auflauf rezept | Essen Rezepte

Low Carb Frühstücksauflauf mit Speck

Dieser kohlenhydratarme Frühstücksauflauf ist das perfekte Vorgericht. Machen Sie ihn, wenn Sie eine große Gruppe füttern müssen. Oder backen Sie ihn für ein Wochenfrühstück, das für die Familie bereit ist. Es ist eine einfache Keto-Mahlzeit, die mit Speck, Käse und einer geheimen Faux-Kartoffel-Zutat zubereitet wird.

Aufgrund der Zutaten sollte dieser Keto-Frühstücks-Backofen für eine typische vierköpfige Familie eine ganze Woche lang reichen. Aber als ich ihn zum ersten Mal gebacken habe, hat meine Familie ihn so sehr geliebt, dass sie ihn in einer Sitzung verschlungen hat!

Zum Glück ist das Rezept für diesen Keto-Frühstücksauflauf ziemlich einfach zu machen. Also nahm ich ihren herzhaften Appetit als Kompliment und backte fröhlich einen weiteren.

In den meisten Fällen wird ein kohlenhydratarmer Frühstücksauflauf reichlich Reste ergeben. Es ist eine großartige Option, die man im Voraus machen kann, damit das Frühstück die ganze Woche über für die Familie bereit ist. Ich mache dieses Gericht auch besonders gerne um die Feiertage herum, wenn wir Gäste im Haus haben!

Die geheime Faux-Kartoffel-Zutat

Dieses Gericht wird auch Nicht-Ketofreunde und Familienmitglieder zufrieden stellen. Was ist also das Geheimnis hinter diesem “Make ahead”-Frühstücksauflauf mit wenig Kohlehydraten?

Die meisten traditionellen amerikanischen Frühstücksaufläufe basieren auf einer Art von Kohlenhydrat- oder Stärkefüllung. Ansonsten ist es nur eine Quiche. Deshalb wollte ich die Textur von Kartoffeln imitieren, aber ohne all die zusätzlichen Kohlenhydrate. Was mich zu meiner geheimen Zutat bringt: geriebene Radieschen.

Wenn Sie sich über den überwältigenden Geschmack von rohen Radieschen Sorgen machen, lasse ich Ihre Befürchtungen ruhen. Das Kochen der Radieschen reduziert ihren typischen Geschmacksbiss drastisch. Und in diesem Rezept kann man die Radieschen nicht einmal mehr mit dem ganzen Käse erkennen.

Sie sind ein hervorragender Ersatz für Kartoffeln, um diesem kohlenhydratarmen Frühstücksauflauf Dichte und Textur zu verleihen.

Ersetzen der Radieschen

Es gibt einige Möglichkeiten für Ersatz, wenn Ihnen das Geräusch von zerkleinerten Radieschen nicht gefällt. Oder vielleicht möchten Sie den Auflauf einfach mit Zutaten zubereiten, die Sie bereits zur Hand haben.

Einige wenige Leute haben festgestellt, dass sie die Radieschen gegen gerösteten Blumenkohl getauscht haben. Das ist ein schöner Texturersatz, der auch Zeit spart, wenn Sie den Blumenkohl bereits vorfrisiert gekauft haben.

Ich empfehle auch geschredderte Rüben. Ich verwende sie oft als kohlenhydratarmen Kartoffelersatz.

Wenn Sie diese Zutaten nicht haben, machen Sie sich keine Sorgen. Sie können sich jederzeit an geschredderte Zucchini oder ein anderes Gemüse wenden, das Sie zufällig zur Hand haben.

Dieser Keto-Frühstücksauflauf ist sehr vielseitig, scheuen Sie sich also nicht, ihn mit anderem Gemüse zu probieren!

Wie man Keto-Frühstückskasserolle macht

Bereiten Sie zunächst alle Zutaten vor. Den rohen Speck, die Zwiebel und den Schweizer Käse hacken, dann den Cheddar und die Radieschen zerkleinern.

Beachten Sie, dass rote Radieschen nicht geschält werden müssen und die Radieschenschnitzel nicht vorgekocht werden müssen. Sie werden während des Backens in der Kasserolle gekocht.

Zum Schluss schlagen Sie das Dutzend Eier in einer großen Schüssel auf.

Nachdem Sie die Zubereitung beendet haben, geben Sie den Speck und die Zwiebel bei mittlerer Hitze in eine Bratpfanne. Wenn der Speck vollständig gar ist, lassen Sie das Fett ablaufen und tupfen Sie den Speck und die Zwiebel mit einem Papiertuch trocken.

