Vegane Rezepte | Essen Rezepte

Zucchinipuffer Rezept

Dieser knusprigen Puffer sind perfekt für Low-Carb-Fans: Denn durch die Verwendung von Zucchini anstatt Kartoffeln kommen sie mit wenigen Kohlenhydraten aus. Außerdem liefert das grüne Gemüse viel Kalium. 

Mehr kalt verzehrter Mücver Knoblauch oder ein einfacher Hausjoghurt erhöhen den Geschmack.

Grillfrikadellen, so wie sie zubereitet werden, sind Ihnen vertraut und können als Beilage serviert werden.

Neben all dem eignet sie sich auch sehr gut als Beilage zu Suppen zum Abendessen.

Zutaten

250 g Zucchini
1,2 TL Salz
70 g Feta-Käse
80 g Mehl
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 Eier
Öl oder Ghee

Für den Sauerrahm-Dip:

200 g Schmand
1 TL Senf
Salz und Pfeffer
optionaler Schnittlauch

Methode

Die Zucchini waschen, die Enden abschneiden und mit der groben Seite einer quadratischen Reibe reiben. 1/2 Teelöffel Salz hinzufügen und beiseite stellen.


Dann den Feta-Käse einreiben. Zwiebeln und Knoblauch schälen und beides schneiden.


Die Zucchini auspressen und mit dem geriebenen Parmesan, den Zwiebeln, dem Knoblauch, dem Mehl und den geschlagenen Eiern vermischen.


Öl oder Ghee in einer großen Pfanne erhitzen und einen Esslöffel Teig in die Pfanne geben. Von beiden Seiten braten, bis die Puffer goldbraun sind.


Für den Dip die saure Sahne mit dem Senf und etwas Salz und Pfeffer abschmecken. Wenn Sie möchten, können Sie noch Schnittlauch unter den Dip rühren.

Zucchinipuffer Rezept
Genießen Sie diesen Rezept? Bitte verbreiten Sie das Rezept:)

Donut Rezept

Diese gebackenen Donuts sind weiche und flaumige Kuchendonuts, die mit Schokoladenglasur überzogen und dann mit festlichen Streuseln gekrönt werden. Ein lustiger und einfacher Genuss, der sich perfekt für jedes Frühstück oder Brunch eignet!

Überspringen Sie den Weg zum Donut-Shop und machen Sie diese gebackenen Donuts stattdessen zu Hause! Sie haben alle den gleichen tollen Geschmack ohne Fett. Fügen Sie bunte Streusel hinzu, die zu Ihrem Anlass passen, und Sie haben ein Vergnügen, das sowohl Kinder als auch Erwachsene genießen werden.

Für dieses Rezept benötigen Sie eine Antihaft-Donut-Pfanne. Donut-Pfannen sind bei den meisten großen Einzelhändlern erhältlich und werden in der Regel mit 6 Donut-Einkerbungen auf einer Pfanne geliefert. Ich verwende einen Spritzbeutel oder einen Gefrierbeutel mit abgeschnittener Spitze, um den Donut-Teig in die Pfanne zu füllen. Das ist der beste Weg, um die Unordnung auf ein Minimum zu beschränken und am Ende perfekt geformte Donuts zu erhalten. 🤤

TIPPS FÜR GEBACKENE DONUTS

Achten Sie darauf, Ihre Donutpfanne nicht zu überfüllen, die Vertiefungen sollten nicht mehr als 3/4 des Weges voll sein. Wenn Sie zu viel Teig hinzufügen, dehnen sich die Donuts über die Ränder der Pfanne aus und verlieren ihre Form.


Lassen Sie die Donuts vollständig abkühlen, bevor Sie sie in den Zuckerguss tauchen.

Ich mache diese Donuts oft am Weihnachtsmorgen, weshalb ich sie mit Weihnachtsstreuseln dekoriert habe, aber Sie können diese Donuts auch für jede andere Gelegenheit mit anderen Streuseln herstellen.


Der Donut-Teig kann am Vorabend zubereitet und dann zugedeckt im Kühlschrank aufbewahrt werden, bis Sie ihn verwenden können.

WIE LANGE HALTEN GEBACKENE DONUTS?

Sie können Ihre gebackenen Donuts bis zu 2 Tage in einem luftdichten Behälter aufbewahren. Vergewissern Sie sich nur, dass der Zuckerguss vollständig getrocknet ist, bevor Sie sie stapeln, damit sie nicht zusammenkleben.

DONUT AUFGEFROSTEN

Die Glasur für diese Donuts ist eigentlich eine einfache Schokoladenganache, die aus nur zwei Zutaten besteht: gehackte Schokolade und schwere Sahne. Ich stelle gerne zwei verschiedene Sorten mit halbsüßer Schokolade und weißer Schokolade her. Auch Milchschokolade ist eine gute Wahl. Sie können den Zuckerguss auch ganz weglassen und Ihre Donuts stattdessen in Zimtzucker wälzen.

Wenn Sie diese gebackenen Donuts einmal gekostet haben, werden Sie nie wieder zu der frittierten Variante zurückkehren wollen. Probieren Sie sie dieses Jahr am Weihnachtsmorgen und sehen Sie sich die begeisterten Kritiken an!

ZUSATZSTOFFE 🍩🍩🍩

Für die Donuts

2 Tassen Allzweckmehl
1/3 Tasse Kristallzucker
1/3 Tasse hellbrauner Zucker
2 Teelöffel Backpulver
1/2 Teelöffel Salz
2 Eier
4 Esslöffel ungesalzene Butter geschmolzen
3/4 Tasse Milch
1 1/2 Teelöffel Vanille-Extrakt
1/2 Tasse Streusel
Kochspray

Für den Zuckerguss

1/4 Tasse + 3 Esslöffel schwere Sahne geteilter Gebrauch
1 Tasse halbsüße Schokolade gehackt
1 Tasse weiße Schokolade, gehackt

ANWEISUNGEN 🍩🍩🍩

Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad F vor. Beschichten Sie eine Donut-Pfanne mit Kochspray.


Das Mehl, den Kristallzucker, den braunen Zucker, das Backpulver und das Salz in eine große Schüssel geben. Zum Kombinieren umrühren.

Eier, Butter, Milch und Vanilleextrakt in die Schüssel geben. Zu einem glatten Teig verrühren.


Den Teig in einen Spritzbeutel oder Gefrierbeutel füllen. Die Spitze des Beutels mit einer Schere abschneiden.

Den Teig in die Vertiefungen der Pfanne spritzen. Den restlichen Teig für die zweite Charge aufbewahren.


Die Donuts 10 Minuten lang backen. Lassen Sie die Donuts 3 Minuten ruhen, nehmen Sie sie dann aus der Pfanne und legen Sie sie auf ein Kühlgestell.


Die Pfanne mit einem Papiertuch abwischen und mit Kochspray besprühen. Wiederholen Sie den Vorgang mit dem restlichen Teig.


Lassen Sie alle Donuts vollständig abkühlen.


Geben Sie 1/4 Tasse Sahne in eine Schüssel und 3 Esslöffel Sahne in eine zweite Schüssel. Die 1/4 Tasse Sahne 30 Sekunden lang und 3 Esslöffel Sahne 20 Sekunden lang in der Mikrowelle erhitzen.


Gießen Sie die halbsüße Schokolade in die Schüssel mit der 1/4 Tasse Sahne und die weiße Schokolade in die andere Schüssel. Decken Sie jede Schüssel mit Frischhaltefolie ab.


Lassen Sie die Schüsseln 3 Minuten lang ruhen, decken Sie sie dann auf und rühren Sie sie glatt. Wenn die Schokolade nicht vollständig geschmolzen ist, müssen Sie die Schüsseln eventuell für weitere 15-20 Sekunden in die Mikrowelle stellen.


Tauchen Sie jeden Donut entweder in die halbherbe Schokolade oder in weiße Schokolade. Mit Streuseln bestreuen.


