Snack Rezepte | Essen Rezepte

Schwarzwurzeln Rezept

Gefunden, wie köstlich dieses vergessene Gemüse ist. Es hat einen sehr milden Geschmack, eher wie ein milder Spargel. Dieses Gericht ist einfach zuzubereiten und ziemlich lecker.

Schwarzwurzeln Rezept

Zutaten

800 g Schwarzwurzeln
40 g Haselnüsse
100 ml Vollmilch
1½ Zitronen
3 Esslöffel Basmatireis
2 Esslöffel Rohzucker
4 Esslöffel Semmelbrösel
1 Ei
1 Schalotte
50 g Petersilie
1 Esslöffel Meerrettich aus dem Glas
1 Eßlöffel Zucker
20 ml Pflanzenöl
1 Esslöffel Zucker
Pflanzenöl (zum Braten)
Wasser
Salz
Pfeffer

Methode

Heizen Sie den Ofen auf 150 °C vor. Für die Zubereitung der Schwarzwurzeln Handschuhe tragen, um Verschmutzungen an den Händen zu vermeiden, und die Stängel mit einer Bürste unter fließendem Wasser reinigen. Eine große Schüssel mit Wasser füllen und Milch hinzufügen, etwas Zitronensaft auspressen und die ausgepresste Zitrone in die Schüssel geben. Schälen Sie die Schwarzwurzelstiele, halbieren Sie sie und geben Sie sie sofort in die Milchflüssigkeit, um Verfärbungen zu vermeiden.

Schwarzwurzeln und Einweichflüssigkeit in einen großen Topf bei mittlerer Hitze geben. Mit Salz würzen, aufkochen, dann einkochen und ca. 10 Min. köcheln lassen. Vom Herd nehmen, in einem Sieb abtropfen lassen und beiseite stellen.

Haselnüsse auf einem Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen ca. 8 Min. bei 150°C rösten. Herausnehmen und beiseite stellen. Eine Bratpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Den Basmati-Reis hinzufügen und rösten, bis er leicht gebräunt ist. In eine Schüssel umfüllen und beiseite stellen. Etwas Öl, Semmelbrösel und Rohzucker in die gleiche Pfanne geben und goldbraun rösten. Fügen Sie den Reis wieder hinzu, würzen Sie ihn mit Salz und nehmen Sie ihn vom Herd. Auf einen Teller geben, sobald er abgekühlt ist.

Für die Pommes frites schlagen Sie ein Ei in eine Schüssel, würzen es mit Salz und verquirlen es. Geben Sie genug Öl in eine große Pfanne, um die Pommes flach zu braten, und erhitzen Sie sie bei mittlerer Hitze. Die in Scheiben geschnittenen Schwarzwurzeln schubweise in der Eiermischung und dann in Reisbröseln wenden und in die Pfanne geben. Braten Sie sie, bis sie rundherum goldbraun sind.

Für die Haselnuss-Gremolata Haselnüsse in einer Pfanne rösten. Die Haselnüsse sowie die Schalotte fein würfeln und die Petersilie grob hacken. Die restliche Zitrone abreiben. Zusammen mit Pflanzenöl, Meerrettich und Zucker in einen Flüssigkeitsmessbecher geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit einem Stabmixer pürieren, bis die Masse gebunden, aber nicht flüssig ist. Die Schwarzwurzelpommes mit der Gremolata als Dip servieren. Genießen Sie!

Wichtiger Hinweis: Sie können uns auf Pinterest folgen, um mehr über unsere neuen Rezepte zu erfahren.

Schwarzwurzeln Rezept

Quelle:https://www.kitchenstories.com/en/recipes/black-salsify-fries-with-hazelnut-gremolata

Bouletten Rezept

Garnelenbouletten oder frittierte Garnelenbällchen erinnern vielleicht an thailändische Fischfrikadellen oder vietnamesische Garnelen auf Zuckerrohr. Die Garnelen werden ohne Mehl oder Maismehl zerkleinert und gebraten (die Garnelen sind klebrig genug, um das Gemüse zusammenzubinden, so dass Sie keine Füllstoffe hinzufügen müssen). Verzehren Sie die Bouletten als Snack mit scharfer Sauce oder legen Sie einige auf eine Rolle mit bitterem Grün, Cocktailsauce oder scharfer Mayo, um daraus ein Sandwich zu machen. So oder so, sie sind eine gute Möglichkeit, kleine frische Garnelen zu essen.

