Vegane Rezepte | Essen Rezepte

Kräuterseitlinge Rezept

Kräuterseitlinge Rezept; Schnell und einfach gebratene Champignons sind ein leichtes pflanzliches Abendessen oder eine Beilage mit frischen Kräutern und einer Weißweinsoße. Dieses Rezept ist Vegan, Paleo und in nur 15 Minuten zubereitet.

Kräuterseitlinge Rezept

Welche Pilze sind am besten zum Sautieren geeignet?

Sie können alle Pilze sautieren. Aber je nach Vorliebe haben verschiedene Sorten unterschiedliche Texturen, wenn sie gegart werden.

Die Austernpilze in diesem Rezept werden dank des Weißweins superzart und weich. Sie werden auch sehr schmackhaft, da sie während des Kochens den Knoblauchgeschmack aufnehmen.

Beachten Sie also, dass Sie das Gericht nicht mit zu viel Knoblauch überwältigen wollen (es sei denn, Sie LIEBEN ihn)!

Kräuterseitlinge Rezept

Vorbereiten der Kräuterseitlinge zum Sautieren

Bevor Sie die Pilze sautieren, gibt es ein paar einfache Schritte, um sie für die besten Ergebnisse vorzubereiten:

Trennen Sie zunächst die Traube. Dies können Sie tun, indem Sie die großen Teile vom zentralen Stiel vorsichtig auseinanderziehen. Machen Sie keine zu kleinen Stücke, denn Sie wollen ein schönes Stück Pilz, in das Sie Ihre Zähne versenken können.
Als Nächstes schneiden Sie etwa einen halben Zentimeter der gummiartigen Enden ab und entsorgen sie.
Wenn Ihre Pilze sichtbaren Schmutz haben, reinigen Sie sie vorsichtig mit einem feuchten Küchentuch. Vermeiden Sie, dass die Pilze zu nass werden, da sie sonst in der Pfanne nicht mehr anbraten.
Jetzt sind sie bereit zum Garen!

Kräuterseitlinge Rezept

Welche Zutaten können in diesem veganen Rezept für sautierte Kräuterseitlinge verändert werden?

Dieses vegane Rezept für sautierte Austernpilze ist super einfach, mit nur ein paar Zutaten. Und was noch besser ist: Sie können die Zutaten ganz einfach austauschen, um das zu verwenden, was Sie gerade zur Hand haben.

Zunächst einmal können Sie dieses Rezept alkoholfrei halten, indem Sie Gemüse- (oder Hühner-) Brühe anstelle von Wein verwenden.

Wenn Sie doch Wein verwenden, nehmen Sie immer Ihre Lieblingsflasche. Der Wein wird die Pilze reduzieren und mit seinem Geschmack durchtränken, daher ist es wichtig, dass Sie einen Wein verwenden, den Sie gerne trinken. Kaufen Sie niemals etwas mit der Aufschrift “Kochwein”, was nur ein Code für “nicht gut genug zum Trinken” ist.

Sie können den Schnittlauch und die Petersilie auch durch Ihre bevorzugten frischen Kräuter ersetzen. Andere schmackhafte Optionen sind frischer Koriander, Basilikum oder Oregano.

Kräuterseitlinge Rezept

Was man zu sautierten Kräuterseitlinge serviert

Ich liebe es, es einfach zu halten, indem ich sautierte Pilze über gekochtem Reis serviere. Ich wähle oft Jasminreis, aber brauner oder wilder Reis funktioniert auch. Andere Getreidesorten wie Quinoa oder Couscous sind ebenfalls eine gesunde Basis für die Pilze.

Eine weitere tolle Möglichkeit, dieses Gericht zu servieren, ist mit gegrilltem Steak oder Hähnchen.

Kräuterseitlinge Rezept

Zutaten für Beste Kräuterseitlinge

1 1/2 Esslöffel Olivenöl
450 g Austernpilze
3-4 Zehen Knoblauch – gepresst
Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer – zum Abschmecken
1/2 Tasse (120ml) trockener Weißwein nach Wahl – nehmen Sie Ihren Lieblingswein
2 Esslöffel gehackter Schnittlauch
2 Esslöffel gehackte krause Petersilie
Optional: gekochter Jasminreis – zum Servieren

Kräuterseitlinge Rezept

Methode – Perfekte Kräuterseitlinge

Erhitzen Sie das Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze.

Fügen Sie die Austernpilze hinzu und braten Sie sie unter Rühren mit einem Spatel 3-4 Minuten lang an.

Sobald die Pilze anfangen, goldbraun zu werden, reduzieren Sie die Hitze auf niedrig und rühren Sie den gehackten Knoblauch ein. Mit einer Prise Salz und Pfeffer bestreuen.

Mit dem Wein ablöschen und unter häufigem Rühren ca. 6-7 Minuten köcheln lassen, bis die Pilze weich sind.

Sobald die Pilze gar sind, vom Herd nehmen und mit Schnittlauch und Petersilie garnieren.

Auf Wunsch über gekochtem Jasminreis servieren.