Lassen Sie die Donuts etwa 15 Minuten ruhen, bis der Zuckerguss begonnen hat, sich zu festigen, und servieren Sie sie dann.

Donut Rezept

Quelle:https://www.dinneratthezoo.com/baked-donuts/

Genießen Sie diesen Rezept? Bitte verbreiten Sie das Rezept:)

Wassermelonen Kuchen

Diese Wassermelonenschichttorte ist der ultimative Sommerkuchen! Die Schichten des Kuchens mit Wassermelonengeschmack sind mit kleinen Schokoladenstückchen übersät, und die Außenseite ist so bemalt, dass sie wie eine Wassermelone aussieht. Es macht Spaß, es ist unerwartet, und es ist wirklich köstlich – was will man mehr?

Können wir jetzt über die Dekoration sprechen, oder was?! 🌸 Ich habe viele verschiedene Versionen von Wassermelonen-Torten gesehen, von wirklich aufwendigen, realistischen Torten mit Fondantüberzug bis hin zu sehr einfachen Buttercreme-Dekoren. Ich glaube, meine Version fällt in die Mitte dieser Extreme. Es ist alles Buttercreme, Sie müssen also nicht betonen, dass Sie eine Torte mit Fondant überziehen müssen, aber sie verwendet einige Handmaltechniken, um diese Buttercreme FANCY aussehen zu lassen. Außerdem macht es wirklich Spaß! 😊

ZUSATZSTOFFE

FÜR DEN WASSERMELONENKUCHEN: 🌸

120 Gramm ungesalzene Butter bei Raumtemperatur (1/2 Tasse)
120 Gramm Pflanzenöl (1/2 Tasse)
400 Gramm Kristallzucker (2 Tassen)
130 Gramm Gelatinepulver mit Wassermelonengeschmack (aus 1,5 Standarddosen)
1 Teelöffel Vanille-Extrakt
400 Gramm Allzweckmehl (3 Tassen)
1 Esslöffel Backpulver
2 Teelöffel Salz
350 ml Buttermilch (1 1/2 Tassen)
Gel-Lebensmittelfarbe (ich habe eine Mischung aus roten, rosa und burgundroten Americolor-Farben verwendet)
180 Gramm Miniatur-Schokoladenstückchen (1 Tasse)

FÜR DIE BUTTERCREME: 🌸

180ml pasteurisiertes flüssiges Eiweiß (3/4 Tasse)
700 Gramm Puderzucker (6 Tassen)
½ Teelöffel Salz
700 Gramm ungesalzene Butter bei Raumtemperatur (6 Stäbchen oder 3 Tassen)
2 TBSP Vanille-Extrakt
Gel-Lebensmittelfarbe, die ich in den Farben Rot, Rosa, Burgunder, Blattgrün und Zitronengelb verwendet habe

ZU MONTIEREN UND ZU DEKORIEREN: 🌸

60 Gramm Miniatur-Schokoladenstückchen (1/2 Tasse)
1/3 Tasse Wodka
Schwarzer Fondant (optional)

ANWEISUNGEN

UM DEN WASSERMELONENKUCHEN HERZUSTELLEN: 💁‍♀️

Backofen auf 350 F vorheizen. Vier runde 8-Zoll-Kuchenformen mit Pergamentpapier auslegen und die Formen mit Antihaft-Kochspray besprühen.


Mischen Sie Butter, Öl, Kristallzucker und Gelatine in der Schüssel eines großen Stabmixers. Auf mittlerer Geschwindigkeit mit dem Schaufelaufsatz mischen, bis sie leicht und flaumig sind. Fügen Sie die Eier einzeln nacheinander hinzu und mischen Sie sie nach jeder Zugabe gut durch, dann fügen Sie die Vanille hinzu.


Mehl, Backpulver und Salz in eine mittelgroße Schüssel sieben.


Bei niedriger Geschwindigkeit des Mischers ein Drittel der trockenen Zutaten hinzugeben und mischen, bis nur noch einige Mehlstreifen übrig bleiben, dann die Hälfte der Buttermilch hinzugeben. Fahren Sie fort, abwechselnd trockene und feuchte Zutaten hinzuzufügen, und enden Sie mit den Trocknern. Sofort anhalten, wenn das Mehl eingemischt ist.


Beenden Sie das Mischen des Teigs mit einem Gummispatel, indem Sie um den Boden und die Seiten der Schüssel rühren, um sicherzustellen, dass das gesamte Streumehl eingearbeitet wird. Fügen Sie einige Tropfen roter, rosa und burgunderfarbener Lebensmittelfarbe hinzu und rühren Sie gut um, um sie einzuarbeiten. Fügen Sie nach Belieben weitere Farbe hinzu, bis Sie einen schönen Wassermelonen-Ton erhalten.


Verteilen Sie den Teig auf die vorbereiteten Pfannen. Wenn Sie eine Küchenwaage haben, sollte jede Pfanne etwa 400 gramm Teig erhalten. Streuen Sie etwa ¼ Tasse Miniaturschokoladensplitter auf jede Pfanne und wirbeln Sie sie vorsichtig in den Teig. Glätten Sie die Oberseite des Teigs.


Backen Sie die Kuchen bei 350 F etwa 30 Minuten lang, bis sie sich von den Seiten wegzuziehen beginnen und ein in die Mitte gesteckter Zahnstocher sauber herauskommt. Diese Kuchen werden sich nicht sehr kuppeln, deshalb ist es besser, hier den Zahnstochertest zu verwenden. Lassen Sie sie vollständig abkühlen, bevor Sie den Kuchen zusammensetzen. Sie können im Voraus hergestellt, gut in Plastikfolie eingewickelt und bis zu 5 Tage im Kühlschrank oder bis zu 4 Wochen im Gefrierfach aufbewahrt werden. Wenn sie gefroren sind, lassen Sie sie vor dem Zusammensetzen teilweise auftauen.

ZUR HERSTELLUNG DER BUTTERCREME: 🍰🍰

Mischen Sie das Eiweiß, den Puderzucker und das Salz in der Schüssel eines großen Standmixers, der mit einem Paddelaufsatz ausgestattet ist. Mischen Sie alles zusammen bei niedriger Geschwindigkeit, bis der Zucker angefeuchtet ist und keine trockenen Flecken mehr übrig bleiben. Schalten Sie den Mixer aus, kratzen Sie die Seiten und den Boden der Schüssel mit einem Spatel ab und drehen Sie dann den Mixer auf mittlere Geschwindigkeit. 5 Minuten lang auf mittlerer Geschwindigkeit schlagen.


Nach 5 Minuten den Mixer auf mittlere bis niedrige Geschwindigkeit drehen und mit der Zugabe der erweichten Butter bei Raumtemperatur beginnen, jeweils 1-2 Esslöffel auf einmal. Sobald die gesamte Butter eingearbeitet ist, den Vanilleextrakt hinzufügen und untermischen. Halten Sie den Mixer an und kratzen Sie den Boden und die Seiten noch einmal ab. Drehen Sie die Geschwindigkeit auf mittlere Stufe und schlagen Sie die Buttercreme 10 Minuten lang auf. Am Ende haben Sie einen Zuckerguss mit einer wunderbar leichten und cremigen Textur.


Teilen Sie die Buttercreme in zwei Hälften. Färben Sie die Hälfte mit den Farben Rot, Pink und Burgund, um einen Wassermelonenton zu erhalten, der zu Ihren Torten passt. Lassen Sie die andere Hälfte vorerst weiß.