Zutaten

¾ Tasse grob gehackter grüner Paprika
2 Esslöffel grob gehackte Frühlingszwiebel
¼ Tasse grob gehackter Sellerie
2 Esslöffel grob gehackte frische glatte Petersilie
1 kg geschälte und enthäutete kleine oder mittelgroße Garnelen
1 Teelöffel koscheres Salz, plus weitere nach Bedarf
1/8 Teelöffel geknackter schwarzer Pfeffer, plus mehr nach Bedarf
1/8 Teelöffel Cayennepfeffer, bei Bedarf mehr
1 Esslöffel plus 1 Teelöffel scharfe Sauce
Erdnussöl, zum Braten

Methode

Anweisungen: In einer großen Schüssel Paprika, Frühlingszwiebel, Sellerie, Petersilie, Garnelen, Salz, schwarzer Pfeffer, Cayennepfeffer und scharfe Sauce mischen und verrühren, um die Zutaten gleichmäßig zu verteilen. Verwenden Sie einen altmodischen Fleischwolf oder eine Küchenmaschine, um die Mischung zusammen zu mahlen. Wenn Sie eine Küchenmaschine verwenden, arbeiten Sie in kleinen Chargen und pulsieren Sie die Mischung, bis sie glatt ist, und geben Sie sie dann in eine Schüssel. In jedem Fall sollten Sie nach dem Mahlen kein Gemüse sehen; die Boulettenmischung sollte eine homogene Paste sein.

Füllen Sie einen großen Topf mit schwerem Boden mit 4 Zoll Erdnussöl und erhitzen Sie das Öl bei mittlerer bis hoher Hitze auf 375 Grad.

Formen Sie mit zwei Löffeln oder einem kleinen Kekslöffel eine Kugel aus der Boulettenmasse, die nicht größer als ein Viertel des Durchmessers ist, und lassen Sie sie vorsichtig in das heiße Öl fallen. Diese Testboulette etwa 6 Minuten lang braten, bis sie außen goldbraun ist. Übertragen Sie die Boulette auf ein Papiertuch oder eine braune Papiertüte, um überschüssiges Öl abzulassen, und lassen Sie sie abkühlen. Kosten Sie die Boulette: Braucht die Mischung mehr Salz? Mehr Pfeffer oder mehr Hitze? Fügen Sie nach Belieben Salz, schwarzen Pfeffer, Cayennepfeffer oder scharfe Sauce hinzu – ich mag Bouletten, die einen leichten Essiggeschmack haben, und scharfe Sauce verleiht ihnen diesen Geschmack. Es gibt keine perfekte Formel. Sie müssen Ihre Mischung jedes Mal probieren.

Wenn Sie Ihre Mischung eingestellt haben, lassen Sie etwa 15 Bällchen auf einmal in das heiße Öl fallen und braten Sie sie etwa 6 Minuten goldbraun. Die Bouletten auf Papiertücher oder braune Papiertüten geben, abtropfen lassen und kurz abkühlen lassen, dann servieren.

Die Boulettenmischung kann zugedeckt 2 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Wenn Sie die Bouletten vorzeitig zubereiten, fügen Sie das Salz erst kurz vor dem Braten hinzu, damit die Mischung nicht wässrig wird.

Bouletten Rezept

Quelle:https://www.houstonchronicle.com/food/article/Recipe-Shrimp-Boulettes-15234390.php

Plätzchenteig Rezept

Auf der Suche nach einem lustigen, schmackhaften und einfachen Snack? Dieser vegane Kichererbsen-Keksteig ist genau das Richtige für Sie! Einfach und köstlich, mit einem Extra-Schub an Energie und Ballaststoffen! Fröhliches Naschen!

Inhaltsstoffe

1 Dose Kichererbsen gespült
1/4 – 1/3 g reiner Ahornsirup
1/2 g Erdnussbutter (oder eine beliebige Nuss- oder Samenbutter)
1 Teelöffel Vanille
1lt ungezuckerte Mandelmilch oder Milch nach Wahl
Schuss Meersalz
1lt Mini-Schokoladenstückchen

Anleitungen

Alle Zutaten außer Milch und Schokoladenstückchen hinzufügen und verarbeiten, bis sie glatt und dickflüssig sind. Falls erforderlich, langsam in Milch einrühren.