Kräuterseitlinge Rezept

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Kräuterseitlinge Rezept

Quelle:https://www.blondelish.com/recipes/sauteed-oyster-mushrooms-recipe-vegan/

Linsenbratlinge Rezept

Linsenbratlinge Rezept; Diese veganen Zucchini-Fritters werden mit roten Linsen und Mais zubereitet. Sie sind gesund und super vielseitig. Sie sind köstlich als Vorspeise oder Beilage, in Sandwiches und in Salaten. Glutenfrei und ohne Öl.

Linsenbratlinge Rezept

Vegane Linsenbratlinge Rezept

Ich liebe diese Beignets aus vielen verschiedenen Gründen. In erster Linie sind sie eine tolle Möglichkeit, mehr Gemüse zu essen, auch wenn man kein Fan von Zucchini ist. Die Zucchini gibt viel Textur und Struktur, aber die anderen Zutaten überdecken den Geschmack sehr gut. Sie können sie auch durch Karotten ersetzen, wenn Sie das bevorzugen.

Ich weiß, Sie machen sich vielleicht Sorgen, dass die eifreien Krapfen auseinanderfallen oder trocken schmecken. Aber keine Angst! Die Zugabe von Buchweizenmehl funktioniert wirklich gut, um sie zusammenzubinden, kombiniert mit nur einem Spritzer Wasser. Und diese Beignets sind definitiv alles andere als trocken. Die Außenseite ist perfekt knusprig, während das Innere genau die richtige Menge an Weichheit behält. Das heißt, auch die Mitte ist nicht matschig!

Das Endprodukt ist auf pflanzlicher Basis, glutenfrei und ölfrei (solange Sie eine gute Antihaft-Pfanne verwenden). Sie werden aus Vollwertkost-Zutaten hergestellt, die das Budget nicht sprengen, und sind viel einfacher, als es scheint.

Linsenbratlinge Rezept

Wie man Vegane Linsenbratlinge Serviert

Eine weitere tolle Sache an diesen Beignets ist, wie vielseitig sie sind. Sie können:

Essen Sie sie allein mit einer Dip-Sauce Ihrer Wahl. Wie wäre es mit etwas Baba Ganoush Rezept

Zucchinipuffer Rezept oder Selleriepüree Rezept

und so viel mehr! Wenn ich vegane Linsenbratlinge mache, mache ich immer ein paar mehr, um sie im Kühlschrank für die Zubereitung von Mahlzeiten aufzubewahren, denn wenn sie einmal fertig sind, kann man eine riesige Auswahl an gesunden und einfachen Mahlzeiten damit zubereiten. Sie eignen sich hervorragend zum Frühstück, Mittag- oder Abendessen und können auch als Vorspeise oder Beilage auf Partys mitgebracht werden.

Linsenbratlinge Rezept

Zutaten für Beste Linsenbratlinge

1/2 Tasse rote Linsen ungekocht
2 mittelgroße Zucchinis gerieben
1/2 Tasse Zuckermais frisch
1 mittelgroße rote Zwiebel gehackt
2 Knoblauchzehen gehackt
1/2 Tasse Buchweizenmehl
2 Esslöffel Nährhefe
1 Teelöffel Kreuzkümmel
1/2 Teelöffel Paprika
Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Linsenbratlinge Rezept

Methode – Perfekte Linsenbratlinge

Kochen Sie die Linsen nach den Anweisungen auf der Verpackung (dies dauert in der Regel etwa 15 Minuten). Drücken Sie in der Zwischenzeit mit den Händen so viel Wasser wie möglich aus der geriebenen Zucchini.

Zucchini, gekochte rote Linsen, Mais, rote Zwiebel, Knoblauch, Buchweizenmehl, Nährhefe, Kreuzkümmel und Paprika in eine große Schüssel geben. Schmecken Sie mit Salz und Pfeffer ab und rühren Sie die Zutaten zusammen.

Mit leicht angefeuchteten Händen Frikadellen formen und auf einer antihaftbeschichteten Bratpfanne flachdrücken. Braten Sie sie schubweise ca. 3-4 Minuten auf jeder Seite, bis sie goldbraun und durchgebraten sind. Sofort servieren oder im Kühlschrank in einem luftdichten Behälter bis zu 4 Tage aufbewahren.

Linsenbratlinge Rezept

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Linsenbratlinge Rezept

Quelle:https://earthofmaria.com/zucchini-fritters-red-lentils/

Valentinstag Dessert

Valentinstag Dessert; Da der Valentinstag vor der Tür steht, warum nicht einmal dieses Rezept für Herzkekse ausprobieren? Es sind weiche und süße Zuckerplätzchen, die mit Fondant und Konfetti-Herzen verziert sind.

Valentinstag Dessert

Sind Herzkekse einfach zu machen?

Diese super süßen Herzkekse sind so einfach zu machen. Die Kekse sind in wenigen Minuten gebacken, so dass Sie und die Kinder zum lustigen Teil der Dekoration jedes Kekses übergehen können.

Hier haben wir Zuckerpaste statt flüssigem Zuckerguss verwendet, weil ich persönlich es so viel einfacher finde und es eine tolle Möglichkeit ist, im Handumdrehen eindrucksvolle und ordentlich verzierte Kekse zu bekommen! Wir haben süße kleine Herzchen auf die Kekse gestreut, oder warum versuchen Sie nicht, mit Zuckergussstiften eine Liebesbotschaft an Ihre/n Liebste/n zu schreiben.

Brauche ich spezielle Geräte für dieses Rezept?