ZU MONTIEREN UND ZU DEKORIEREN: 🍉🍉🍉

Wenn Sie schwarzen Fondant verwenden wollen, um Samen für die Tortenspitze zu machen, kneifen Sie ein winziges Stück Fondant ab und rollen Sie es zwischen den Fingern, um es rund zu machen. Drücken Sie nach unten, um es flach zu drücken, und drücken Sie dann die Spitze zusammen, so dass sie eine Samenform bildet. Wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie etwa 20 Kerne gemacht haben. (Wenn Sie das nicht tun wollen, können Sie stattdessen Schokoladenstückchen oder Mini-Chips verwenden).


Legen Sie eine Kuchenrunde auf einen 8-Zoll-Kuchenkarton und stellen Sie sie auf einen Kuchendrehteller. Fügen Sie etwa eine Tasse rote Buttercreme hinzu und verteilen Sie diese gleichmäßig auf den Rändern der Torte. Streuen Sie einige Schokoladenstückchen in Miniaturform über den Zuckerguss und wirbeln Sie sie mit einem Spachtel in die Buttercreme.


Legen Sie eine zweite Tortenschicht auf die erste und wiederholen Sie das Muster aus Zuckerguss/Schokoladensplittern/Torte, bis Sie alle Tortenschichten übereinander gelegt haben.


Die Ränder der Torte mit einer Schicht weißer Buttercreme bestreichen, wobei die obere Schicht glatt bleibt. Wenn der Kuchen angeschnitten wird, wird das Weiß wie die Rinde der Wassermelone aussehen. Fügen Sie so viel Buttercreme hinzu, dass die Tortenränder vollständig bedeckt sind und nicht durchschimmern. Die Torte etwa 30 Minuten in den Kühlschrank stellen, um den Zuckerguss zu festigen. Geben Sie etwa 2/3 Tasse weiße Buttercreme in einen mit einer ½-Zoll-Rundspitze versehenen Blätterteigbeutel und legen Sie ihn beiseite.


Die restliche weiße Buttercreme mit einigen Tropfen gelber und grüner Lebensmittelfarbe einfärben, so dass sie eine leicht gelblich-grüne Farbe erhält.
Diese grüne Buttercreme in einer dünnen Schicht über die weisse Buttercreme streichen, gerade so viel, dass sie sie glatt bedeckt. Nehmen Sie die weiße Buttercreme in den Spritzbeutel und spritzen Sie einen Ring aus weißer Glasur um die Oberseite der Torte, wobei Sie dicht am Rand bleiben.


Die restliche rote Buttercreme auf die Torte geben und die rote Buttercreme bis zum weißen Glasurkreis verteilen. Drücken Sie Ihre schwarzen Fondantsamen (oder Schokoladenstückchen) in den roten Zuckerguss. Die Torte mindestens eine Stunde lang gut kühlen, bis die Seiten sehr fest sind.


Jetzt kommt der lustige Teil: die Seiten bemalen! Ich empfehle, bei diesem Schritt Handschuhe zu tragen, es sei denn, Sie haben gerne leuchtend grüne Finger. Mischen Sie einen Teelöffel der grünen Farbe mit einem Esslöffel Wodka. Nehmen Sie einen weichen, neuen Naturschwamm und machen Sie ihn feucht, dann tauchen Sie ihn in die Lebensmittelfarbe. Tupfen Sie den Biskuit an der Seite des gekühlten Kuchens in einer vertikalen Linie ab, so dass ein dicker Streifen entsteht. Machen Sie einen zweiten Streifen und lassen Sie dabei etwas Platz zwischen den beiden Streifen. Wiederholen Sie den Vorgang an den Seiten des Kuchens und mischen Sie gegebenenfalls noch mehr Lebensmittelfarbe und Wodka zusammen, bis Sie rundum grüne Streifen haben.

Spülen Sie den Biskuit ab und mischen Sie gelben Lebensmittelfarbstoff und Wodka auf die gleiche Weise zusammen. Wiederholen Sie das gleiche Verfahren und fügen Sie gelbe Streifen zwischen die grünen Streifen. Tupfen Sie die grünen und gelben Streifen zusammen, damit sie sich vermischen und die Streifen organischer und weniger präzise aussehen. Arbeiten Sie die Farben übereinander, und scheuen Sie sich nicht, dunklere Flecken von Grün und Gelb hinzuzufügen – je zufälliger es ist, desto natürlicher wird es aussehen!


Für den besten Geschmack und die beste Textur servieren Sie diesen Kuchen bei Zimmertemperatur.

Wassermelonen Kuchen

Quelle:https://www.sugarhero.com/watermelon-layer-cake/

Genießen Sie diesen Rezept? Bitte verbreiten Sie das Rezept:)

Runde Zucchini Rezept

Dieses Rezept für vegane Petits farcis, oder kleine gefüllte Gemüse, eignet sich wunderbar als Vorspeise oder vegetarisches Hauptgericht, das zusammen mit einem Salat, einer Suppe oder knusprigem Brot serviert wird. Obwohl Sie dieses Rezept mit jedem kleinen gefüllten Gemüse zubereiten können, sind die gefüllten runden Zucchini definitiv ein Highlight. Schnappen Sie sich unbedingt welche, wenn Sie sie auf einem Bauernmarkt sehen!

Diese runden Zucchini, auch Acht Kugel Zucchini genannt, waren eindeutig zum Füllen gedacht. Sie sind nicht nur so verdammt süß, gefüllte runde Zucchini haben auch einen interessanten nussigen Geschmack irgendwo zwischen einer normalen Zucchini und einem Kürbis.

Runde Zucchini Rezept

Die Größe Ihres Gemüses bestimmt, ob Sie es als Vorspeise oder als Hauptgericht servieren möchten. In meinem Fall war mein Gemüse ein wenig zu groß für Petits farcis, so dass es besser als Hauptgericht für 3 Personen mit Salat und Brot serviert werden konnte. Wenn es Ihnen gelingt, sehr kleines Gemüse in die Hände zu bekommen, werden Sie 8 bis 10 davon kaufen wollen und nicht die 6, die ich für dieses Rezept verwendet habe.

Runde Zucchini Rezept

Inhaltsstoffe

2 kleine rote Zwiebeln
2 kleine Paprikaschoten
2 kleine runde Zucchini
3 Knoblauchzehen, gehackt
300 Gramm (10,5 oz) Champignons, gewürfelt
1 Möhre, gewürfelt
2 Teelöffel geräucherter Paprika
2 Teelöffel Majoran
1 Teelöffel Thymian
1 ½ Becher (300 Gramm) gekochte Linsen
½ Tasse (120 ml) Tomatensauce
1 Teelöffel Salz, plus mehr zum Bestreuen des Gemüses
Ein paar Schnipsel Pfeffer

Anleitungen

Den Ofen auf 200°C (400°F) vorheizen.


Schneiden Sie das Gemüse oben ab und löffeln Sie das Fruchtfleisch vorsichtig mit einem Löffel aus. Zwiebel und Zucchini innen hacken.


Eine Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und die gehackte Zwiebel, den Knoblauch und einen Spritzer Wasser (oder Öl, wenn Sie es vorziehen) hinzufügen. Sobald sie weich sind, die Champignons zugeben und braten, bis sie gebräunt sind. Die Karotte und die gehackten Zucchini hineingeben. Kochen, bis die Möhre weich ist und die Flüssigkeit verdampft ist.


Paprika und Kräuter hinzugeben und einige Sekunden dünsten, um die Aromen zu entfalten. Linsen, Tomatensauce, Salz und Pfeffer hinzufügen und noch einige Minuten kochen lassen, damit sich die Aromen vermischen können.


Das Innere des Gemüses mit etwas Salz und Pfeffer bestreuen und mit der Füllung füllen. Legen Sie sie in eine Auflaufform und setzen Sie die Oberteile wieder auf. Backen Sie sie 45 – 60 Minuten oder so lange, bis sie sich leicht mit einem Messer durchstechen lassen. Kontrollieren Sie sie von Zeit zu Zeit, und wenn die Oberteile zu brennen beginnen, nehmen Sie sie entweder heraus oder decken Sie sie mit Alufolie ab.