Schokosplitter einrühren.


Warten Sie nicht mehr, essen Sie jetzt löffelweise!


Im Kühlschrank aufbewahren!

Plätzchenteig Rezept

Quelle:https://lemonsandzest.com/chickpea-protein-cookie-dough/

Flammkuchen Teig Rezept

Der flammekueche ist so köstlich, wie sein Name schwer auszusprechen ist. Er wird auch Flammkuchen genannt und ist eines der Symbole der elsässischen Küche.

ZUSATZSTOFFE

Teig

375 g (2 1/2 Tassen) ungebleichtes Allzweckmehl
5 ml (1 Teelöffel) Instant-Hefe
5 mL (1 Teelöffel) Salz
125 ml (1/2 Tasse) warmes Wasser
125 ml (1/2 Becher) Lagerbier, temperiert

Garnitur

2 Zwiebeln, gehackt
15 ml (1 Esslöffel) Pflanzenöl
90 ml (6 Esslöffel) frische Sahne, temperiert
200 g (7 oz) dicke Speckscheiben, in 1 cm (1/2-inch) Speckstreifen geschnitten
55 g (2 oz) geriebener Gruyère-Käse

VORBEREITUNG

Teig

Mehl, Backpulver und Salz in einer großen Schüssel mit einem Holzlöffel oder in einem Standmixer mit dem Knethaken mischen. Wasser und Bier hinzufügen und mischen, bis eine weiche Kugel entsteht. Den Teig 5 Minuten lang auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche oder mit einem Standmixer glatt kneten.


Formen Sie den Teig zu einer Kugel und legen Sie ihn durch Umdrehen in eine saubere, leicht geölte Schüssel. Mit einem feuchten Tuch abdecken und an einem warmen, feuchten Ort 2 Stunden gehen lassen oder bis sich das Volumen des Teiges verdoppelt hat.

Garnitur

In der Zwischenzeit in einer großen Pfanne bei mittlerer bis niedriger Hitze Zwiebeln in Öl glasig werden lassen, bis sie durchsichtig sind. In einer Schüssel beiseite legen.


Stellen Sie den Rost in die Mitte des Ofens. Legen Sie einen Pizzastein oder ein Backblech verkehrt herum auf das Gestell. Den Ofen auf 260 °C (500 °F) vorheizen.

Trennen Sie den Teig in zwei Hälften. Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche jeweils ein Stück Teig zu einem 38 x 25 cm (15 x 10 Zoll) großen Oval ausrollen. Auf ein Blatt Pergamentpapier legen. Mit dem restlichen Teig wiederholen. Mit einem umgedrehten Backblech oder Plastikfolie abdecken und 15 Minuten stehen lassen.

Die Rollen mit frischer Sahne bestreichen. Reichlich mit Pfeffer würzen. Streichen Sie Zwiebeln, Speck und Käse darauf.

Legen Sie eine Torte nach der anderen auf den Stein (mit dem Papier) und backen Sie 8 bis 10 Minuten oder bis der Teig gar ist, goldfarben und die Füllung zu karamellisieren beginnt.

Flammkuchen Teig Rezept

Quelle:https://www.ricardocuisine.com/recettes/8583-tarte-flambee-alsacienne-au-gruyere-flammekueche

Onigiri Rezept

Wenn es um Snacks geht, sind die Japaner definitiv die Herren des Spiels, wenn Sie mich fragen. Es gibt unzählige erstaunliche Lebensmittel, die die japanische Küche bietet, die aus unerklärlichen Gründen hierzulande nicht sehr verbreitet sind. Eine davon ist Onigiri, das sind im Grunde genommen aromatisierte Reisbällchen, die in eine hübsche Form gerollt werden. Und genau das macht das Genie der japanischen Küche aus.

Die Möglichkeiten mit Onigiri sind endlos, also dachte ich, ich gebe es gleich zum Mitnehmen und probiere etwas etwas anderes, weniger traditionelles. Ich habe zwei verschiedene Sorten gemacht, eine einfache mit Rote Bete und Frühlingszwiebeln und eine andere, die mit Pilzen und Pay-Choi gefüllt ist. Beide gleich lecker!