Sie sollten in der Lage sein, die meisten Dinge, die Sie benötigen, in der durchschnittlichen Küche leicht zu finden. Für die Kekse brauchen Sie eine Waage, Messlöffel, eine Schüssel und einen Löffel. Ein elektrischer Schneebesen macht das Schlagen des Zuckers und der Margarine etwas einfacher, aber Sie können auch einfach einen Rührlöffel verwenden.

Sie brauchen ein Nudelholz, um die Kekse und den Zuckerguss auszurollen, ausgekleidete Backbleche zum Backen der Kekse und ein Drahtgestell zum Abkühlen.

Ich habe einen 7-8 cm großen Herzausstecher verwendet, aber Sie können auch eine andere Größe oder Form verwenden, denken Sie nur daran, dass die Keksausbeute anders ausfallen könnte, wenn Sie einen Ausstecher anderer Größe verwendet haben. Die vollständige Liste der Ausrüstung finden Sie auf der Rezeptkarte unten

Sind die Herzkekse für Vegetarier geeignet?

Ja, diese schönen Herzkekse sind für Vegetarier geeignet, da sie kein Fleisch, Fisch oder Geflügel enthalten.

Es ist wichtig, dass Sie überprüfen, ob die Glasur und die dekorativen Elemente für Vegetarier geeignet sind, da einige Lebensmittelfarben tierische Produkte enthalten.

Sind die Herzkekse für Veganer geeignet?

Leider ist dieses Keksrezept nicht für Veganer geeignet, da es Ei und Milchmargarine enthält und der Zuckerguss tierische Produkte enthalten kann.

Sind Valentinstag Dessert glutenfrei?

Für diese Kekse habe ich Mehl auf Weizenbasis verwendet, sie sind also nicht glutenfrei.

Wenn Sie jedoch versuchen möchten, sie glutenfrei zuzubereiten, können Sie es mit glutenfreiem Mehl versuchen. Ich habe dieses Rezept noch nicht mit glutenfreiem Mehl getestet, lassen Sie mich in den Kommentaren wissen, wie es Ihnen geht!

Wenn Sie für jemanden kochen, der Gluten meiden muss, vergessen Sie nicht, auch alle dekorativen Elemente und alles andere, was Sie servieren möchten, zu überprüfen, um sicherzustellen, dass diese ebenfalls glutenfrei sind.

Sind Herzkekse gesund?

Diese Liebesherz-Kekse sind eine süße Leckerei und sollten daher in Maßen und in einer vernünftigen Portion genossen werden.

Wie sollte ich Herzkekse aufbewahren?

Sobald die Dekoration vollständig ausgehärtet ist, sollten Sie ihnen etwa eine Stunde Zeit geben. Sie können die Kekse einfach in einem verschlossenen Behälter stapeln und an einem kühlen und trockenen Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung aufbewahren.

Wie lange sind die Herzkekse haltbar?

Bei richtiger Lagerung sind diese Kekse bis zu 5 Tage haltbar, aber wie bei den meisten selbst gebackenen Keksen sind sie am besten in den ersten ein oder zwei Tagen nach dem Backen zu genießen.

Sie können diese Kekse auch einfrieren und sie halten sich bis zu 2 Monate im Gefrierschrank.

Kann ich die Herzkekse auf der Theke liegen lassen?

Nein, außer zum Abkühlen und Festwerden ist es keine gute Idee, diese Kekse auf der Theke liegen zu lassen. Decken Sie sie gut ab oder bewahren Sie sie am besten in einem verschlossenen Behälter auf.

Valentinstag Dessert

Zutaten für Valentinstag Dessert

110 g Margarine
100 g Streuzucker
1 mittleres Ei aus Freilandhaltung
1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
250 g glattes Mehl plus extra zum Bestäuben
1/4 Teelöffel Natriumbikarbonat
1/4 Teelöffel Backpulver
1/4 Teelöffel Salz
1 Esslöffel Puderzucker
1 Teelöffel Speisestärke zum Bestäuben
100 g rosa Zuckerpaste
100 g rote Zuckerpaste
100 g weiße Zuckerpaste
30 g herzförmige Streusel

Methode

Heizen Sie den Ofen auf 200 °C (180 °C mit Umluft, 400 °F) vor.

Schlagen Sie die Margarine, den Zucker, die Eier und die Vanille, bis sie vollständig vermischt sind.

Mischen Sie das Mehl, das Backpulver, das Salz und das Natron unter, bis alles gut vermischt ist.

Geben Sie den Teig auf ein sehr gut bemehltes Brett und kneten Sie ihn nur so lange, bis Sie eine glatte Teigkugel erhalten.

Legen Sie die Teigkugel in eine saubere Schüssel und stellen Sie sie für 15 Minuten zum Ruhen und Kühlen in den Kühlschrank.

Rollen Sie den Teig auf eine Dicke von etwa 7-8 mm aus (ca. 1/3 Zoll).

Schneiden Sie die Herzformen mit einem zahnradförmigen Ausstecher etwa 7-8 cm an der breitesten Stelle aus. Achten Sie darauf, dass die Formen dicht beieinander liegen, damit Sie den Teig nicht durch zu häufiges Ausrollen überarbeiten müssen.