Lassen Sie sie vor dem Servieren ein paar Minuten abkühlen.

Runde Zucchini Rezept

Quelle:https://www.cilantroandcitronella.com/stuffed-round-zucchini-vegan-petits-farcis/

Genießen Sie diesen Rezept? Bitte verbreiten Sie das Rezept:)

Tempeh Burger Rezept

ZUSATZSTOFFE

BURGER

  • 1 Esslöffel Öl
  • 1 kleine Zwiebel, gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 Möhre, fein gewürfelt
  • 1/2 rote Paprika, gewürfelt
  • 1 Teelöffel Sojasauce (oder 1/2 Teelöffel Salz)
  • 1 Esslöffel (15 ml) Ahornsirup
  • 3 Esslöffel (25g) Mandelmehl
  • 1 Esslöffel (15g) Tomatenmark
  • 1 Esslöffel (15g) Mandelbutter (oder Erdnussbutter)
  • 1 15-Unzen-Dose (1 und 1/2 Tasse / 265g abgetropft) gekochte schwarze Bohnen
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1/2 Teelöffel Oregano
  • 1/2 Teelöffel geräucherter Paprika
  • 1/4 Teelöffel Flüssigrauch
  • 1 Tasse (100g) gehacktes Tempeh
  • 2 Esslöffel (17g) geröstete Pinienkerne (optional)
  • 1/4 Tasse (20g) Kokosnussspeck zum Belegen (optional)

SÜßE UND WÜRZIGE GLASUR

GARLISCHE SAUCE

  • 2 Esslöffel (30g) Tahini
  • 3 Esslöffel (45ml) Wasser
  • 1/8 Teelöffel Salz
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1/8 Teelöffel geräucherter Paprika

Einkaufliste

Klicken Sie hier, um Ahornsirup zu kaufen.

Klicken Sie hier, um Mandelmehl zu kaufen.

Klicken Sie hier, um Mandelbutter zu kaufen.

Klicken Sie hier, um Flüssigrauch zu kaufen.

Klicken Sie hier, um Sojasauce zu kaufen.

Klicken Sie hier, um Sriracha zu kaufen.

Klicken Sie hier, um Tahini zu kaufen.

ANWEISUNGEN

BURGER

Erhitzen Sie das Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Sobald es heiß ist, Zwiebel und Knoblauch hinzufügen. 3-5 Minuten kochen, dabei regelmäßig umrühren, bis die Zwiebeln zu bräunen beginnen.

Dann die in Würfel geschnittene Karotte und die rote Paprika hinzufügen. Die Sojasauce träufeln und umrühren. Weitere 6-8 Minuten kochen lassen.

Vom Herd nehmen und in die Schüssel einer Küchenmaschine geben.
Sojasauce, Ahornsirup, Mandelmehl, Tomatenmark, Mandelbutter, gekochte schwarze Bohnen, Kreuzkümmel, Oregano, geräucherten Paprika und Flüssigrauch hinzufügen. Puls 5-7 Sekunden, oder bis die schwarzen Bohnen grob zerdrückt sind. Wenn Sie nicht zu viel verarbeiten wollen, behalten Sie einige Bohnen ganz.

Dann fügen Sie das Tempeh hinzu und verarbeiten Sie weitere 3 Sekunden, bis die Bohnen gerade eingearbeitet sind.

In eine Rührschüssel geben und die gerösteten Pinienkerne einrühren. Sie können auch zerkleinerte geröstete Cashewnüsse verwenden, wenn Ihnen das lieber ist. Die Nüsse geben eine schöne Knusprigkeit.

Mit den Händen 3 Burgerfrikadellen formen und auf einen mit Pergamentpapier ausgelegten Teller legen. Im Kühlschrank 1 Stunde kühl stellen.

Einen Esslöffel Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Sobald es heiß ist, die Burger auf jeder Seite 3-5 Minuten auf jeder Seite kochen, bis sie leicht braun sind. Verwenden Sie einen großen Spatel, um die Burger vorsichtig umzudrehen, da sie weich sind, sind sie zart. Sobald sie gar sind, die Oberseite und die Seiten mit der süß-würzigen Glasur bestreichen.

Zusammensetzen: Die Brötchen toasten. Den Burger auf ein Brötchen geben und mit 2 Esslöffeln Kokosnussspeck und 2 Esslöffeln Knoblauchsauce belegen. Fügen Sie Ihre Lieblingsbeläge hinzu: Salat, Tomaten usw., und servieren Sie. Sie können diese “Brötchen ohne Brötchen” auch mit einem Salat oder grünem Gemüse an der Seite servieren.

SÜßE UND PIKANTE GLASUR

Kombinieren Sie alle Zutaten in einer kleinen Schüssel.

GARLISCHER SAUCE

Mischen Sie alle Zutaten in einer kleinen Schüssel. Passen Sie die Konsistenz Ihren Wünschen an, indem Sie mehr oder weniger Wasser hinzufügen.

ANMERKUNGEN

Wenn Ihre Burger zu weich oder feucht erscheinen, fügen Sie mehr Mandel- oder Hafermehl hinzu, bis Sie eine weiche, nicht klebrige Konsistenz erhalten.

ERNÄHRUNG

Portionsgröße: 1 Burger-Kalorien: 391 Zucker: 4,2 g Fett: 20,3 g Kohlenhydrate: 35,6g Ballaststoffe: 11,3g Eiweiß: 20,1g

Vergessen Sie nicht, diese Produkte zu überprüfen

Bestseller in Küche, Haushalt & Wohnen Tempeh Burger Rezept

Quelle:https://fullofplants.com/smoky-tempeh-black-bean-burgers/

Genießen Sie diesen Rezept? Bitte verbreiten Sie das Rezept:)

Tempeh Rezept

Dieses Tempeh Stir Fry mit Erdnuss Ingwersauce ist in 35 Minuten fertig & perfekt für ein Abendessen unter der Woche! Eine großartige Option zur Essensvorbereitung, und so köstlich!

Was ist Tempeh?

Tempeh wird oft missverstanden. Stellen Sie sich tempeh als den gegorenen Cousin des Tofu vor. Beide werden aus Sojabohnen hergestellt. Tempeh wird durch einen Fermentationsprozess hergestellt, bei dem die Sojabohnen eingeweicht werden. Das bedeutet, dass es weniger verarbeitet wird und viele Nährstoffe enthält. Außerdem ist es ziemlich ballaststoffreich. Ich gehe hier auf alle Einzelheiten ein, aber lange Rede kurzer Sinn: Ich liebe Tempeh als vegane Proteinoption. Man muss nur wissen, wie man es verwendet.

Aufgrund der Textur von Tempeh saugt es den Geschmack wirklich auf und wird außen schön knusprig, während es innen weich bleibt. Ich hatte wirklich Lust auf Tempeh, also bat ich Gav, etwas davon im Supermarkt abzuholen. Während ich ursprünglich nur eine Tempeh-Version meines Tofu-Veggie-Rührbratens in süßer Ingwersauce machen wollte, kam mir eine Idee in den Sinn – warum nicht in Erdnuss-Ingwersauce?

Was man mit Rührbraten serviert

Ich servierte diese Tempeh-Rührbraten mit etwas gewürztem Reis, und Mann, ich hatte vergessen, wie sehr ich Blumenkohlreis liebe! Ich bin kein großer Fan von Reis (es sei denn, es geht um Sushi und gebratenen Reis). Selbst als Gav und ich noch zusammen waren, habe ich immer Nudeln zu meinem Mittagessen in unserem asiatischen Lieblingsrestaurant gegessen. Nach ein paar Jahren hatte ich das Gefühl, dass ich keine Nudeln mehr so sehr wollte, so dass ich mich zum Reis hingezogen fühlte. Nur musste ich sie wirklich in Soße einweichen, um ihnen etwas Geschmack zu verleihen. Ich liebe es, dass ich mit Blumenkohlreis wirklich würzen kann und dass er so schnell zubereitet ist! Außerdem hat er wenig Kohlenhydrate und viele Nährstoffe. Mein Reisrezept können Sie hier nachschauen.