Inhaltsstoffe:

425 g oder 2 1/3 Tasse Sushi-Reis
3 Esslöffel Reisessig
Salz & Zucker nach Geschmack
2 Blatt Nori-Papier

für die Rote Bete Onigiri:

1 gekochte Rote Bete
2 Frühlingszwiebeln
2 Esslöffel schwarzer Sesam

für den gefüllten Pilz Onigiri:

120g oder 1 Tasse Shiitake-Pilze
1 Handvoll Pak Choi
1 Esslöffel Sojasauce
1 Esslöffel Sesamöl
1 Esslöffel Ahornsirup
1 Teelöffel Flüssigrauch (optional)
1 Esslöffel Tahini

Methode:

Beginnen Sie mit dem Kochen des Reises, entweder in einem Reiskocher oder in einem Topf nach den Anweisungen.


Während der Reis kocht, beginnen Sie damit, die Pilze und das Pak Choi in sehr kleine Stücke zu schneiden.


Das Sesamöl in einer Pfanne erhitzen und die Pilze und den Pak Choi hineingeben. Kochen, bis der Reis weich ist, dann Sojasauce, Ahornsirup, Flüssigrauch und Tahini hinzufügen. Umrühren, bis alles gut vermischt ist, und zum Abkühlen beiseite stellen.


Als nächstes die Rote Bete mit einer Käsereibe reiben und die Frühlingszwiebel in sehr kleine Stücke schneiden.


Das Noripapier in 14 etwa 4 cm lange Streifen schneiden.


Sobald der Reis gar ist, den Essig, Salz und Zucker dazugeben und gleichmäßig in zwei Schüsseln verteilen und die Rote Beete, die Frühlingszwiebel und den schwarzen Sesam in eine der Schüsseln geben.


Nun ist es an der Zeit, den Onigiri zu formen. Ich empfehle, zuerst die Rote-Beete-Schalen zu machen, da sie einfacher zu formen sind.


Befeuchten Sie Ihre Hände, damit der Reis nicht daran klebt, und geben Sie 1/3 einer Tasse Reis in Ihre Handfläche und beginnen Sie, ein Dreieck zu formen. Es gibt eine spezielle Technik für das Formen von Onigiri, sie ist sehr einfach zu erlernen, und es gibt viele Lehrvideos auf YouTube, wie dieses hier.


Sobald der Onigiri seine Form hat, wickeln Sie einfach einen der Nori-Streifen um den Boden und legen Sie ihn zum Abkühlen beiseite.


Für die mit Pilzen gefüllten geben Sie den Reis einfach in eine Handfläche und formen Sie mit dem Daumen eine kleine Form in der Mitte des Reises, legen Sie etwa 2 Teelöffel Pilzfüllung hinein und formen Sie dann eine Kugel, wobei Sie darauf achten müssen, dass nichts von der Füllung herausquillt. Fahren Sie nun fort, den Onigiri zu formen.

Onigiri Rezept

Quelle:https://www.aboutthatfood.com/2016/10/13/experimenting-with-onigiri/

Börek Rezept

Knusprig gebackener türkischer Spinat Börek ist ein köstlicher Snack oder eine Beilage. Sie sind schnell und einfach zuzubereiten!

Zutaten

5 Filoteig
Eine halbe Tasse Olivenöl
Eine halbe Tasse Milch
Reputation

Für Innenmörtel;

Ein halbes kg Spinat
1 kleine Schüssel Quark
Eine halbe Tasse Olivenöl
Sehr wenig schwarzer Pfeffer
Salz

Für die oben genannten;

2 Eigelb
Popping

Methode

Den Spinat gut waschen und eine halbe Stunde in Essigwasser einweichen, dann fein hacken.mit der Hand ausdrücken, damit das überschüssige Wasser weggeht.Quark, Olivenöl, Pfefferpaste, Salz und Pfeffer hinzufügen und mischen.eine der Filoteig auf die Theke legen und mit einer Mischung aus Olivenöl und Milch bestreichen.