In einer großen Schüssel den gekochten Speck, die gekochte Zwiebel, die geriebenen Radieschen, die geschlagenen Eier, den geriebenen Cheddar, den Ricotta und den gehackten Schweizer Käse zusammenfügen.

Fetten Sie eine 9 x 13 Zoll große Kasserolle ein und gießen Sie dann die Mischung in die Pfanne. Bei 350°F backen, bis die Eier fest werden, etwa 45-50 Minuten.

Warm servieren oder für später aufbewahren!

Keto-Frühstückskasserolle vorzeitig herstellen

Das Tolle an diesem Keto-Frühstücksauflauf ist, dass man ihn richtig machen kann, bevor man ihn servieren will. Oder Sie können ihn im Voraus backen, damit er jederzeit servierbereit ist!

Es ist ein Rezept, das sich perfekt vor dem Servieren zubereiten lässt. Ich empfehle, die Kasserolle vor dem Abkühlen oder Einfrieren vollständig zu kochen. Auf diese Weise muss er vor dem Servieren nur noch aufgewärmt werden.

Lagerung und Einfrieren

Wollen Sie diesen Auflauf für ein einfaches Frühstück während der ganzen Woche vorbereiten? Ich empfehle, ihn vor der Lagerung in Portionen zu schneiden. Sie können sie im Kühlschrank aufbewahren, wenn Sie sie sofort essen möchten. Oder für eine längere Haltbarkeit im Gefrierschrank aufbewahren.

Wenn Sie fertig sind, erwärmen Sie die Portionen nacheinander. Sie können jede einzelne in der Mikrowelle oder bei niedriger Temperatur im Ofen aufwärmen.

Inhaltsstoffe:

1 Pfund zuckerfreier Speck gehackt
1/2 mittelgroße Zwiebel gehackt
4 Tassen Radieschen zerkleinert
12 große Eier geschlagen
1 Pfund geriebener Cheddar-Käse
15 Unzen Ricotta oder Hüttenkäse
1 Pfund Schweizer Käse gehackt

Anweisungen:

Speck und Zwiebel bei mittlerer bis hoher Hitze kochen, bis der Speck vollständig gegart ist. Abtropfen lassen.
In einer großen Schüssel Speck, Zwiebel, Radieschen, Eier, Cheddar, Ricotta und Schweizer Käse miteinander vermischen.
Mischung in eine gefettete 9×13-Zoll-Kasserolle geben.
Bei 350°F backen, bis die Eier fest werden (ca. 45-50 Minuten).

Anmerkungen:

Anstelle der Radieschen könnten, falls gewünscht, Rüben verwendet werden.
Schinkenreste können anstelle von oder zusätzlich zum Speck verwendet werden.
Hüttenkäse ist ein hervorragender Ersatz für den Ricotta-Käse. Auch Sauerrahm oder Joghurt können funktionieren.

Ernährung:

Dienen: 1Quadrat | Kalorien: 475kcal | Kohlenhydrate: 4g | Eiweiß: 27g | Fett: 37g | Gesättigtes Fett: 19g | Cholesterin: 242mg | Natrium: 538mg | Kalium: 275mg | Ballaststoffe: 0g | Zucker: 1g | Vitamin A: 905IU | Vitamin C: 4,9mg | Kalzium: 548mg | Eisen: 1,3mg

Quelle:https://lowcarbyum.com/low-carb-breakfast-casserole/

Low Carb Frühstücksauflauf mit Speck

Rosenkohlauflauf

Inhaltsstoffe für beste Rosenkohlauflauf:

  • 4-5 Tassen Rosenkohl, halbiert
  • 2 Esslöffel Butter
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • ¼ Tasse Mehl
  • 2 Tassen 2%ige Milch
  • 1 Tasse Gruyere-Käse, gerieben
Rosenkohlauflauf

Anweisungen:

Heizen Sie den Ofen auf 180 vor.

Füllen Sie einen großen Topf mit Wasser und bringen Sie es zum Kochen. Den Rosenkohl hinzufügen und 5-6 Minuten lang kochen, bis er leicht weich ist. Das Wasser aus dem Topf abgießen und den Rosenkohl unter kaltem Wasser abschrecken, um den Kochvorgang zu stoppen. Tupfen Sie den Rosenkohl so trocken wie möglich.

Während der Rosenkohl kocht, braten Sie den gehackten Knoblauch in der Butter in einem großen Topf an, bis er duftet. Das Mehl einrühren und 1 Minute lang kochen. Fügen Sie langsam die Vollmilch hinzu und kochen Sie für 5-6 Minuten oder bis zur Verdickung, wobei Sie mit dem Schneebesen alle Mehlklumpen entfernen.

