Kürbiscremesuppe | Essen Rezepte

Kürbiscremesuppe

Kürbiscremesuppe Zutaten:

2Hokkaidokürbis(se)
800 gMöhre(n)
2 m.-großeKartoffel(n)
¼ Knolle/nSellerie
1 Stück(e)Ingwer, ca. 7 cm
2 kleineChilischote(n)
1Knoblauchzehe(n)
1 m.-großeZwiebel(n)
1,2 LiterGemüsebrühe
1 DoseKokosmilch
1 TLCurrypulver
Salz und Pfeffer
Muskat
Öl

Ich kann Euch meine *Messlöffel sehr ans Herzen legen.

Kürbiscremesuppe
Kürbiscremesuppe Rezept

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Kochzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten

Kürbiscremesuppe Kalorien: 81 kcal / 100g

Kürbis und Chilischoten entkernen, Möhren, Kartoffeln, Ingwer, Zwiebeln, Sellerie und Knoblauch schälen. Alles in Würfel schneiden und in einem großen Topf in etwas Öl kurz anbraten. Mit Currypulver bestäuben und mit der Brühe ablöschen. Bei leichter Hitze ca. 30 Minuten köcheln lassen.

Wenn alles Gemüse weich ist, die Suppe mit dem Mixstab pürieren. Ist sie zu sämig, noch etwas Gemüsebrühe dazugeben. Mit den Gewürzen abschmecken und die Kokosmilch unterrühren.
Nochmals erhitzen und mit dem Mixstab durchgehen, dann servieren.

Zu dieser Suppe reiche ich gerne geröstetes Weißbrot mit Knoblauch und ein Satéspießchen in Sesamkruste. Man kann auch geröstete Kürbiskerne oder Pinienkerne auf die Suppe streuen.

Hier ist unser Lieblingsrezept für Original Kürbiscremesuppe: Mamas Weltbeste Kürbiscremesuppe

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Kürbiscremesuppe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.