Tipps für die Zubereitung dieser Tempeh Rührbraten mit Erdnuss Ingwersauce

Das Tempeh in der ersten Phase richtig gut auffrischen. Das wird die Textur der Sauce verbessern, wenn sie unter die Sauce gemischt wird, und ihr eine großartige Gesamttextur verleihen.

Schneiden Sie Ihr Gemüse überall auf etwa die gleiche Größe zu. Möhren sollten also rundherum in der gleichen Größe geschnitten werden, ebenso wie Brokkoli. Auf diese Weise werden sie alle gleichmäßig durchgekocht, und Sie erhalten trotzdem einen schönen Bissen.

Beim Aufwärmen habe ich es genossen, dies auf der Herdplatte über der Mikrowelle aufzuwärmen, da es dem Tempeh wirklich diese schöne Knusprigkeit zurückgab.

Ist dies Tempeh Stir Fry Low Carb?

Da Sie wissen, dass mir das Experimentieren mit Low Carb-Mahlzeiten Spaß macht, kommt dieses Gericht mit 8,6 Nettovergaser, was für mich so verrückt ist. Fügen Sie etwas Blumenkohlreis als Beilage hinzu, und Sie haben ein perfektes, sättigendes Gericht. Ich dachte zuerst, dass diese Portion zu fünft vielleicht eine zu kleine Portion wäre, aber dank der Erdnuss und des Proteins im Tempeh war ich nach dem Essen so satt. Natürlich, wenn Sie mehr brauchen – nehmen Sie einfach mehr! Ich hoffe, dass Ihnen dieses Gericht schmeckt, Freunde! Esst auf!

ZUSATZSTOFFE

Erdnuss-Ingwer-Sauce
1/2 Teelöffel gemahlener Ingwer oder frisch gehackter Ingwer
1 Esslöffel Ahornsirup
2 Esslöffel flüssige Aminosäuren
1 Teelöffel Reisweinessig
1/2 Teelöffel Sesamkörner
1/3 Tasse natürliche Erdnussbutter
1/4 Tasse heißes Wasser
1/4 Teelöffel zerstoßene rote Paprikaflocken

Tempeh Rührbraten
240g Tempeh in 1″-Würfel geschnitten
Kneifen Sie Meersalz und Pfeffer
1 Esslöffel Kokosnussöl oder Sesamöl
2 Köpfe von 168 g Brokkoli, großer Stiel entfernt und gehackt
1 große Möhre geschält und gewürfelt

Einkaufliste

Klicken Sie hier, um Ahornsirup zu kaufen.

Klicken Sie hier, um flüssige Aminosäuren zu kaufen.

Klicken Sie hier, um Reisweinessig zu kaufen.

Klicken Sie hier, um Natürliche Erdnussbutter zu kaufen.

Klicken Sie hier, um Zerkleinerte rote Paprikaflocken zu kaufen.

Klicken Sie hier, um Kokosnussöl zu kaufen.

Klicken Sie hier, um Sesamöl zu kaufen.

ANWEISUNGEN

Erdnuss-Ingwer-Sauce

Alle Zutaten zusammen in einer Schüssel verquirlen oder in einem Glas mit Deckel (kräftig schütteln) oder bis sie sich vermischen. Beiseite stellen, bis sie gebrauchsfertig sind. Dies kann im Voraus hergestellt und im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Tempeh Rühren Braten

Erhitzen Sie das Öl in einer Pfanne über mittlerer Höhe. Wenn es heiß ist, im Tempeh auf jeder Seite etwa 2 Minuten auf jeder Seite knusprig braten, bis alle Seiten knusprig und gebräunt sind. 2 Esslöffel der Sauce hinzugeben und etwa eine oder zwei Minuten lang umrühren, bis die Sauce ganz im Tempeh aufgegangen ist. Das hilft, die Tempeh während des Kochens mit etwas Sauce zu durchziehen. Mit etwas Meersalz und gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
In der gleichen Pfanne den Brokkoli und die Karotte hinzugeben und ca. 2 Minuten lang schaumig rühren. Dann einige Esslöffel Wasser hinzugeben und die Pfanne abdecken. Ca. 2 Minuten dünsten lassen. Den Deckel abnehmen, auf mittlere Hitze stellen und den Tofu und die Sauce hineingeben. Umrühren, um alles mit der Sauce zu bedecken, dann umrühren und weitere 2-3 Minuten in der Sauce kochen lassen.
Vom Herd nehmen und mit extra Sesamkörnern belegen. Servieren und genießen!

ANMERKUNGEN

Obwohl wir es hier nicht tun mussten, kann Tempeh manchmal einen bitteren Geschmack haben. In diesem Fall entfernt das Dämpfen des Tempehs diesen zunächst und verbessert den Gesamtgeschmack. Hier erfahren Sie, wie man Tempeh dämpft:
Schneiden Sie das Tempeh in 1-Zoll-Würfel.
In einer Pfanne, einem Dampfkorb oder einem Kühlgestell, und gießen Sie etwas Wasser unter die Pfanne, das die Pfanne nicht berührt. Wir tun dies, um Ihr Tempeh zu dämpfen, wenn Sie also eine andere Möglichkeit haben, es zu dämpfen, ist das auch in Ordnung! Sogar eine Stelle auf zerdrückter Folie mit Wasser darunter wird funktionieren. Bringen Sie sie zum Kochen und fügen Sie die Tempeh-Scheiben oben auf dem Kühlgestell/Korb/Platte hinzu (ohne das Wasser zu berühren). Mit einem Topfdeckel abdecken und zehn Minuten lang dämpfen. Das hilft, die Bitterkeit zu entfernen und hilft dem Tempeh, mehr Geschmack aufzunehmen.
Auch hier haben wir es nicht getan und es war überhaupt nicht bitter! Wir mussten es aber für eine andere Tempeh-Marke tun, die wir ausprobiert haben.

Tempeh Rezept

Quelle:https://jessicainthekitchen.com/tempeh-stir-fry-with-peanut-ginger-sauce-vegan/

Genießen Sie diesen Rezept? Bitte verbreiten Sie das Rezept:)

Kartoffelrosen Rezept

Ob püriert, gebacken oder gebraten, die Menschen betrachten Kartoffeln oft als ein Trostessen. Kartoffeln sind eine sehr gute Quelle für Vitamin B6 und eine gute Quelle für Kalium, Kupfer, Vitamin C, Mangan, Phosphor, Niacin, Ballaststoffe und Pantothensäure. Knusprig. Eine interessante Wendung bei langweiligen Backkartoffeln. Dies ist eine schöne Vorspeise zur Dekoration Ihres Familienessens an diesem Wochenende. Ganz gleich, ob Sie das Wochenende zu Hause verbringen oder Freunde zu einer Wochenendparty einladen möchten.

Inhaltsstoffe

6 Kartoffeln (Aloo)
1/2 Tasse Butter , geschmolzen
1-1/2 Teelöffel italienisches Gewürz
1-1/2 Teelöffel Knoblauchpulver
1/2 Teelöffel Koscheres Salz
1/2 Teelöffel Schwarzer Pfeffer Pulver
2 Esslöffel Parmesankäse, gerieben (fakultativ)

Wie man ein knuspriges Kartoffelrosen-Rezept zubereitet

Um mit der Herstellung des Rezeptes für knusprige Kartoffelrosen zu beginnen, fetten Sie eine Muffin-Pfanne mit etwas geschmolzener Butter ein und legen Sie sie beiseite.

Den Ofen auf 200 Grad Celsius/400 Grad Fahrenheit vorheizen. Kartoffeln waschen und schälen.