Legen Sie ein Backblech mit Backpapier aus und backen Sie die Kekse 8 Minuten lang oder bis sie an den Rändern blassgolden sind.

Auf einem Gitterrost abkühlen lassen.

Mischen Sie in einem kleinen Behälter den Puderzucker mit einem Esslöffel Wasser, bis er sich auflöst und einen “Kleber” ergibt.

Auf einem sauberen, mit Speisestärke bestäubten Brett den Zuckerguss ausrollen, eine Farbe nach der anderen, und Herzformen ausstechen, die Rückseite mit dem Kleber bestreichen und jedes Herz an einem Keks befestigen.

Nehmen Sie eine Handvoll der Streuherzen und tupfen Sie den Kleber dort auf, wo Sie eines haben möchten, bevor Sie es vorsichtig in die Glasur drücken. Verwenden Sie 8-10 pro Keks.

Lassen Sie sie trocknen, dann genießen Sie sie! Oder warum stapeln Sie sie nicht, wickeln sie in Zellophan ein und verschenken sie als leckeres Valentinstagsgeschenk?

Valentinstag Dessert

Quelle:https://www.amummytoo.co.uk/valentines-day-cookies/

Zoodles Rezept

Zucchini-Nudeln, oder “Zoodles”, sind ein glutenfreier, kalorienarmer Ersatz für traditionelle Pasta in diesem einfachen und frischen veganen Abendessen. Das beste Ergebnis erzielen Sie, wenn Sie die Zucchini-Nudeln mit der Basilikum-Pesto-Sauce anmachen und sofort servieren.

Zoodles Rezept

Zutaten

5-6 mittelgroße Zucchini, geputzt
¾ Teelöffel Salz, geteilt
1 Tasse verpackte frische Basilikumblätter
2 Knoblauchzehen, zerdrückt und geschält
⅓ Tasse ungesalzene Cashewnüsse
2-3 Esslöffel Zitronensaft
2 Teelöffel Nährhefe
½ Teelöffel gemahlener Pfeffer
1/4 Tasse plus 1 Esslöffel kaltgepresstes Olivenöl
1 Tasse Traubentomaten, halbiert

Methode

Schneiden Sie Zucchini mit einem Spiralgemüsehobel oder einem Gemüseschäler der Länge nach in lange, dünne Stränge oder Streifen. Wenn Sie einen Gemüsehobel verwenden, hören Sie auf, wenn Sie die Samen in der Mitte erreichen (die Samen lassen die Nudeln auseinanderfallen). Geben Sie die Zucchini-“Nudeln” in ein Sieb und schwenken Sie sie mit 1/4 Teelöffel Salz. Lassen Sie die Nudeln 10 bis 15 Minuten abtropfen und drücken Sie sie dann vorsichtig aus, um überschüssiges Wasser zu entfernen.

In der Zwischenzeit Basilikum, Knoblauch, Cashews, Zitronensaft, Nährhefe, den restlichen 1/2 Teelöffel Salz und Pfeffer in einer Küchenmaschine vermengen. Zerkleinern Sie die Cashewkerne, bis sie grob zerkleinert sind, und schaben Sie die Seiten bei Bedarf ab. Bei laufendem Motor 1/4 Tasse Öl hinzufügen und weiter verarbeiten, bis alles gut vermischt ist. Beiseite stellen.

Erhitzen Sie den restlichen 1 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze. Fügen Sie die abgetropften Zucchini-Nudeln hinzu und schwenken Sie sie vorsichtig, bis sie heiß sind, 2 bis 3 Minuten. In eine große Schüssel geben. Das Pesto und die Tomaten hinzufügen. Vorsichtig schwenken, um sie zu kombinieren.

Hier ist unser Lieblingsrezept für Original Spaghetti Bolognese

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Zoodles Rezept

Quelle:https://www.eatingwell.com/recipe/266352/simple-vegan-pesto-zoodles/

Radicchio Rezept

Dieser Radicchio-Salat mit Orangen ist ein lebendiger Wintersalat voller saftiger, knackiger und knuspriger Texturen.

Radicchio Rezept

Was passt zu Radicchio?

Da seine Bitterkeit ziemlich intensiv sein kann, kombinieren wir ihn gerne mit säurehaltigen Zutaten wie frischem Zitrussaft und Obst oder einer Vinaigrette. Sie können die Bitterkeit auch mit salzigen Dingen, wie Oliven oder Kapern, oder fettigeren Zutaten wie Olivenöl oder Speck abmildern. Wir lieben es auch, mit Radicchio zu kochen!

Schmeckt Radicchio wie Kraut?

Radicchio ist eine Zichorienart, die mit ihrer runden oder länglichen Form, den purpurroten Blättern und den weißen Adern fast identisch mit Rotkohl aussieht. Allerdings schmeckt er überhaupt nicht wie Kohl. Das dominierende Aroma dieses Blattgemüses ist Bitterkeit.

Is radicchio lettuce or cabbage?

Radicchio (ausgesprochen rad-EE-key-o) ist der italienische Name für eine stattliche Gruppe roter Chicorée. Es handelt sich dabei nicht um Salat oder Kohl, die beide die fleischige, leicht bittere Bissigkeit von Radicchio nicht ersetzen können. Radicchios sind nach den Städten in der norditalienischen Region Venetien benannt, wo die meisten angebaut werden.