Den Topf vom Herd nehmen und ½ des Greyerzerkäses einrühren. Umrühren, bis er geschmolzen ist, und mit Salz und Pfeffer würzen.

Gießen Sie die Gruyere-Mischung über den Rosenkohl und rühren Sie, bis er gleichmäßig bedeckt ist. Die Mischung in eine große Auflaufform geben und mit dem restlichen Käse bestreuen. 20-25 Minuten backen, bis er schön gebräunt ist (ich habe das Gericht die letzten 1-2 Minuten überbacken).

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Rosenkohlauflauf

Schupfnudel – Auflauf mit Lauch und Hack

Suchen Sie ein Hackfleischgericht, das schnell zubereitet werden kann, nicht viel Essen benötigt und auch für die ganze Familie gut schmeckt? Dann ist unsere Schupfnudel – Auflauf mit Lauch und Hack das perfekte Rezept für Sie!

Zutaten für Schupfnudel – Auflauf mit Lauch und Hack

300 g Lauch
2 Pck. Schupfnudeln je 500 g (Kühlregal)
500 g Hackfleisch, gemischtes
1/2 TL Majoran, getrockneter
1 TL Gemüsebrühe, instant
200 g Schmelzkäse
75 g Käse (Emmentaler), geriebener
4 EL Öl zum Braten
1 Prise(n) Cayennepfeffer
wenig Salz
1/2 Liter Wasser

Schupfnudel - Auflauf mit Lauch und Hack

Zubereitung – Perfekte Schupfnudel Auflauf

Den Lauch waschen und in nicht zu dünne Ringe schneiden.

Die Schupfnudeln in 2 EL Öl anbraten – am besten portionsweise jeweils etwa 5 Minuten, damit alle schön braun werden können. Herausnehmen und beiseite stellen.

Danach das restliche Öl in die gleiche Pfanne geben (falls nötig – manchmal reicht auch das was übrig ist) und das Hackfleisch darin krümelig anbraten. Nun den Lauch kurz mit in die Pfanne geben und alles mit Majoran, nur ganz wenig Salz (wichtig, da der Schmelzkäse sehr salzig ist) und Cayennepfeffer würzen. Mit 1/2 Liter Wasser ablöschen. Die Gemüsebrühe zugeben und ca. 5 Minuten köcheln. Den Schmelzkäse löffelweise einrühren und darin schmelzen lassen.

Die Schupfnudeln und Lauch-Hack-Sauce in eine Auflaufform geben. Den Käse darüber streuen.

Nun für etwa 20 Minuten in den vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C, Umluft: 175°C) schieben und überbacken.
Lasst euch nicht täuschen – es sieht wenig aus, ist aber absolut sättigend.

Mehr Auflauf Rezepte:

1- Spitzkohl – Hack – Auflauf

2-Nudeln mit Hackfleisch

3-Straßburger Auflauf

4-Brokkoli & Kartoffel & Auflauf

HINWEIS:Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Schupfnudel – Auflauf mit Lauch und Hack

Brokkoli Blumenkohl Auflauf nach Logi

Dieses Rezept für Brokkoli Blumenkohl Auflauf ist eine einfache, aber verwöhnende Beilage, die ein wahrer Publikumsmagnet ist!

Brokkoli Blumenkohl Auflauf nach Logi

Zutaten:

2 Tassen Brokkoli
2 Tassen Blumenkohl
2 Eier
½ Becher Mayonnaise
½ Tasse gehackte Zwiebel
1 Tasse geriebener Cheddar-Käse, geteilt
½ Tasse Butter, geschmolzen
1 Paket gewürzte Croutons, zerdrückt

Wegbeschreibung:

Backofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen.

Brokkoli und Blumenkohl in getrennte Töpfe geben und so viel Wasser in die Töpfe gießen, dass das Gemüse vollständig bedeckt ist; jeweils zum Kochen bringen und 3 bis 4 Minuten kochen lassen, bis es weich ist. Abtropfen lassen und in einer 11×7-Zoll-Backform mischen.

Eier in einer Schüssel cremig schlagen. Mayonnaise, Zwiebel und 1/2 Tasse Cheddar-Käse unter die Eier mischen; über das Gemüse gießen. Gießen Sie geschmolzene Butter über die Brokkoli-Mischung und legen Sie den restlichen Cheddar-Käse darauf. Streuen Sie die Croutons über das gesamte Gericht.

Im vorgeheizten Ofen backen, bis sie braun und blubbernd sind, ca. 40 Minuten.

