schoko kuchen | Essen Rezepte

Bananen Schoko Kuchen

Feucht und reichhaltig, dieser Kuchen ist die Schokoladenversion meines Lieblingsrezepts für Bananenbrot.

Stellen Sie sicher, dass Sie sehr reife Bananen verwenden. Je reifer sie sind, desto süßer und besser sind sie für Backwaren geeignet. Ich messe die pürierte Banane nach Bechern statt nach der Anzahl der Bananen, um konsistente Ergebnisse zu erhalten. Wenn Sie möchten, können Sie einen Teil des Kristallzuckers entweder durch hell- oder dunkelbraunen Zucker ersetzen. Sie können auch einige gehackte Walnüsse oder Pekannüsse einrühren. Das Beste an diesem Kuchen ist jedoch, dass er so feucht ist, dass man ihn tagelang genießen kann!

Inhaltsstoffe

1 1/4 Tassen (170g/6 Unzen) Allzweckmehl
1/4 Tasse (25g/1 oz.) ungesüßtes Kakaopulver
1 Teelöffel Backpulver
1/4 Teelöffel Salz
1/2 Teelöffel gemahlener Zimt , wahlweise
1/2 Tasse (1 Stange/115g) ungesalzene Butter, Raumtemperatur
1 Tasse (200g/7 Unzen) Kristallzucker
2 große Eier
1 1/4 Tassen pürierte sehr reife Bananen (3-4 Bananen)
1 Teelöffel Vanille-Extrakt
1/3 Tasse (80g/2,8 oz.) Sauerrahm
1/2 Tasse (85g/3 Unzen) Schokoladenstücke oder -brocken

Anleitungen

Ofen auf 350F/180C vorheizen. Eine 9×5-Zoll-Brotpfanne mit Butter bestreichen.
In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Kakaopulver, Backpulver, Backpulver, Salz und Zimt zusammen sieben. Beiseite stellen.
In einem Standmixer mit Schaufelaufsatz Butter und Zucker bei mittlerer Geschwindigkeit 2-3 Minuten leicht und schaumig schlagen. Die Seiten und den Boden der Schüssel nach Bedarf abkratzen. Die Eier nacheinander hinzufügen und nach jeder Zugabe gut aufschlagen. Bananenpüree und Vanilleextrakt zugeben und zusammenschlagen.
Den Mixer auf niedrige Geschwindigkeit reduzieren und die Hälfte der trockenen Zutaten hinzufügen und nur so lange schlagen, bis sie sich vermischen. Saure Sahne zugeben und schlagen, bis sie sich vermischen. Die andere Hälfte der trockenen Zutaten hinzugeben und nur so lange schlagen, bis sie sich vereinigen. Nicht übermischen – je weniger Sie mischen, desto heller wird der Kuchen. Die Schokosplitter unterheben.
Teig in die vorbereitete Laibform füllen und 50-60 Minuten backen, oder bis ein in die Mitte des Kuchens gesteckter Zahnstocher sauber oder mit wenigen feuchten Krümeln herauskommt. Den Kuchen 10 Minuten auf einem Drahtgitter auskühlen lassen, dann aus der Form stürzen und vollständig auskühlen lassen.

Anmerkungen zum Rezept

Lagern Sie den Kuchen bis zu 4 Tage bei Raumtemperatur in einem luftdichten Behälter. Kuchen abwechselnd bis zu 2 Monate einfrieren. Auf der Theke, noch zugedeckt, oder über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen.

Bananen Schoko Kuchen

Quelle:https://prettysimplesweet.com/chocolate-banana-cake/

Schneller Kuchen

Ich weiß, dass es bereits einen ganzen Haufen von Schokoladenkuchenrezepten gibt, aber ich verspreche Ihnen, dass dieses einfache Thermomix-Schokoladenkuchenrezept wirklich das beste ist.

Es gibt sooo viele Dinge, die ich an diesem Rezept liebe, es ist leicht zuzubereiten, es ist vielseitig (es kann in praktisch jeder Kuchenform gebacken werden), es lässt sich leicht verdoppeln, um einen größeren Kuchen zu backen, es ist gefrierfreundlich (auch wenn es vereist ist), aber das Wichtigste, was ich daran liebe, ist, dass es ein Familienrezept ist, das bereits über drei Generationen weitergegeben wurde, und ich liebe es, dass ich es durch meine Jungs an eine neue Generation weitergebe.

