogenkuchen von Grund auf neu backt. Mit der superleichten Glasurtechnik sind keine komplizierten Verrohrungen und Ausstreichungen erforderlich. Regenbogenfarben in und um den Kuchen herum. Kein langweiliger Weißguss! Weiche Mandelbaiser-Regenbogenkuchenschichten, die mit cremiger Marshmallow-Buttercreme-Regenbogenglasur überzogen und mit flaumiger Baiserglasur dekoriert sind. Die schönste und köstlichste Regenbogen-Torte aller Zeiten.

BUNTES REGENBOGENKUCHEN-REZEPT

Der Frühling ist da, Leute!

Die Sonne scheint, die Tage werden länger, die Blumen beginnen zu blühen, und das Energieniveau steigt wieder an. Wuhuu. Lasst uns den Frühlingsbeginn mit einer schönen und farbenfrohen Regenbogen-Torte feiern.

Dieses Regenbogenkuchen-Rezept ist nicht nur das schönste, sondern auch das köstlichste. Mandelbaiser-Tortenschichten, die mit einer Marshmallow-Buttercreme-Glasur überzogen sind. yap, es ist so köstlich, wie es sich anhört.

Rainbow Cake mag auf den ersten Blick einschüchternd aussehen, aber sie ist nicht so schwer herzustellen, wie sie aussieht.

WIE MAN EINEN REGENBOGENKUCHEN BACKT

Der Prozess dieses Regenbogenkuchen-Rezepts ist klar und gut strukturiert. Wir haben nicht viele Zutaten, was den Prozess viel einfacher und schneller macht.

Tatsächlich braucht man nur Eiweiß, Zucker, Salz, Mehl, Mandelmehl (fein gemahlene blanchierte Mandeln ohne Haut) für die Mandelbaiserkuchenschichten. Und natürlich Farben.

Die Marshmallow-Buttercreme enthält nur Butter, Puderzucker, Marshmallow-Creme und Salz. Ja und natürlich wieder Farben.

Das bedeutet, dass Sie nur 5 Zutaten für die Regenbogen-Tortenböden und 4 Zutaten für die Regenbogen-Glasur + Farben benötigen.

Apropos Farben. Sie benötigen

violett
indigoblau
blau
grün
gelb
orange
rot
für dieses Regenbogenkuchen-Rezept.

REGENBOGEN-KUCHENSCHICHTEN

Zur Herstellung der Regenbogenkuchenschichten Eiweiß und Salz mischen, bis sich weiche Spitzen bilden. Zucker hinzufügen und verrühren, bis sie glänzend und steif sind. Mindestens 5 Minuten. Das Meringue muss einen festen Stand haben.

Dann in 7 Schüsseln gleichmäßig verteilen und mit violetter, indigoblauer, blauer, grüner, gelber, oranger und roter Farbe einfärben. Nehmen Sie so viel Farbe wie gewünscht. Mischen Sie nur so lange, bis sie gleichmäßig gefärbt ist. Dann Mandelmehl und Mehl unterheben.

Je mehr Farbe Sie verwenden, desto intensiver und dunkler sind die Schichten. Weniger Färbung führt zu einem Pastellton. Lesen Sie die Anleitung auf der Verpackung, wenn Sie nicht sicher sind, wie viel Sie verwenden sollen. Ich empfehle die Verwendung von Gel- oder Pastenfärbung.

Zeichnen Sie sieben 8″ Kreise auf Pergamentpapier und drehen Sie das Papier um. Verteilen Sie Meringue in den gezeichneten Kreisen bis zu den äußeren Rändern.

Backen Sie das Meringue nicht zu lange, um zu verhindern, dass sie zu stark braun werden. Eine zu starke Bräunung beeinträchtigt die Farbe Ihres Kuchens. Nach dem Trocknen aus dem Ofen nehmen. Nach dem Backen sofort das Backpapier entfernen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

Nun, ein Teil des Regenbogenkuchens ist fertig! Fantastisch!