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Brokkoli Blumenkohl Auflauf nach Logi

Brokkoli – Nudel – Schinken – Auflauf

Brokkoli - Nudel - Schinken - Auflauf

ZUTATEN:

ANWEISUNGEN:


Ofen auf 180 C vorheizen und eine 9×13″ Pfanne einfetten
Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen, dann abtropfen lassen und in eine gefettete Auflaufform geben.


Butter in einem Topf zerlassen, Zwiebel in Butter weich kochen. Mehl hinzufügen und ein bis zwei Minuten kochen lassen.


Die Hühnerbrühe unter Rühren in den Topf gießen. Die Milch dazugeben und unter häufigem Rühren weiterkochen, bis sie zu dickflüssig wird.
Schinken und Brokkoli über die Nudeln verteilen, dann die Soße darüber gießen. Mit Käse bestreuen.


20 Minuten backen oder bis der Käse geschmolzen ist und sprudelt.

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Brokkoli – Nudel – Schinken – Auflauf

Wirsing Hackfleisch Auflauf mit Speck

Wirsing Hackfleisch Auflauf mit Speck

Zutaten:

  • 1  Brötchen vom Vortag 
  • 1 (ca. 1 kg) Kopf Wirsingkohl 
  • 1  Zwiebel 
  • 1  Knoblauchzehe 
  • 500 g gemischtes Hackfleisch 
  • 1  Ei (Größe M) 
  • 4 Stiel(e) Thymian 
  •    Salz 
  •    Pfeffer 
  • 3 Packungen (à 100 g) Frühstücksspeck (Bacon) 
  • 100 g Schlagsahne 
  •    Thymian 
  •    Alufolie 

Wirsing Hackfleisch Auflauf mit Speck Zubereitung:

Brötchen in Wasser einweichen. Wirsing putzen, Blätter einzeln abtrennen und den Strunk herausschneiden. In kochendem Wasser ca. 5 Minuten vorgaren. Herausnehmen und abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln.2.Brötchen gut ausdrücken und zusammen mit Hack, Ei, Zwiebel und Knoblauch verkneten.

Thymian waschen, trocken tupfen und fein hacken. Zum Hack geben und unterkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Auflaufform (ca. 2 Liter Inhalt) mit Speck auslegen.3.Dabei am Rand etwas überstehen lassen. 6-7 Scheiben zum Belegen zurücklassen.

Auf den Speck eine Schicht Wirsingblätter legen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Darauf die Hälfte der Hackmasse verteilen und mit einer weiteren Schicht Wirsingblätter belegen.4.Wiederum würzen.

Die restliche Hackfleischmasse darauf verteilen und mit einer weiteren Schicht Wirsing abschließen. Mit übrigem Speck belegen und den überstehenden Rand etwas umschlagen.

Mit Alufolie abdecken und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 °C/ Gas: Stufe 1) ca. 1 1/2 Stunden garen.5.Nach ca. 1 Stunde Folie abnehmen, Sahne darübergießen und offen weitergaren. 15 Minuten vor Ende der Garzeit Backofen auf 200 ° C (Gas: Stufe 3) hochschalten und überbacken. Nach Belieben mit Thymian garniert servieren.

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Wirsing Hackfleisch Auflauf

Schupfnudel – Geschnetzeltes Auflauf

Gerichte mit Schupfnudeln ist sehr lecker! und wird schnell fertig sein!

gerichte mit schupfnudeln

Zutaten: für die Schupfnudeln

1kg blumige Kartoffeln
1 Eigelb
Kochsalz
1/2 Teelöffel gemahlener weißer Pfeffer
1/4 Teelöffel frisch geriebene Muskatnuss
300 g glattes Mehl, plus extra zum Bestäuben
60 g Kartoffelmehl
1 Esslöffel Olivenöl
25 g Butter

für die sämige Pilzsauce

1 Esslöffel Olivenöl
25g Butter
1 kleine braune Zwiebel, fein gewürfelt
2 Knoblauchzehen, sehr fein gehackt
250 g Maronenpilze, in Scheiben geschnitten
1 Esslöffel Thymianblätter, sehr fein gehackt, plus 1 Teelöffel zum Garnieren
100 ml Madeira-Wein
250 ml Gemüsebrühe (mit 1 Teelöffel Bouillonpulver zubereitet)
300ml reine Sahne
1/2 Teelöffel Meersalz
ein paar Spritzer schwarzer Pfeffer

Zubereitung

Beginnen Sie mit der Zubereitung der Schupfnudeln. Kochen Sie die ungeschälten Kartoffeln in einem großen Topf mit kochendem Wasser 20-25 Minuten lang, bis sie sehr weich sind. Abgießen und in einem Sieb abkühlen lassen.