Die BESTE Art, diesen Kuchen zu genießen, ist jedoch, ein großes Endstück (das beste Stück!) abzuschneiden, während er noch warm ist und neben einem Glas Milch steht – lecker!

Klicken Sie hier für andere Köstliche und Schnelle Rezepte.

Feucht Schokoladen Kuchen

Angel Food Cake

Inhaltsstoffe

90 g Butter
2 Esslöffel Kakao
2 Eier
1/2 Teelöffel Vanille-Essenz
175 g Streuzucker
175 g selbstgezogenes Mehl
1/2 Tasse 130g Milch

Anleitungen

Heizen Sie Ihren Backofen auf 170 Grad vor (mit Gebläse) und kleiden Sie den Boden einer 28 x 18 cm großen Aufschnittform mit Backpapier aus.
Geben Sie die in Würfel geschnittene Butter in Ihre Thermomix-Schüssel und schmelzen Sie sie 2 Minuten lang bei 65 Grad auf Stufe 2.
Geben Sie das selbstgezogene Mehl, Kakao, Streuzucker, Eier, Milch und Vanilleessenz in Ihre Thermomix-Schüssel und mischen Sie 5 Sekunden lang auf Stufe 4, bevor Sie die Seiten abkratzen und weitere 7 Sekunden lang auf Stufe 4 oder bis zur Kombination mischen.
Gießen Sie die Mischung in die vorbereitete Kuchenform und backen Sie 35 Minuten oder bis ein in der Mitte eingesetzter Spieß sauber herauskommt.
Lassen Sie den Kuchen in der Form fünf Minuten abkühlen, bevor Sie ihn auf ein Drahtgitter legen, damit er vollständig abkühlt.
Eiskuchen mit Zartbitterschokoladenglasur.

Schneller Kuchen

Quelle:https://createbakemake.com/simple-thermomix-chocolate-cake-recipe/

Schoko Kuchen

Schauen Sie sich auch meine anderen gesunden, feuchten und flauschigen Schokoladen rezepte.

Einfache Veganer Schoko Kuchen

Schoko Kirsch Kuchen Thermomix

Veganer Schokokuchen Ohne Zucker

Schoko Walnuss Kuchen

Feiner Schokokuchen ohne Zuckerzusatz

Saftiger Apfel – Schokoladenkuchen

Türkischer Schokoladenkuchen

Guinness Schokoladenkuchen

Zutaten:

2 Tassen Allzweckmehl (280gr.)
2 Tassen Zucker (400gr)
3/4 Tasse ungesüßtes Kakaopulver (75gr)
2 Teelöffel Backpulver (4gr)
1 1/2 Teelöffel Backpulver (6gr)
1 Teelöffel Salz (4gr)
1 Teelöffel Espresso-Pulver (6gr)
1 Tasse Milch, Buttermilch, Mandel- oder Kokosmilch (200ml oder 240gr)
1/2 Tasse pflanzliches Rapsöl oder geschmolzenes Kokosnussöl
2 große Eier
2 Teelöffel Vanille-Extrakt (28gr)
1 Tasse kochendes Wasser (200ml)

Anweisungen:
1)Backofen auf 350º F vorheizen. Zwei 9-Zoll-Kuchenformen durch Besprühen mit Backspray oder Butter und leichtes Mehlhalten vorbereiten.
Für den Schokoladenkuchen:
2)Mehl, Zucker, Kakao, Backpulver, Natron, Salz und Espressopulver in eine große Schüssel oder in die Schüssel eines Standmixers geben. Zum Mischen durchschlagen oder mit dem Rührstab durch die Mehlmischung rühren, bis sie gut vermischt ist.
3)Milch, Pflanzenöl, Eier und Vanille zu der Mehlmischung geben und bei mittlerer Geschwindigkeit verrühren, bis sie gut vermischt sind. Die Geschwindigkeit reduzieren und vorsichtig kochendes Wasser in den Kuchenteig geben, bis er gut vermischt ist.

4)Den Kuchenteig gleichmäßig auf die beiden vorbereiteten Kuchenformen verteilen. 30-35 Minuten backen, bis ein Zahnstocher oder Kuchenmesser, der in die Mitte des Schokoladenkuchens eingeführt wird, sauber herauskommt.
5) Nehmen Sie ihn sofort aus dem Ofen und warten Sie etwa 10 Minuten, lassen Sie ihn abkühlen, nehmen Sie ihn aus der Form und nachdem er vollständig abgekühlt ist, ist Ihr Kuchen fertig.

Schoko Kuchen