Sieben Sie das Mehl nach und nach mit einem kleinen Sieb darüber.Sie können auch Stärke darüber streuen, was das Mehl knusprig macht.Legen Sie es auf ein Ende des inneren Mörsers und wickeln Sie es in eine Rolle, schneiden Sie es klein und legen Sie es auf das Tablett.legen Sie Eigelb darauf, bestreuen Sie es mit Mohn und backen Sie es im Ofen bei 200 Grad goldbraun.genießen Sie Ihr Essen.

Börek Rezept

Zwiebelmarmelade Rezept

Eine süße und reichhaltige rote Zwiebelmarmelade mit einem Hauch Senf, die leicht herzustellen und monatelang haltbar ist. Sie eignet sich hervorragend als Beilage zu Käsegerichten und Servierplatten.

Zutaten

500 g rote Zwiebeln, Enden abgeschnitten und in dünne Scheiben geschnitten
1 Esslöffel Olivenöl
100 g / 1/3 Tasse weißer granulierter Zucker (Streuzucker funktioniert gut)
85ml / 1/3 Tasse Balsamico-Essig
60 ml / 1/4 Tasse Rotweinessig
2 Zehen Knoblauch, gehackt
1 Esslöffel / 20g Dijon-Senf

ANWEISUNGEN

Das Öl bei mittlerer Hitze erhitzen und dann die Zwiebeln hinzufügen. Etwa 20 Minuten unter häufigem Rühren kochen lassen, bis sie weich sind. Wenn sie an den Rändern zu bräunen beginnen, die Hitze herunterdrehen.


Die Hälfte des Zuckers hinzufügen und alles gut verrühren. Weitere 10 Minuten kochen lassen.


Den restlichen Zucker, Balsamico, Rotwein, Knoblauch und Senf hinzugeben und alles gut verrühren. Es sieht so aus, als ob viel Flüssigkeit vorhanden wäre, aber es wird bis auf die Ränder reduziert.


Weitere 45 Minuten kochen lassen, bis die Flüssigkeit zu einer klebrigen Konsistenz verkocht ist, die die Zwiebeln überzieht. Wenn Sie einen Holzlöffel durch den Boden der Pfanne führen, sollte der Saft abkratzen, und es sollte sich keine Flüssigkeit in dem entstandenen Spalt ansammeln. Machen Sie weiter, wenn immer noch zu viel Flüssigkeit vorhanden ist – und erhöhen Sie vielleicht die Hitze ein wenig, damit sie stärker verdampfen kann.


Die Flüssigkeit abkühlen lassen und dann in sterilisierte Gläser löffeln. Versiegeln und im Kühlschrank bis zu 3 Monate aufbewahren.

ANMERKUNGEN

Um das Glas zu sterilisieren, waschen Sie es in heißem Seifenwasser und geben Sie es dann in einen warmen Ofen (150C/300F). Lassen Sie das Glas 20 Minuten im Ofen, bis es vollständig trocken ist, und kühlen Sie es dann vor der Verwendung ab.

Der Geschmack der Marmelade entwickelt sich mit der Zeit stärker, so dass sie am besten mindestens einige Tage oder eine Woche vor der geplanten Verwendung hergestellt wird.

Achten Sie darauf, dass Sie einen Rotweinessig von guter Qualität verwenden. Wenn er zu “säuerlich” ist, kann er den Geschmack der Marmelade beeinträchtigen.

Wichtiger Hinweis: Sie können uns auf Pinterest folgen, um mehr über unsere neuen Rezepte zu erfahren.

Zwiebelmarmelade Rezept

Quelle:https://feed-your-sole.com/red-onion-marmalade/

Käsefondue Rezept

Ein klassisches Rezept für Käsefondue, das leicht zuzubereiten ist und Ihre Gäste beeindrucken wird.

Zutaten

Für das Fondue:

150 Gramm fester Käse nach alpiner Art – wie z.B. Greyerzer
150 Gramm Fontina
150 Gramm Gouda
2 Esslöffel Maisstärke
1 Tasse trockener Weißwein – wie Sauvignon Blanc
1 Knoblauchzehe – gehackt
1 Esslöffel frischer Zitronensaft
1 Esslöffel Branntwein
1 Teelöffel Dijon-Senf
1/8 Teelöffel Muskatnuss

Verschiedene Fondue Dipper:

Gekochte Baby-Neukartoffeln in der Schale – geviertelt, wenn sie groß sind
Leicht gedämpfte Brokkoli-Röschen
Leicht gedämpfte Blumenkohlröschen
Leicht gedünsteter Spargel
Champignons – sauber gewischt und Stiele entfernt

Kirschtomaten

Geschnittene feste Äpfel
Gekochte heiße Wurst in Scheiben geschnitten
Französisches Brot in Würfeln, Sauerteig und/oder Pumpernickel

Benötigen Sie für die Herstellung dieses Rezeptes einige Vorräte? Sie können sie hier erhalten

Weißwein- Sauvignon Blanc

Käse-Greyerzer

Fondue pot-

Anleitungen

Alle Käsesorten reiben. Kombinieren Sie den Käse in einer mittelgroßen Schüssel mit der Maisstärke und streichen Sie ihn gründlich durch, um alle Stücke zu bestreichen.


Bringen Sie Wein, Knoblauch und Zitronensaft in einem herdsicheren Fonduetopf oder einer großen, schweren Kasserolle bei mittlerer bis niedriger Hitze zum Kochen. Geben Sie den Käse nach und nach in die siedende Flüssigkeit und rühren Sie zwischen den einzelnen Zugaben gut um, um ein glattes Fondue zu gewährleisten. Sobald das Fondue glatt ist, Brandy, Senf und Muskatnuss einrühren.

Eine Auswahl mundgerechter Dipp-Produkte auf einer Platte anrichten. Falls nötig, gießen Sie das Fondue vorsichtig in einen Fonduetopf. Mit Fonduegabeln oder Holzspießen servieren. Eintauchen und genießen!

Anmerkungen

Käsefondue kann 1 Tag im Voraus zubereitet und im Kühlschrank aufbewahrt werden. Über einem Doppelkocher vorsichtig erwärmen und nach Bedarf zusätzlichen Weißwein hinzufügen, um das Fondue zu verdünnen und die richtige Konsistenz zu erreichen.

Käsefondue Rezept

Quelle:https://www.wellplated.com/cheese-fondue-recipe/

Spundekäs Rezept

Spundekäs schmeckt am besten zu kleinen Salzbrezeln und ist ideal als Zwischenmahlzeit!

Zutaten

½ Becher (120 g) Frischkäse (vollfett oder fettreduziert), bei Raumtemperatur
½ Becher (120 g) Sauerrahm, (vollfett oder fettreduziert)
½ Becher (120 g) Quark oder Frischkäse blanc, oder abgetropfter griechischer Joghurt
1 Teelöffel Zwiebelpulver, nach Geschmack
½ Teelöffel Knoblauchpulver, nach Geschmack
2 Teelöffel Paprika
Eine Prise geräucherter Paprika (fakultativ)
Salz
Frisch gemahlener Pfeffer

Methode

Alle Zutaten in einer Schüssel mit einer Gabel vermischen, bis sie glatt und gut vermischt sind und keine weißen Flecken mehr vorhanden sind.

Vor dem Servieren einige Stunden in den Kühlschrank stellen.

Sie können den Aufstrich entweder einfach in einen Behälter mit Deckel geben oder, für eine schönere Präsentation, in eine kleine, mit Plastikfolie ausgekleidete Schüssel packen und zum Servieren aus der Form nehmen.

Spundekäs Rezept

Quelle:https://spoonfulsofgermany.com/cheese-spread-spundekas/

Frühlingsrollen Rezept

Diese Frühlingsrollen nach chinesischer Art sind mit Gemüse und Schweinehackfleisch gefüllt und mit einer dünnen, knusprigen Hülle umhüllt, die zerbricht, wenn man hineinbeißt.

ZUSATZSTOFFE

Füllung

1 Tasse in Scheiben geschnittene Bambussprossen (etwa 4 Unzen, siehe Anmerkung 1)
2 Esslöffel Erdnussöl, geteilt (Anmerkung 2)
180 Gramm gemahlenes Schweinefleisch
1/3 Tasse gewürfelte Schalotten (etwa 1/2 einer großen Schalotte)
1 3/4 Tassen geschredderte Karotten (etwa 5 Unzen)
3 Tassen gehackter Grünkohl (etwa 7,5 Unzen)
1/2 Tasse gewürfelte Wasserkastanien (etwa 3 bis 4 Wasserkastanien, siehe Anmerkung 3)
1 Esslöffel Maisstärke
2 Esslöffel Wasser
1 Esslöffel Austernsauce
1 Teelöffel Salz
1 Teelöffel Zucker
1/2 Teelöffel gemahlener weißer Pfeffer