Schneiden Sie sie mit einem Mandolinenschneider oder Gemüseschäler in Scheiben. Beiseite legen.

In einer kleinen Schüssel die geschmolzene Butter, das italienische Gewürz, Knoblauchpulver, Salz und Pfeffer vermischen. Gut mischen und beiseite stellen.

10 bis 12 Kartoffelscheiben der Länge nach, teilweise überlappend, in einer Reihe anordnen.

Die Reihe der Kartoffelscheiben mit der gewürzten Butter bestreichen.

Beginnen Sie mit der ersten Scheibe, rollen Sie sie vorsichtig zusammen und halten Sie alle Scheiben fest, um eine schöne Rosenknospe zu erhalten.

Legen Sie die Rose in den Becher einer Muffin-Pfanne. (Machen Sie eine Rose, die in Ihre Muffin-Pfanne passt).

Machen Sie alle 5 Rosen und bestreichen Sie die Oberteile mit der restlichen gewürzten Butter.

Streuen Sie etwas geriebenen Parmesan über jede Rose.

Backen Sie das Ganze 30 bis 35 Minuten lang, bis die Ränder braun und knusprig werden und die Kartoffeln durchgekocht sind.

Aus dem Ofen nehmen und sofort mit einer Dip-Sauce Ihrer Wahl servieren.

Kartoffelrosen Rezept

Quelle:https://www.archanaskitchen.com/crispy-potato-roses-recipe

Genießen Sie diesen Rezept? Bitte verbreiten Sie das Rezept:)

Gefüllte Weinblätter Rezept

Gefüllte Weinblätter Rezept

Diese gefüllten vegetarischen Traubenblätter sind ein klassisches mediterranes Rezept, das mit Kurzkornreis, Petersilie, Tomaten und Zwiebeln zubereitet wird – meine Lieblingsvorspeise!

Schritt 1: Bereiten Sie die Zutaten vor

Um zu beginnen, müssen Sie 2 Tassen Reis abmessen und den Reis hacken. Petersilie, Tomaten, grüne Zwiebeln und grüne Paprika fein hacken. Sie können eine Küchenmaschine verwenden, um es einfacher zu machen, aber es ist wichtig, sie fein zu hacken, da die gefüllten Traubenblätter etwa fingergroß sind. Daher wollen wir sicherstellen, dass alle Aromen bei jedem Bissen gut eingearbeitet sind.

Als nächste Zutat sind die Traubenblätter zuzubereiten. Sie kommen normalerweise in einem großen Glas mit Salzlake. Sie werden die Blätter also in kochendem Wasser einweichen wollen. Dann lässt man das Wasser ablaufen und stapelt sie auf einen Teller.

Schritt 2: Die Mischung vorbereiten

In Schritt eins haben Sie den schwierigen Teil erledigt. Jetzt geben Sie einfach alle Zutaten in eine Schüssel, fügen Salz und Pfeffer nach Geschmack und 1/4 Tasse Olivenöl hinzu. Gut umrühren und schon kann es losgehen. Es ist nicht nötig, den Reis im Voraus zu kochen.

Schritt 3: Rollen Sie die gefüllten Traubenblätter

Hier kommt der mühsame Teil. Und deshalb ist dies auch kein Rezept, das die meisten Menschen regelmäßig zubereiten. Es ist ein besonderer Leckerbissen, perfekt für Ferien und Dinnerpartys. Wenn ich es zubereite, lasse ich das Brötchen normalerweise für die Zeit nach dem Schlafengehen der Kinder liegen. Es ist irgendwie therapeutisch und dauert etwa eine Stunde, um 60 davon zu rollen. Ich lege die Mischung gerne in die Mitte des Blattes, falte die Seiten vorsichtig zusammen und rolle sie, wie man es beim Wickeln macht.

Tatsache: Ich rolle Traubenblätter, seit ich 12 Jahre alt bin. Ich habe es geliebt, meiner Mutter dabei zu helfen! Aber ich brauchte nur etwa 5-7 Blätter, um es richtig zu machen. Bei dir wird es genauso sein. Besonderen Dank an meine Schwiegermutter, dass sie diese Partie mit mir rollt!

Ehe man sich versieht, hat man einen ganzen Teller mit gefüllten Traubenblättern.

Schritt 4: Kochen Sie die gefüllten Traubenblätter

Nachdem ich die Traubenblätter gerollt habe, gebe ich große Tomatenscheiben auf den Boden eines großen, schweren Topfes. Sie können auch Kartoffeln oder alle zerrissenen Traubenblätter verwenden, die Sie finden. Dann füge ich die gefüllten Traubenblätter darüber. Auf jede Schicht füge ich gerne Salz und Pfeffer hinzu, beträufle sie mit etwas Olivenöl und wiederhole die Schichten.

Für 2 Tassen kurzkörnigen Reis gebe ich dann 5 Tassen kochendes Wasser in den Topf und bedecke ihn mit einem kleinen Teller, um die Blätter ruhig zu halten. Dann koche ich ihn, bis er zart, saftig und absolut verlockend ist! Glauben Sie mir, Sie werden sie direkt aus dem Topf essen, solange sie noch kochend heiß sind!

Und das Ergebnis sind kleine Bündel von perfekt gekochtem und gewürztem Reis, umhüllt von warmen und zitronigen Traubenblättern. Hier werden sich die Früchte Ihrer harten Arbeit auszahlen. Und Sie werden sich leicht wieder dabei ertappen, wenn Sie das nächste Mal einen besonderen Anlass haben.

Inhaltsstoffe

1 Glas Traubenblätter etwa 60-70 in Salzlake
2 Tassen kurzkörniger Reis
1 große Tomate, fein gehackt (etwa 3/4 Tasse)
1 Bund Petersilie, fein gehackt (ca. 1/2 Tasse)
1 Bund grüne Zwiebeln, fein gehackt (etwa 1/2 Tasse)
1/4 grüner Pfeffer fein gehackt (etwa 1/4 Tasse)
1 Esslöffel gehackter Knoblauch
2 Teelöffel zerdrückte rote Paprika oder nach Geschmack
Salz und Pfeffer zum Abschmecken
1/4 Tasse Olivenöl + 1/2 Tasse
1 große Tomate in Scheiben geschnitten
3/4 Tasse Zitronensaft

Anleitungen

Traubenblätter & Füllvorbereitung

Nehmen Sie die Traubenblätter aus dem Glas und weichen Sie sie einige Minuten lang in einer großen Schüssel mit kochend heißem Wasser ein. Lassen Sie die Traubenblätter in einem Sieb abtropfen und stapeln Sie sie auf einem Teller.
Am besten decken Sie sie mit einem feuchten Tuch zu, damit sie nicht austrocknen, bis Sie sie rollen können.
Mischen Sie Reis, Tomaten, Petersilie, grüne Zwiebeln, grüne Paprika, Knoblauch und zerdrückten roten Pfeffer. Würzen Sie mit Salz und Pfeffer und beträufeln Sie die Mischung mit 1/4 Tasse Olivenöl. Gut verrühren.

Verpackung von Traubenblättern

Um die Traubenblätter zu füllen und zu rollen, legen Sie ein Traubenblatt flach auf ein Schneidebrett, schöpfen einen gehäuften Teelöffel der Reismischung in die Mitte des Traubenblattes, falten die Seiten vorsichtig ein und rollen es wie beim Wickeln.
Der Trick besteht darin, es so fest zu rollen, dass es sich beim Kochen nicht auflöst, aber nicht zu fest, da der Reis beim Kochen Platz braucht, um sich auszudehnen. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis die gesamte Füllung aufgebraucht ist.