REGENBOGENFROSTUNG

Um nicht nur eine schöne, sondern auch eine leckere Regenbogen-Torte zu haben, habe ich beschlossen, die Mandelbaiser-Tortenböden mit einer köstlichen Marshmallow-Buttercreme-Glasur zu kombinieren.

Nach dem Mischen der Butter, des Puderzuckers, der Marshmallowcreme und des Salzes wird die Glasur in 8 Schüsseln aufgeteilt. Färben Sie die Torte erneut mit Violett, Indigoblau, Blau, Grün, Gelb, Orange und Rot ein.

Die 8. Schüssel mit Blau einfärben, um den Kuchen oben mit Himmelblau zu beenden. Vielleicht müssen Sie noch etwas Weiß hinzufügen, um die Farbe aufzuhellen.

Wenn Sie keinen blauen Zuckerguss obenauf haben wollen, dann teilen Sie den Zuckerguss einfach in 7 Schalen auf und färben Sie mit den Regenbogenfarben.

Wenn Sie die Glasur einfärben, legen Sie die Tortenböden neben Ihre Schüssel und fügen Sie nach und nach die Farbe hinzu, um den gleichen Ton Ihrer Tortenböden zu erreichen. Wenn Ihr Zuckerguss zufällig bunter oder dunkler als der Tortenboden ist, fügen Sie etwas weiße Farbe hinzu, um die Farbe wieder aufzuhellen.

Die folgende Glasurtechnik ist eine einfache Methode, um die Regenbogenstreifen um den Kuchen herum zu bekommen, ohne die Glasur zu verrohren und zu verteilen.

Legen Sie einen geschlossenen 9″ Springformring auf eine Tortenplatte oder einen Ständer. Legen Sie den violetten Baiser-Tortenboden in die Mitte des Ringes. Etwas Glasur darunter verteilen, damit sich der Tortenboden während des Glasierens nicht bewegt. Denken Sie daran, dass die Tortenböden eine Größe von 8″ haben.

Dann den violetten Zuckerguss auf den Tortenboden streichen und bis zu den Rändern des Springformrings reichen, damit der Boden gleichmäßig bedeckt ist. Achten Sie darauf, dass Sie die Innenseite des Rings nicht höher als die violetten Schichtenden färben, wenn Sie gerade Linien an den Seiten haben wollen. Die Genauigkeit Ihrer Arbeit beeinflusst die Form der Linien an den Seiten Ihrer Regenbogen-Torte.

Ich habe nicht so genau gearbeitet, weil ich es liebe, wie die Farben ineinander verschwimmen. Aber es liegt an Ihrer Vorliebe.

Kühlen Sie dann mindestens 4 Stunden oder über Nacht, bevor Sie den Ring entfernen.

Nach dem Abkühlen den Ring entfernen. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, lassen Sie vor dem Entfernen einen Glasurspatel um die Seiten herum laufen. Dadurch wird sichergestellt, dass beim Entfernen keine Glasur am Ring haften bleibt. Drücken Sie den Spatel nach außen gegen den Ring, während Sie um die Seiten laufen.

Falls erforderlich, die Seiten des Kuchens mit dem Spatel ausgleichen. Dazu den Spachtel auf eine Seite des Kuchens senkrecht aufsetzen und um den Kuchen herumschleudern. Tun Sie dies, ohne zu viel gegen den Kuchen zu drücken.

Ich habe meine Regenbogen-Torte mit superflaumigem Baiser dekoriert, um die schönste Wolkenform obenauf zu erhalten. Wenn Sie Ihre Regenbogen-Torte nicht mit Baiser dekorieren wollen, ersetzen Sie sie durch Schlagsahne oder Marshmallows und Streusel.

Um dieses superflaumige und wolkenähnliche Baiser zu machen, kombinieren Sie Eiweiß, Zucker und Wasser in einer hitzebeständigen Schüssel. Stellen Sie die Schüssel dann über das kochende Wasser und mischen Sie, bis sich steife Spitzen bilden. Dies dauert etwa 10 Minuten. Dann vom Herd nehmen und weitere 5 Minuten mischen, bis sie abgekühlt ist.