Frühlingsrollen

15 bis 20 8-Zoll-Frühlingsrollenverpackungen (Anmerkung 4)
1 Ei, leicht geschlagen
Öl zum Braten

Dienen

süße Chilisauce

ANWEISUNGEN

Die Füllung vorbereiten

Bringen Sie mehrere Tassen Wasser im Kochtopf zum Kochen. Fügen Sie die Bambussprossen hinzu und blanchieren Sie sie 1 Minute lang, um den Geruch zu beseitigen. Abtropfen lassen und mit kaltem Wasser abspülen.


1 Esslöffel Erdnussöl im Wok bei starker Hitze erhitzen. Das Schweinefleisch hinzugeben und etwa 2 bis 3 Minuten kochen lassen. Das Schweinefleisch muss nicht ganz gar sein, aber es sollte von außen anfangen, weiß zu werden. Benutzen Sie das Ende Ihres Spatels, um das Fleisch in kleine Stücke zu brechen. Legen Sie das Schweinefleisch auf einen Teller.


Schwenken Sie den restlichen Esslöffel Erdnussöl in den Wok. Fügen Sie die Schalotten hinzu und lassen Sie das Ganze etwa 1 Minute kochen. Möhren, Kohl, Bambussprossen und Wasserkastanien hinzufügen und 2 Minuten kochen lassen. Dann das Schweinefleisch wieder in den Wok geben und umrühren.

In einer kleinen Schüssel Maisstärke und Wasser verrühren, so dass ein Brei entsteht. Verwenden Sie Ihren Spatel, um das Gemüse und das Schweinefleisch beiseite zu streichen, so dass am Boden des Wok ein Zwischenraum entsteht. Gießen Sie den Maisstärkebrei in diese Lücke. Lassen Sie den Brei 30 Sekunden eindicken, bevor Sie ihn umrühren, um ihn mit den restlichen Zutaten zu vermischen.


Fügen Sie die Austernsauce, Salz, Zucker und weißen Pfeffer hinzu. Rühren Sie um, um die Würze mit den Zutaten zu verbinden. Verteilen Sie die Füllung auf einem großen Backblech und lassen Sie sie 10 Minuten abkühlen. Geben Sie keine Flüssigkeit auf das Backblech. Sie möchten Ihre Frühlingsrollen nicht mit heißer Füllung umwickeln. Durch die Hitze werden die Frühlingsrollenwickler durchweicht, so dass die Frühlingsrollen schwer zu rollen sind. Es kann auch dazu führen, dass die Hülle leicht auseinander fällt.

Einrichten der Frühlingsrollen-Herstellungsstation

Die Frühlingsrollenverpackungen trocknen leicht aus. Gewöhnlich nehme ich jeweils einen kurzen Stapel von Wicklungen (etwa 5 oder 6) aus dem Paket. Dann decke ich die Hüllen mit einem dicken, trockenen Tuch ab, damit sie nicht austrocknen. Sie können sie auch in Frischhaltefolie einwickeln.


Halten Sie ein großes Backblech oder mehrere große Teller bereit, damit Sie die zusammengerollten Frühlingsrollen darauf legen können. Halten Sie ein trockenes Tuch bereit, um die aufgerollten Frühlingsrollen abzudecken.


Legen Sie die Füllung und die Eierwäsche in die Nähe.

Die Frühlingsrollen vorbereiten

Nehmen Sie 1 Blatt des Frühlingsrollenwickels und legen Sie es rautenförmig auf die Theke, wobei eine Ecke zu Ihnen zeigt. Nehmen Sie etwa 2 Esslöffel Füllung und legen Sie sie auf den Boden. Ich möchte zwischen der Füllung und der unteren Ecke eine Lücke von 1,5 bis 2 Zoll lassen.