Alles zusammenlegen

Alle eingewickelten Traubenblätter in eine Schale legen.
Den Boden eines großen Topfes mit Tomaten und/oder Kartoffeln auslegen und mit Salz/Pfeffer würzen. Das Gemüse am Boden dient dazu, die Traubenblätter vor dem Anbrennen am Boden zu puffern, während die Füllung kocht.
Ordnen Sie die gefüllten und gerollten Traubenblätter ordentlich in abwechselnden Reihen an, so dass sie den Umfang des Topfes vollständig bedecken. Vergewissern Sie sich, dass sie im Topf fest eingepackt sind, um zu verhindern, dass sie während des Kochens aufschwimmen und ausgepackt werden.
Jede Schicht mit einem Teil der 1/2 Tasse Olivenöl beträufeln und nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen.
Wenn Sie den Topf mit allen Traubenblättern gefüllt haben, legen Sie einen Teller umgedreht auf die Traubenblätter im Topf. Als nächstes verwenden Sie etwas, um ihn zu beschweren (ein zweiter Teller funktioniert gut oder eine Schüssel voll Wasser). Dies hält die Traubenblätter an ihrem Platz und verhindert, dass sie während des Kochens schwimmen).
Fügen Sie so viel kochendes Wasser hinzu, dass die Traubenblätter und die Platte vollständig bedeckt sind. Ich verwende 5 Tassen Wasser für 2 Tassen Reis. Dann decken Sie den Topf zu und kochen bei mittlerer Hitze 30 Minuten lang, bis das meiste Wasser absorbiert ist und der Reis gar ist.
Geben Sie den Zitronensaft auf die Traubenblätter und kochen Sie dann weitere 45 Minuten auf kleiner Flamme. Die Garzeit kann je nach Art des verwendeten Topfes und der Beheizung der Herdplatte variieren. Sie können ein Traubenblatt entfernen und prüfen, ob der Reis gar ist und das Blatt weich ist.
Vom Herd nehmen und unbedeckt abkühlen lassen. Auf eine Schüssel geben und warm oder bei Zimmertemperatur geniessen.

Gefüllte Weinblätter Rezept

Quelle:https://feelgoodfoodie.net/recipe/stuffed-grape-leaves/

Genießen Sie diesen Rezept? Bitte verbreiten Sie das Rezept:)

Harira Rezept

Harira ist eine beruhigende marokkanische Suppe, die Kichererbsen, Linsen und viele tiefe Aromen von Harissa-Paste und gerösteten Gewürzen enthält. Normalerweise enthält die Harira-Suppe Hackfleisch, aber diese einfache Version ist vegetarisch (und vegan) freundlich! Und noch besser – sie verwendet meist Grundnahrungsmittel aus der Speisekammer, so dass es einfach ist, sich im Voraus mit Vorräten einzudecken und diese köstliche Suppe zuzubereiten, wann immer das Verlangen danach aufkommt.

WAS IST HARIRA?

Harira ist eine dicke, traditionelle marokkanische Suppe, die am typischsten aus Lamm- oder Lammbrühe, Gemüse und Hülsenfrüchten zubereitet wird. Wie bei den meisten traditionellen Gerichten gibt es jedoch, wie bei den meisten traditionellen Gerichten mit langer Tradition, viele verschiedene authentische Versionen mit einer ganzen Reihe von Zutaten. Einige verwenden stattdessen Hühnchen, andere gekochte Eier, und wieder andere – wie dieses – sind völlig veganerfreundlich (solange man auf den optionalen Joghurtbelag verzichtet).

Harira wird das ganze Jahr über zubereitet und genossen, aber am häufigsten wird er gegessen, um das Fasten des Ramadan zu brechen!

ZUTATEN DER HARIRA-SUPPE

Während bei der Standardmethode so ziemlich alles von Grund auf neu zubereitet werden müsste, beinhaltet meine Version der Harira-Suppe einige Abkürzungen, die verhindern, dass es sich um ein pingeliges Rezept handelt. Besonders bemerkenswert ist, dass dieses Rezept hauptsächlich Zutaten verwendet, die Sie in Ihrer Speisekammer aufbewahren können, so dass es wirklich eine Art “jederzeit” Mahlzeit ist!

Hier ist das, was Sie brauchen:

Zwiebel, Sellerie und Knoblauch. Das sind Ihre Aromastoffe. Sie können sie nicht wirklich in der Speisekammer aufbewahren (sorry), aber die Chancen stehen gut, dass Sie sie oft zur Hand haben!
Kreuzkümmel, Kurkuma, Zimt und Ingwer. Heute ist nicht der Tag, um den Gewürzschrank zu schließen. Diese vier Gewürze verleihen dem Harira seinen charakteristischen warmen marokkanischen Geschmack.
Das Salz. Ich weiß: “Gehört das nicht zu den anderen Gewürzen oben?” Sozusagen. Aber ich wollte eine besondere Anmerkung zu Salz machen, das von den Köchen zu Hause oft zu wenig für Dinge wie Suppe verwendet wird. Da hier sehr viel Flüssigkeit im Spiel ist, braucht man eine großzügige Menge Salz, um all diese fantastischen Geschmacksrichtungen hervorzubringen, an deren Entwicklung man so hart arbeitet. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Suppe während des Kochens mehrmals salzen (und jedes Mal abschmecken, bevor Sie mehr hinzufügen, versteht sich!)
Zerdrückte Tomaten aus der Dose. Viele Rezepte verlangen nach frischen Tomaten, aber zerkleinerte Tomaten aus der Dose (eine der Zutaten aus der Speisekammer, über die wir gesprochen haben) machen alles einfacher und geben Ihnen viel mehr Kontrolle über die Dicke Ihrer Suppe.
Harissa. Harissa ist ein Gewürz, das in gewisser Weise mit einer nordafrikanischen Version der Sriracha verglichen werden kann. Der größte Teil seines Geschmacks stammt von Chilischoten, aber es neigt dazu, nicht quälend scharf zu sein, und hat auch andere erdige, nussige und sogar süße Noten, um die Paste auszugleichen. Man findet sie normalerweise im internationalen Regal des Lebensmittelgeschäfts, und sie lässt sich sehr gut im Kühlschrank aufbewahren.
Gemüsebrühe, Brühe oder Wasser. Wenn Sie möchten, dass dieses Rezept völlig fleischfrei bleibt, entscheiden Sie sich für eine dieser Optionen für Ihre flüssigen Zutaten. Wenn Ihnen das kein großes Anliegen ist, dann können Sie auch Lamm- oder Hühnerbrühe verwenden. Was immer Sie zur Hand haben, wird funktionieren.
Getrocknete Linsen und Kichererbsen in Dosen. Bei dieser Suppe dreht sich alles um die Hülsenfrüchte. Diese beiden Zutaten werden beim Kochen samtweich und cremig, und sie sind auch recht sättigend und gut für Sie. Und das Beste ist, dass Sie sie lange in der Speisekammer aufbewahren können, so dass Sie diese Suppe essen können, wann immer Sie wollen!
Koriander- und Zitronenspalten. Diese Zutaten verleihen der Suppe einen frischen, spritzigen Geschmack, so dass sie nicht durch die schwereren, geschmacksintensiveren Komponenten verwässert wird.
(Optional) Griechischer Joghurt und geröstete Mandeln. Diese Garnierungen sind zwar nicht wirklich traditionell, aber dennoch köstlich. Griechischer Joghurt ist in Marokko nicht üblich, aber sie haben Raib, der ähnlich dick ist. Ich überziehe meinen Harira gerne mit etwas Joghurt, um die Hitze des Harissas zu zähmen und als zusätzliches würziges, cremiges Element zu dienen. Griechischer Joghurt ist in Marokko vielleicht nicht sehr gebräuchlich, aber Mandeln sind es auf jeden Fall, und wenn Sie Ihren Harira mit gerösteten Mandeln bestreichen, erhält er ein wenig Knusprigkeit, die eine nette Ergänzung ist.
Sie können die Zutaten hier sehr leicht austauschen – fügen Sie Fleisch hinzu, wenn Sie möchten, geben Sie zusätzliches Gemüse hinzu, geben Sie einige Favabohnen hinzu, verwenden Sie mehr frische Kräuter – Sie können die Zutaten nach Belieben anpassen!