Radicchio Rezept

Zutaten für Radicchio Rezept

2 Köpfe Radicchio, der Länge nach geviertelt
1 Esslöffel Olivenöl
1 Orange in kleine Stücke geschnitten
1/3 Tasse geröstete Pekannüsse grob gehackt
1 Schalotte fein gewürfelt
3 Tassen Kopfsalat
1/4 Tasse gehackte Datteln (optional)

Zimt-Dressing

2 Esslöffel Orangensaft
1/2 Esslöffel Apfelessig
1/2 Teelöffel Zimt
2 Esslöffel natives Olivenöl extra
1 zerdrückte Knoblauchzehe
1/2 Esslöffel Honig oder Ahornsirup
1/4 Teelöffel Salz
1/4 Teelöffel Pfeffer

Methode

Geben Sie die Radicchio-Viertel in eine Schüssel und beträufeln Sie sie mit 1 EL Olivenöl. Schwenken Sie sie, um sicherzustellen, dass sie gut bedeckt sind, und legen Sie sie dann für 5 Minuten bei mittlerer Hitze auf eine Grillpfanne, wobei Sie sie nach der Hälfte der Garzeit wenden, um sicherzustellen, dass sie auf allen Seiten schöne Grillspuren haben. Sobald sie gar sind, grob zerkleinern.

Verquirlen Sie in einer Schüssel alle Zutaten für das Dressing und stellen Sie es dann beiseite.

Beginnen Sie in einer Schüssel mit einer Basis aus Salat und geben Sie dann den geraspelten Radicchio, die Pekannüsse, die Orangenstücke und die gewürfelten Schalotten darüber. Kurz vor dem Servieren mit dem Dressing anrichten.

HINWEIS:Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Radicchio Rezept

Quelle:https://www.everylastbite.com/2019/05/02/radicchio-cinnamon-salad/

Vegane Knödel Rezept

Reichhaltiger und gemütlicher Gemüseeintopf mit Butternusskürbis, Brokkoli und Cannellini-Bohnen, gekrönt von puffigen veganen Knödeln.

Vegane Knödel Rezept

Wie macht man Knödel von Grund auf neu?

Mehl, Backpulver, Zucker und Salz in einer mittelgroßen Schüssel verrühren. Butter einschneiden, bis sie krümelig ist. Milch einrühren, bis ein weicher Teig entsteht. …

Vegane Knödel Rezept


Esslöffelweise in den kochenden Eintopf geben. Zugedeckt 15 Minuten köcheln lassen, ohne den Deckel abzuheben. …


Für Petersilienknödel 1 Esslöffel Petersilienflocken zu den trockenen Zutaten geben.

Vegane Knödel Rezept

Wie mache ich Knödel?

Tauchen Sie Ihren Finger in etwas frisches Wasser und befeuchten Sie die Außenkanten der Hälfte des Knödelwickels (in einem Halbkreis).

Geben Sie einen Esslöffel der Füllung in die Mitte.

Falten Sie das Wrapping in der Hälfte.

Drücken Sie den Boden des Knödels mit der Handfläche flach, sodass er aufrecht sitzt.

Vegane Knödel Rezept

Sind Knödel gesund?

Einer der wichtigsten Faktoren bei der Bestimmung, ob Knödel gesund sind, ist, ob sie gedämpft, gebraten oder frittiert sind… Solange sie nicht vorfrittiert sind und ganze, gesunde Zutaten enthalten, sind sie laut Austin eine gute Wahl.

Wie lange muss ich Knödel kochen?

Bringen Sie einen großen Topf mit Wasser zum Kochen. Kochen Sie die Knödel in Chargen von etwa 8 Stück, bis sie durchgebraten sind, 3 bis 4 Minuten. Mit einem Schaumlöffel die Knödel auf eine Servierplatte geben. Warm mit der Dip-Sauce servieren.

Vegane Knödel Rezept

Was ist das beste Mehl für Knödel?

Mehl mit einem mittleren Glutengehalt funktioniert am besten. Der Teig ist leicht zu verarbeiten. Die gekochten Wrapper sind zart, haben aber immer noch eine angenehme zähe Textur.

Vegane Knödel Rezept

Kann man Knödel in kochendem Wasser kochen?

Um Knödel zu kochen, füllen Sie einen großen Topf zu zwei Dritteln mit Wasser. Decken Sie den Topf ab und bringen Sie ihn bei starker Hitze zum Kochen. Geben Sie so viele Knödel hinein, wie bequem in einer einzigen Schicht in den Topf passen, und kochen Sie sie, bis sie schwimmen. Lassen Sie sie weitere zwei bis drei Minuten kochen.

Vegane Knödel Rezept

Zutaten für Knödel Rezept

für den Eintopf

2 Tassen (450 g) Kartoffeln 450 g
2 Tassen (280 g) Butternusskürbis 400 g
1 Brokkolikopf
1 Dose Cannellini-Bohnen 250 g
1/3 Tasse (80 g) Rotwein
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2 Lorbeerblätter
2 Esslöffel Tomatenpüree
1 Esslöffel (15 g) Olivenöl
Gemüsebrühe ca. 1 Liter
Salz
Pfeffer

für die Knödel

150 gr glattes Mehl
75 gr Gemüsespeck
1 Teelöffel (5 g) Backpulver
1 Teelöffel (5 g) Meersalz
1 Teelöffel (5 g) Salbei
1 Teelöffel (5 g) Geräucherter Paprika optional

Vegane Knödel Rezept

Methode

Bereiten Sie das Gemüse für den Eintopf vor: Schneiden Sie die Brokkoliröschen grob in die gleiche Größe, hacken Sie die Knoblauchzehen fein und würfeln Sie die Kartoffeln, die Zwiebel und den Butternusskürbis.