Greifen Sie die untere Ecke und beginnen Sie, die Federrolle aufzurollen. Halten Sie an, wenn Sie die Mitte der Verpackung erreicht haben. Falten Sie die linke und rechte Seite der Hülle zur Mitte hin ein. Verwenden Sie den Pinsel, um die obere Ecke mit Eierwaschmittel zu bestreichen. Beenden Sie das Aufrollen der Frühlingsrolle. Legen Sie die aufgerollte Frühlingsrolle über das Backblech und decken Sie sie mit dem trockenen Tuch ab.


Wiederholen Sie den Vorgang mit den restlichen Hüllen und der Füllung.

Die Frühlingsrollen kochen

Papiertücher über ein Backblech oder über 2 große Teller legen. Über diese Papiertücher werden Sie Ihre Frühlingsrollen abtropfen lassen.


Füllen Sie den Wok mit etwa 2 Zoll Öl (gemessen vom Boden des Wok). Erhitzen Sie das Öl bei mittlerer bis hoher Hitze mehrere Minuten lang. Wenn Sie ein Essstäbchen aus Bambus oder Holz in den Boden des Wok stecken, können Sie sehen, wie kleine Blasen schnell um das Essstäbchen herumblubbern. Dies bedeutet, dass das Öl heiß genug zum Braten ist (siehe Anmerkung 5).

Schieben Sie vorsichtig 5 Frühlingsrollen am Rand des Wok entlang in das heisse Öl. Dadurch wird verhindert, dass heißes Öl verspritzt wird. Braten Sie die Frühlingsrollen 3 bis 4 Minuten lang und wenden Sie sie dabei zur Hälfte, so dass die Frühlingsrollen gleichmäßig gebräunt werden. Sobald die Frühlingsrollen goldbraun sind, nehmen Sie die Frühlingsrollen mit einer Küchenspinne oder einem Schaumlöffel aus dem Wok.


Die erste Partie dauert in der Regel etwas länger, da sich das Öl gerade erst erhitzt. Wenn Sie feststellen, dass die Frühlingsrollen sehr schnell braun werden (sie werden in etwa einer Minute dunkelbraun), reduzieren Sie die Hitze etwas.


Frittieren Sie die restlichen Frühlingsrollen weiter und schalten Sie die Hitze ab, wenn sie fertig sind.


Servieren Sie die Frühlingsrollen sofort mit süßer Chilisauce.

ANMERKUNGEN

Geschnittene Bambussprossen finden Sie in der Kühlabteilung eines chinesischen Supermarktes rund um den Tofu. Sie können auch Versionen aus der Dose verwenden, aber spülen Sie sie ab und schneiden Sie sie in kleine Streifen.


Ersetzen Sie für das Rezept Erdnussöl durch Rapsöl oder Distelöl.


Ich füge gerne Wasserkastanien zur Füllung hinzu, weil sie eine knusprige Textur ergeben. Ich verwende lieber Süßwasserkastanien als Dosen, weil sie eine bessere Textur haben. Sie können sie in chinesischen Supermärkten finden.


Sie finden diese Verpackungen in der Tiefkühlabteilung asiatischer Supermärkte. Sie können kleinere Blätter verwenden, benötigen aber weniger Füllung für jede Frühlingsrolle. Beachten Sie, dass dies nicht die Hüllen aus getrocknetem Reispapier für die Herstellung frischer Frühlingsrollen sind.

Sie können auch die Hitze des Öls testen, indem Sie ein winziges Stück der Hülle abreißen und in das heiße Öl legen. Wenn die Verpackung an den Rändern Blasen wirft, kurz nachdem Sie sie in das heisse Öl gegeben haben, ist der Wok fertig zum Braten.


Für grössere Gesellschaften verwenden Sie folgende Menge für die Füllung (das ergibt zwischen 30 und 35 Frühlingsrollen): 10 Unzen gemahlenes Schweinefleisch, 1 ½ Tassen Bambussprossen, 3 Tassen zerkleinerte Karotten, 4 ½ Tassen gehackter Kohl, 3/4 Tasse gewürfelte Schalotten, 1 Tasse gehackte Wasserkastanien, 2 Esslöffel Austernsauce, 1 ½ Teelöffel Zucker, 1 Teelöffel Salz, 3/4 Teelöffel weisser Pfeffer, 1 Esslöffel Maisstärke, 2 Esslöffel Wasser

Frühlingsrollen Rezept

Quelle:https://healthynibblesandbits.com/vegetable-pork-spring-rolls/