WIE MAN HARIRA MACHT

Ich mache meinen Harira gerne auf dem Herd in einem großen holländischen Ofen, aber Sie können ihn auch in einem langsamen Herd oder Schnellkochtopf zubereiten, wenn Ihnen das lieber ist.

Um das Harira im Schnellkochtopf zuzubereiten, fügen Sie alle Zutaten bis auf die Hälfte des Korianders und die Garnierung hinzu. Auf hoher Stufe 3-4 Stunden lang kochen oder auf niedriger Stufe 6-8 Stunden lang, oder bis die Linsen cremig sind. Mit dem restlichen Koriander bestreuen und mit den gewünschten Garnierungen servieren.

Für die Zubereitung von Harira im Schnellkochtopf die Aromastoffe in Öl im Boden des Schnellkochtopfes anbraten. Die Gewürze hinzufügen und weiter kochen, bis sie duften. Die restlichen Zutaten bis auf die Hälfte des Korianders und die Garnierung hinzufügen. Zugedeckt 15 Minuten lang unter hohem Druck kochen lassen. Auf natürliche Weise lösen. Mit dem restlichen Koriander bestreuen und mit den gewünschten Garnierungen servieren.

WAS ALS BEILAGE SERVIEREN

Die Harira-Suppe ist für sich allein fantastisch, aber sie ist auch köstlich mit Nudeln (was bei einigen Versionen der Suppe üblich ist), über Reis geschöpft oder – mein Favorit – mit Fladenbrot serviert, um alle Linsen aufzuschaufeln!

Marokkanisches Fladenbrot heißt normalerweise Rgaïf (oder Msemen, wenn man sich auf die quadratische Variante bezieht), aber es ist in den USA schwer zu finden. Ich neige dazu, meins stattdessen mit einem anderen Pfannenfladenbrot zu essen: Naan.

Wenn Sie Ihr eigenes Naan von Grund auf neu zubereiten möchten, um es zu Ihrem Harira zu passen, können Sie hier eines meiner beliebtesten Rezepte verwenden.

ZUSATZSTOFFE

2 Esslöffel Öl
1 Zwiebel, gewürfelt
3 Stangen Stangensellerie, gewürfelt, plus Sellerieblätter, gehackt
4 Zehen Knoblauch, gehackt
1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
1 Teelöffel gemahlene Kurkuma
1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
1/4 Teelöffel gemahlener Ingwer
1 (15-Unzen) Dose zerdrückte Tomaten
1 Esslöffel Harissa, plus mehr zum Servieren
8 Tassen Gemüsebrühe oder Wasser
1 Tasse frischer Koriander, gehackt, geteilt
1 Tasse Linsen
1 (15-Unzen) Dose Kichererbsen, abgetropft
Koscheres Salz, nach Geschmack
Zitronenkeile, zum Servieren
Griechischer Joghurt und geröstete Mandeln, obenauf (fakultativ) (siehe Anmerkung)

ANWEISUNGEN

Erhitzen Sie das Öl in einem großen Suppentopf mit schwerem Boden oder einem holländischen Ofen bei mittlerer bis hoher Hitze. Zwiebel und Sellerie hinzugeben und unter gelegentlichem Rühren etwa 8 Minuten kochen lassen, bis das Öl weich ist. Knoblauch, Harissa, Kreuzkümmel, Kurkuma, Zimt und Ingwer hinzufügen. Weiterkochen lassen, bis sie duftend und geröstet sind, etwa 1 weitere Minute.
Die zerdrückten Tomaten, Sellerieblätter, Harissa, Brühe und die Hälfte des Korianderkörners untermischen und sanft aufkochen lassen. Aufkochen lassen und 15 Minuten zugedeckt weiterkochen.
Linsen und Kichererbsen zugeben und reichlich mit Salz abschmecken. Weitere 30 Minuten kochen lassen, abschmecken und Harissa und Gewürze nach Bedarf anpassen. Weiterkochen lassen, bis die Linsen weich sind. Die Suppe sollte eindicken, aber wenn sie zu dickflüssig wird, je nach Bedarf mehr Brühe oder Wasser hinzufügen. Achten Sie darauf, zusammen mit der zusätzlichen Flüssigkeit extra Salz hinzuzufügen.
Mit dem restlichen Koriander vermischen und mit dem restlichen Koriander belegen und warm mit Zitronenspalten servieren. Nach Wunsch mit griechischem Joghurt und gerösteten Mandeln belegen.

Harira Rezept

Quelle:https://hostthetoast.com/harira-moroccan-chickpea-and-lentil-soup/

Genießen Sie diesen Rezept? Bitte verbreiten Sie das Rezept:)

Leckere Vegetarische Rezepte

Nahrhafte, geschmackvoll verpackte Veggie-Power-Schalen mit knusprig gebackenem Tofu, Grünkohl, Edamame, Karotten + DIE BESTE cremige Erdnusssauce Ihres Lebens!

ZUSATZSTOFFE:

1 Tasse Farro
450g- 1 Paket extra fester Tofu
2 1/2 Esslöffel Maisstärke
1 1/2 Teelöffel Chilipulver
1 Teelöffel koscheres Salz
1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1/2 Teelöffel Knoblauchpulver
1 Esslöffel plus 2 Teelöffel Olivenöl, geteilt
2 Tassen geschredderter Grünkohl
1 1/2 Tassen gekochter Edamame ohne Schale
2 Karotten, geschält und gerieben
3/4 Tasse verpackte frische Korianderblätter
1 Limette, in Keile geschnitten

FÜR DIE CREMIGE ERDNUSSSAUCE
1/4 Tasse cremige Erdnussbutter
1 Esslöffel reduzierte Natrium-Sojasauce
1 Esslöffel frisch gepresster Limettensaft
2 Teelöffel dunkelbrauner Zucker
1 Teelöffel Sambal Oelek (gemahlene frische Chilipaste)
1 Teelöffel frisch geriebener Ingwer

RICHTLINIEN:

Für die cremige Erdnusssauce Erdnussbutter, Sojasauce, Limettensaft, braunen Zucker, Sambal Oelek, Ingwer und 2-3 Esslöffel Wasser in einer kleinen Schüssel verquirlen; beiseite stellen.
Farro nach Packungsanweisung kochen; beiseite stellen.
Backofen auf 400 Grad vorheizen. Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen.
Tofu auf einen mit Papierhandtuch ausgelegten Teller legen; ein Papierhandtuch und eine schwere Pfanne über den Tofu drücken, um überschüssiges Wasser aufzusaugen. Lassen Sie den Tofu 15 Minuten stehen, bevor Sie ihn in mundgerechte Würfel schneiden.
In einer großen Schüssel Tofu, Maisstärke, Chilipulver, Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver mischen. 1 Esslöffel Olivenöl unterrühren, bis es gut vermischt ist.
Tofu in einer einzigen Schicht auf das vorbereitete Backblech legen. In den Ofen schieben und 30 Minuten backen, bis er goldbraun und knusprig ist, dabei die Hälfte umdrehen.
In einer kleinen Schüssel Grünkohl hinzufügen und mit den restlichen 2 Teelöffeln Olivenöl beträufeln; mit Salz und Pfeffer abschmecken. Massieren, bis der Grünkohl anfängt, weich zu werden und zu welken, etwa 1-2 Minuten.
Farro in Schüsseln teilen. Mit Tofu, Grünkohl, Edamame, Karotten und Koriander belegen.
Mit cremiger Erdnusssauce servieren, nach Wunsch mit Limette garniert.

Leckere Vegetarische Rezepte

Quelle:https://damndelicious.net/2019/01/20/tofu-power-bowls/

Genießen Sie diesen Rezept? Bitte verbreiten Sie das Rezept:)