Erhitzen Sie das Olivenöl in einer Pfanne, geben Sie das geschnittene Gemüse und die Lorbeerblätter dazu und würzen Sie mit Salz und Pfeffer. Bei mittlerer Hitze anbraten, bis das Gemüse zu karamellisieren beginnt, dann mit dem Rotwein ablöschen.

Den Wein verdampfen lassen (2-3 Minuten), dann das Tomatenmark und die Gemüsebrühe zugeben und die Suppe ca. 20 Minuten köcheln lassen.

Bereiten Sie die Knödel zu. In einer Schüssel die trockenen Zutaten (Mehl, Backpulver, Salz, Salbei und geräucherter Paprika) mit dem Gemüsespeck zu einer krümeligen Masse vermengen. Fügen Sie nach und nach kaltes Wasser hinzu, bis sich der Teig zu einer Kugel zusammenfügt. 12 Knödel von der Größe eines Tischtennisballs formen.

Rühren Sie die Cannellini-Bohnen mit ihrem Saft in den Eintopf. Zum Kochen bringen und die Knödel auf dem Gemüse anrichten (falls zu trocken, mehr Gemüsebrühe zugeben).

Weitere 20 Minuten köcheln lassen (oder mehr, wenn das Gemüse noch hart ist), bis die Knödel aufplatzen.

Vegane Knödel Rezept

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Vegane Knödel Rezept
Vegane Knödel Rezept

Quelle:https://avegtastefromatoz.com/vegan-british-dumpling-stew/

Rettich Rezept

Wenn Sie Radieschen mögen, werden Sie dieses Radieschensalat-Rezept lieben! Es verwendet sie auf zwei Arten – geröstet und roh – und hat ein helles radieschengrünes Pesto oben drauf. Da es hier keine zarten Grüns gibt, ist dieser Salat perfekt für die Zubereitung im Voraus. Heben Sie einfach die Minze auf, um sie in der letzten Minute hinzuzufügen!

Rettich Rezept

Zutaten

1 1/2 Tassen gekochte marine Bohnen, abgetropft & gespült
¼ Tasse Zitronen-Vinaigrette
9 geröstete Radieschen, halbiert oder geviertelt
2-3 dünn geschnittene rote Radieschen
1/4 Tasse Pinienkerne
1 Esslöffel Kapern
1/4 Tasse grünes Pesto,
1/4 Tasse frische Minzblätter
2 Esslöffel gehobelter Pecorino oder Parmesan (optional)
Zusätzlicher Zitronensaft, optional
Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Methode

Schwenken Sie die Bohnen in einer mittelgroßen Schüssel mit 2 Esslöffeln der Zitronenvinaigrette.

Richten Sie den Salat auf einer Platte mit den Bohnen, gerösteten Radieschen, in Scheiben geschnittenen rohen Radieschen, Pinienkernen, Kapern und einem Klecks Pesto an.

Beträufeln Sie den Salat mit dem restlichen Dressing und garnieren Sie ihn mit frischer Minze und Pecorino, falls vorhanden. Mit mehr Salz und Pfeffer und ggf. zusätzlichen Zitronenspritzern abschmecken.

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Rettich Rezept

Quelle:https://www.loveandlemons.com/radish-salad/

Blumenkohl Vegan Rezept

Kokosnuss Blumenkohl Curry Eine reichhaltige Kokosnuss-Curry-Brühe mit Zwiebel, Knoblauch, Blumenkohl, Ingwer, indischen Gewürzen in Kokosmilch. Eine schmackhafte vegane Mahlzeit und Sie werden nicht einmal das Fleisch vermissen!

Inhaltsstoffe

1 Esslöffel Kokosnussöl (oder Canola- oder Olivenöl)
1 große Zwiebel (fein gewürfelt)
4 Knoblauchzehen (fein gehackt)
1 mittelgroße Knolle Frischer Ingwer (geschält, gerieben und gehackt)
1 Kopf Blumenkohl (Stiele abschneiden und nur Röschen verwenden, in mundgerechte Stücke schneiden)
1 Teelöffel Salz
1/2 Teelöffel Pfeffer
1 bis 1 1/2 Esslöffel Currypulver
1/2 Teelöffel Kurkumapulver
450g Dose vollfette Kokosmilch (Dose)
450g Dose zerdrückte Tomaten
1-2 frische Limetten (entsaftet)
Frischer Koriander (gehackt)
Basmati-Reis oder Naan-Brot

Methode

Erhitzen Sie eine große Pfanne oder einen Topf auf mittel-hohe Hitze. Öl hinzufügen und brutzeln lassen. Zwiebeln hinzufügen und unter häufigem Rühren 8-10 Minuten kochen lassen. Blumenkohl, Knoblauch und Ingwer einrühren und 1 Minute länger kochen lassen. Salz, Pfeffer, Currypulver und Kurkuma unterrühren.