Meringue in Hin- und Herbewegungen auf den Kuchen geben, um eine unregelmäßige Wolkenform zu erzeugen.

Tadaaa.

Mission erfüllt.

Dies ist das beste Regenbogenkuchenrezept der Welt, weil

sie hat Regenbogenfarben im Inneren und um den Kuchen herum
es gibt keine langweilige weiße Glasur, die den Regenbogenkuchen bedeckt
weiche Mandel-Baiser-Tortenböden treffen auf cremige Marshmallow-Buttercreme-Glasur
Sie brauchen nicht kompliziert den Zuckerguss auf und um den Kuchen herum zu verteilen.
es ist eine Schönheit
es ist unglaublich köstlich
Sie können es für besondere Anlässe wie den Geburtstag oder einfach nur zum Spaß machen (PERFEKTER GEBURTSTAGSKÄSE!!)
dies ist der süßeste Kuchen aller Zeiten
Fröhliches Backen des Regenbogenkuchens!

Inhaltsstoffe

Regenbogen-Kuchen
12 große Eiweiße
1/4 Teelöffel Salz
1 1/2 Tassen Streuzucker (300g)
28 Esslöffel Mandelmehl (224g)
7 Esslöffel Mehl (63g)
Lebensmittelfarbe in Form von Gel oder Paste: violett, indigoblau, blau, grün, gelb, orange, rot

Regenbogenfrostung
2 Tassen Butter (452g)
5 Tassen Puderzucker, gesiebt (600g)
7 Unzen Marshmallow-Creme (200g)
1/4 Teelöffel Salz
Lebensmittelfarbe in Form von Gel oder Paste: violett, indigoblau, blau, grün, gelb, orange, rot

OPTIONAL: Meringue zur Dekoration (oder durch Schlagsahne, Marshmallows oder Streusel ersetzen)
4 große Eiweiße
2 Tassen Streuzucker (400g)
1/4 Tasse kaltes Wasser (60ml)

Anweisungen

Regenbogen-Kuchen
Ofen auf 160°C (320°F) vorheizen.

Zeichnen Sie mit einem Bleistift sieben 20,3 cm (8″) große Kreise auf Pergamentpapier. Dann das Pergamentpapier umdrehen und auf Backbleche legen.

In einer großen Rührschüssel mit einem Hand- oder Standmixer, der mit einem Schneebesenaufsatz ausgestattet ist, Eiweiß und Salz mit mittlerer bis hoher Geschwindigkeit verrühren, bis sich weiche Spitzen bilden. Zucker hinzufügen und mit dem Schneebesen aufschlagen, bis sich glänzende und steife Spitzen bilden. In 7 Schüsseln gleichmäßig aufteilen. Violett, indigoblau, blau, grün, gelb, orange und rot einfärben. Verwenden Sie so viel Gel- oder Pastenfarbstoff, wie Sie möchten. Rühren Sie bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit nur so lange, bis sie kombiniert und gleichmäßig gefärbt sind.

Mit einem Holzlöffel in jede Farbe 4 Esslöffel Mandelmehl und 1 Esslöffel Mehl vorsichtig unterheben. Die Meringue gleichmäßig in die gezeichneten Kreise bis zu den äußeren Linien verteilen. Achten Sie darauf, dass sie in Größe und Dicke fast gleich sind. Backen Sie eine Schicht nach der anderen für 17-20 Minuten, bis sie trocken und nicht zu gebräunt sind (sehr leicht gebräunt ist ok). Nach dem Trocknen aus dem Ofen nehmen und anfassen. Sofort das Pergamentpapier umdrehen und das Papier entfernen. Auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

