Altbaerlis Glühweinbraten | Essen Rezepte

Altbaerlis Glühweinbraten

1.000 gRinderbraten
½ LiterGlühwein
2Zwiebel(n)
Salz
1 Prise(n)Thymian
2 ELPreiselbeeren
150 mlsüße Sahne (Obers)
Pfefferkörner
Pimentkörner
Wacholderbeere(n)
Rosmarin
Lorbeerblätter
Öl
Altbaerlis Glühweinbraten
Altbaerlis Glühweinbraten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Koch-/Backzeit ca. 2 Stunden 15 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 50 Minuten

Altbaerlis Glühweinbraten Kalorien: 600 kcal

Salz, Pfeffer, Piment, Wacholder, Rosmarin, Lorbeer und Thymian in einem Mörser fein zermahlen und damit das Fleisch einreiben (man kann auch Wildgewürz verwenden).

Das Fleisch in etwas Öl anbraten und dann den Glühwein und die Zwiebeln zugeben. Etwa 1,5 – 2 Stunden bei kleiner Hitze weiterschmoren lassen. Zum Schluss 1 – 2 EL Preiselbeeren zugeben und die Sauce dann noch mit etwas Salz und Sahne abschmecken.

Altbaerlis Glühweinbraten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.