Kokosnussmilch und zerdrückte Tomaten hinzufügen. Die Hitze auf mittlere/niedrige Stufe zurückdrehen und 20-25 Minuten köcheln lassen.

Vom Herd nehmen und mit Limettensaft beträufeln. Mit Basmatireis oder Naanbrot servieren und mit frischem Koriander bestreuen.

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Blumenkohl Vegan Rezept

Quelle:https://www.modernhoney.com/coconut-cauliflower-curry/

Vegane Plätzchen Rezept

Erfahren Sie, wie man die BESTEN bewährten veganen Schoko-Chip-Kekse herstellt, die in der Mitte dick und zäh sind und deren Ränder perfekt knusprig sind.

Zutaten

1/2 Tasse Bio-Rohrzuckergranulat (100g)*
1/2 Tasse organischer brauner Zucker (110g)*
1/2 Tasse Kokosnussöl, geschmolzen (112g)*
1/4 Tasse + 2 Esslöffel Kokosmilch / Aquafaba oder eine Kombination aus beidem, Raumtemperatur (90ml)*
2 Teelöffel Vanille (10g)
2 1/4 Tasse Allzweckmehl (270 g // glutenfreie Allzweckmischung, falls erforderlich)
1 Teelöffel Backpulver (5g)
1/2 Teelöffel Salz
1 Tasse Schokoladenstückchen (120g)
Lust auf Meersalz

Methode

In einer großen Rührschüssel Rohrzucker, braunen Zucker, geschmolzenes Kokosnussöl, Aquafaba/Kokosnussmilch und Vanille verrühren, bis sie sich vermischen.


Das Allzweckmehl und Backpulver sieben und das Salz hinzufügen. Die trockenen Zutaten mit einer Klappbewegung mit einem großen Spatel unter das Nasse mischen. Dies hilft, nicht zu viel zu mischen. Mischen, bis der Teig fast völlig gleichmäßig aussieht.


Die Schokoladenstückchen unterheben, bis sie gleichmäßig im Teig verteilt sind. Damit ist auch das Mischen des Teigs beendet.


Die Schüssel mit einem Deckel oder einer Hülle abdecken und zum Abkühlen für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.


Ofen auf 350 F (180 C)* vorheizen.


Portionieren Sie den Teig mit einem mittelgroßen Kekslöffel in gleich große Kugeln (ca. 50 g pro Kugel) und rollen Sie ihn zu einer großen Kugel (siehe Fotos).

Legen Sie den Plätzchenteig auf ein ausgelegtes Backblech, lassen Sie zwischen jedem Plätzchen 2 Zoll frei und backen Sie den Teig 10-13 Minuten oder bis goldbraune Flecken entstehen.


Lassen Sie sie auf dem Backblech 5 Minuten abkühlen. Dann auf ein Drahtgitter legen, um sie vor dem Verzehr vollständig auskühlen zu lassen.

Notizen

Rohrzucker kann durch Kokosnuss- oder Ahornzucker ersetzt werden, jedoch wird die Textur an den Rändern nicht so knusprig sein.


Brauner Zucker kann durch Kokosnuss- oder Ahornzucker + 1/2 Esslöffel Melasse ersetzt werden.

Achten Sie darauf, dass Aquafaba/Kokosmilch verwendet wird, die warm ist oder zumindest Zimmertemperatur hat, damit das Kokosöl nicht erstarrt.


Ich verwende eine Kombination aus Kokosnussmilch und Aquafaba für die perfekte zähe, feuchte Textur. Sie können alle Kokosmilch für ultra-feuchte Kekse oder alle Aquafaba für kaubare Kekse verwenden.

Vegane Plätzchen Rezept

Quelle:https://okonomikitchen.com/the-best-vegan-chocolate-chip-cookies/

Ravioli Rezept

VEGAN Ravioli. Hausgemacht. Frische Ravioli. Gefüllt mit Mandel-Tofu-Ricotta-Käse. Leicht zuzubereiten. Kann für später eingefroren werden. Köstlich!

Zutaten

250 g / 2 Tassen Allzweckweizenmehl, (geben Sie 00 ein, wenn Sie es finden können)

1 Teelöffel Salz

1/8 Teelöffel Kurkuma (fakultativ)

15 ml / 1 Esslöffel natives Olivenöl extra

150 ml / ½ Becher + 2 Esslöffel Aquafaba*

FÜLLEN

150 g (Baumwolle) Tofu
50 g Bärlauchblätter
1 kleine Knoblauchzehe (fakultativ)***
Schale von 1 ungewachsten Zitrone + 15 ml / 1 Esslöffel Zitronensaft
1 Esslöffel Nährhefe
gemahlene Muskatnuss (ich habe etwa 1/8 Teelöffel verwendet), nach Geschmack einstellen
gehäuft ¼ Teelöffel Meersalz, nach Geschmack einstellen
schwarzer Pfeffer, nach Geschmack einstellen
25 g / ¼ Tasse Mandelmehl (oder Semmelbrösel)

FÜR DEN DIENST

Qualitäts-Olivenöl, Bärlauch-Pesto oder einfache Sahnesauce
Chili-Flocken (fakultativ)

Methode

FÜLLEN

Geben Sie alle Füllungszutaten (außer Mandelmehl oder Paniermehl) in eine Küchenmaschine. Verarbeiten Sie die Füllung, bis sie glatt ist. Würze nach Geschmack anpassen.