Regenbogenfrostung
Mischen Sie die Butter mit einem Hand- oder Standmixer, der mit einem Schneebesen ausgestattet ist, auf mittlerer bis hoher Geschwindigkeit, bis sie etwa 2 Minuten cremig ist. Fügen Sie jeweils etwa 1 + 1/2 – 2 Tassen Zucker hinzu und rühren Sie die Butter bei niedriger Geschwindigkeit, bis sie sich verbindet. Marshmallow-Sahne und Salz hinzufügen und verrühren. Die Buttercreme in 8 Schüsseln teilen. Mit violett, indigoblau, blau, grün, gelb, orange und rot im gleichen Farbton wie Ihre Baiser-Schichten färben. Fügen Sie bei Bedarf weiße Farbe hinzu, um die Farben aufzuhellen. Färben Sie die 8. Schale mit Blau und Weiß, um einen himmelblauen Ton für die Oberseite des Kuchens zu erzeugen.

Den Kuchen zusammensetzen
Legen Sie einen geschlossenen 9″-Springformring auf ein Tortenbrett oder einen Tortenständer. Den violetten Baiser-Tortenboden in die Mitte des Ringes legen. Unter dem Tortenboden etwas Glasur verteilen, damit er sich beim Glasieren nicht bewegt. Dann die violette Glasur auf den Tortenboden streichen und bis zu den Rändern des Springformrings verteilen, so dass der Boden gleichmäßig bedeckt ist. Achten Sie darauf, dass Sie die Innenseite des Ringes nicht höher als die violette Schicht endet, wenn Sie gerade Linien an den Seiten haben wollen. Die Genauigkeit Ihrer Arbeit beeinflusst die Form der Linien an den Seiten Ihrer Regenbogen-Torte. Wiederholen Sie dies mit Indigoblau, Blau, Grün, Gelb und Orange und beenden Sie die Arbeit mit Rot oben. Verteilen Sie das restliche Himmelsblau gleichmäßig auf der Oberseite. 4 Stunden oder über Nacht kalt stellen.

OPTIONAL: Machen Sie das Meringue: Einen großen Topf 1/2 mit Wasser füllen und bei mittlerer bis niedriger Hitze zum Kochen bringen. In einer hitzebeständigen Schüssel Eiweiß, Zucker und Wasser verrühren. Schüssel schräg über den Topf stellen, damit der heiße Dampf an den Rändern der Rührschüssel austreten kann. Die Schüssel sollte das kochende Wasser nicht berühren. Mit einem Handrührgerät, das mit einem Schneebesenaufsatz ausgestattet ist, die Eiweißmischung 10 Minuten lang oder so lange schlagen, bis sich glänzende, glänzende und steife Spitzen bilden. Achten Sie darauf, dass das Meringue nicht zu heiß wird, da sonst das Eiweiß durchkocht und das Meringue klumpig wird. Falls nötig, zwischendurch aus dem Topf nehmen, um etwas abzukühlen. Nicht nur, dass die Meringue bei zu heißem Kochen klumpig ist, sie riecht und schmeckt auch nach gekochtem Eiweiß und nicht nach Meringue. Vom Herd nehmen und ca. 5 Minuten lang mischen, bis sie abgekühlt ist.

Kuchen aus dem Kühlschrank nehmen. Mit einem Glasurspatel um die Seiten laufen lassen (beim Bewegen nach außen gegen den Ring drücken), den Springformring öffnen und entfernen. Falls nötig, Buttercreme an den Seiten mit dem Spatel ausgleichen, indem man ihn aufrecht auf eine Seite der Torte legt und um die Torte herumschleudert, ohne zu viel gegen die Torte zu drücken. Meringue mit einem Spritzbeutel mit runder Spitze auf die Torte spritzen. Mit der Spitze hin und her gehen, während Sie die Torte mit der Spritzkugel spritzen, um eine unregelmäßige Wolkenform zu erzeugen. Alternativ können Sie die Regenbogen-Torte mit Schlagsahne, Marshmallows oder Streuseln anstelle von Baiser dekorieren. Reste bis zu 3 Tage im Kühlschrank aufbewahren.

Regenbogen Kuchen

Quelle:https://www.alsothecrumbsplease.com/how-to-make-a-rainbow-cake-recipe/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.