Fügen Sie genügend Mandelmehl (oder Semmelbrösel) hinzu. Ich habe festgestellt, dass 25 g / ¼ Tasse Mandelmehl ausreichen – wenn Sie Paniermehl verwenden, brauchen Sie vielleicht noch weniger.

DOUGH

Mehl, Salz und Kurkuma (falls verwendet) in einer Rührschüssel mischen. Machen Sie in der Mitte eine Vertiefung und fügen Sie Olivenöl und Aquafaba hinzu. Alles mit einem Löffel mischen, bis es grob zusammenklebt. Möglicherweise müssen Sie etwas mehr Aquafaba hinzufügen, wenn der Teig zu trocken ist; wenn er zu nass ist, fügen Sie etwas mehr Mehl hinzu.


Kneten Sie den Teig mindestens 5 Minuten lang und legen Sie ihn dann 30-60 Minuten lang unter einem feuchten Küchentuch beiseite, damit der Teig nicht austrocknet.


Sobald der Teig ruhen konnte, nehmen Sie einen Teil des Teigs und rollen ihn mit einem Nudelholz auf einer leicht bemehlten Oberfläche aus. Rollen Sie ihn so dünn wie möglich aus (2-3 mm), je dünner der Teig, desto schmackhafter sind die Ravioli. Sie können natürlich eine Nudelmaschine zum Ausrollen des Teigs benutzen, wenn Sie eine haben (ich habe keine). Schneiden Sie das Blatt in zwei Hälften – Sie benötigen zwei passende Nudelblätter, um die Ober- und Unterseite Ihrer Ravioli zu formen.


Ich habe eine Ravioliform verwendet, aber Sie können sie auch einfach von Hand machen, indem Sie stattdessen ein Messer, einen Nudelstempel oder eine Ausstechform verwenden. Legen Sie ein Nudelblatt auf eine leicht bemehlte Fläche. Machen Sie kleine Klümpchen aus der Füllung in sauberen Reihen, lassen Sie um jedes Klümpchen herum viel Platz, damit jedes Ravioli bequem verschlossen werden kann. Legen Sie ein zweites Nudelblatt darauf und drapieren Sie es über die Füllungsklumpen. Drücken Sie die Nudeln um jede Füllung herum mit schalenförmigen Händen zum Verschließen nach unten. Mit einem Messer oder einer Nudelpresse in einzelne Ravioli schneiden. Kontrollieren Sie doppelt, ob jede Ravioli gut versiegelt ist.


Die fertigen Ravioli auf eine leicht bemehlte Unterlage legen und mit einem Küchentuch abdecken, während die restlichen Ravioli zubereitet werden, damit sie nicht austrocknen. Fahren Sie auf die gleiche Weise fort, bis Sie den gesamten Teig und/oder die gesamte Füllung aufgebraucht haben.


Bringen Sie einen mittleren Topf mit Wasser zum Kochen. Sobald das Wasser kocht, geben Sie einige Ravioli (den Topf nicht zu voll machen) in das kochende Wasser und kochen Sie auf einem rollenden Topf etwa 5 Minuten. Wenn die Zeit abgelaufen ist, die gekochten Ravioli mit einem Schaumlöffel unter leichtem Abschütteln des überschüssigen Wassers herausnehmen und auf einen Teller legen. Alle übrigen Ravioli auf diese Weise kochen.


Zum Servieren mit Olivenöl oder Bärlauchpesto übergießen oder stattdessen eine einfache cremige Nudelsauce zubereiten.

ANMERKUNGEN

*Da wir uns mitten in einer Pandemie befinden und es seit Wochen unmöglich ist, die meisten Mehle zu bekommen, konnte ich nur ein türkisches Allzweckmehl des Typs 405 finden. Es ist ein Mehl, das traditionell für Gebäck wie Borek oder Baklava verwendet wird. Das ist das, was ich hier verwendet habe, und es hat sich als großartig herausgestellt, aber bitte stellen Sie sicher, dass Sie die Flüssigkeitsmenge an die Art des Weizenmehls anpassen, die Sie haben. Fügen Sie nach und nach Flüssigkeit hinzu, Ihr Mehl braucht vielleicht etwas weniger oder mehr als das, was mein Mehl brauchte.


**Sie können stattdessen Wasser verwenden. Ich finde aber, dass Aquafaba besser funktioniert, die Nudeln haben ein schöneres Mundgefühl. Es ist nicht notwendig, dass Ihre Aquafaba gelatinös ist (wie Eiweiß), meine war diesmal ziemlich dünn, aber es hilft, wenn sie gelatinös ist.

***Wilde Knoblauchblätter variieren in ihrer Stärke, je nachdem, wann sie gepflückt werden. Sie sind am aromatischsten (knoblauchähnlich), bevor die Pflanze blüht. Wenn Sie also ein Knoblauch-Fan sind, sollten Sie vielleicht eine zusätzliche Knoblauchzehe hinzufügen 😉.

Ravioli Rezept

Quelle:https://www.lazycatkitchen.com/vegan-wild-garlic-ravioli/