Schälen Sie die Kartoffeln und zerdrücken Sie sie gut, damit keine Klumpen entstehen; eine Kartoffelpresse eignet sich hervorragend dafür!

In einer mittelgroßen Schüssel das abgekühlte Püree, Eigelb, 1 Teelöffel Kochsalz, weißen Pfeffer und Muskatnuss vermengen. Fügen Sie vorsichtig die Mehle hinzu und achten Sie darauf, dass Sie nicht zu viel mischen.

Drehen Sie den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche aus und rollen Sie ihn zu einer langen, etwa 2 cm dicken Wurst. Schneiden Sie den Teig in 1 cm dicke Stücke und rollen Sie dann jedes Stück zu einer kleinen bleistiftförmigen Nudel. Fahren Sie fort, bis der gesamte Teig gerollt ist.

Bringen Sie einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen und geben Sie die Nudeln nach und nach hinein. Sobald sie an der Oberfläche schwimmen, nach etwa einer Minute, nehmen Sie sie mit einem Schaumlöffel in eine Schüssel mit Eiswasser. So fortfahren, bis alle Nudeln gekocht sind.

Für die Sauce Öl und Butter in einer großen Pfanne erhitzen und Zwiebel, Knoblauch und Pilze hinzufügen. Bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten braten, dabei häufig umrühren, bis alles weich geworden ist. Fügen Sie den Thymian hinzu und kochen Sie weitere 2 Minuten. Erhöhen Sie die Hitze, fügen Sie den Wein hinzu und lassen Sie die Mischung ca. 5 Minuten sprudelnd kochen, bis die Flüssigkeit verdampft ist und die Pilze an den Rändern eine goldene Farbe angenommen haben.

Brühe und Sahne zugeben und zum Kochen bringen, die Hitze reduzieren und die Sauce bei mittlerer bis niedriger Hitze weiter kochen, bis sie reduziert und eingedickt ist. Mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen, zugedeckt warm stellen.

Zum Braten der Schupfnudeln das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und ein kleines Stück Butter hineingeben. Die Nudeln portionsweise bei starker Hitze 2-3 Minuten braten, dabei in der Pfanne schwenken, bis sie von allen Seiten goldbraun sind. Nehmen Sie jede Charge Nudeln mit einem Schaumlöffel heraus und geben Sie einen Klecks mehr Butter in die Pfanne, bevor Sie die nächste Charge Nudeln zum Braten hinzufügen. Fahren Sie fort, bis alle Nudeln goldbraun und gebraten sind.

Zum Servieren die Nudeln auf 4 flache Schalen verteilen, mit der Pilzsauce übergießen und mit den restlichen Kräutern garnieren. Genießen Sie!

Mehr Nudeln Rezepte:

1- tassen nudeln (Mac and Cheese)

2- griechische nudeln

3- gigi hadid nudeln

5- Nudeln mit Spargel

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Schupfnudel – Geschnetzeltes Auflauf

Schupfnudel Weißkohl Auflauf

Schupfnudel Weißkohl Auflauf

Zutaten:

500 G Schupfnudeln – aus dem Kühlregal
400 G Rinderhackfleisch – wie Bio
800-1000 G Spitzkohl ODER Weißkohl
1 Zwiebel, mittelgroß – klein gewürfelt
250 ml Gemüsebrühe
2 EL Tomatenmark
2 EL Sauerrahm
2 EL Pflanzenöl, neutral – z.B. Rapsöl, Sonnenblumenöl
1 TL Salz
2 TL Paprikapulver, süß
1,2 TL Paprikapulver, scharf
Käse nach Wahl, gerieben – zum Servieren

Zubereitung:

Zuerst erhitzen Sie 1 EL Öl in einer sehr großen Pfanne (oder einem Topf) und lassen die Schupfnudeln nach Packungsanweisung einbraten (ca. 5-10 Minuten). Wenn die Schupfnudeln unter Rühren gebraten sind, beiseite stellen und warm halten.

In der Zwischenzeit entfernt man vom Kraut die äußeren Blätter, halbiert ihn (Viertelkohl), entfernt den Stiel und schneidet ihn in mundgerechte Stücke. Die Zwiebeln würfelt man in feine Stücke.

Nun nimmt man aus der Pfanne / dem Topf wieder 1 EL Öl und lässt die Zwiebeln ca. 1 Minute alleine glasig braten und gibt dann das Hackfleisch dazu, um es auf hoher Stufe krümelig zu braten,
Das Hackfleisch leicht salzen und 2 EL Tomatenmark dazugeben – kurz anbraten lassen.

Nun rühren Sie das Kraut unter, 1 TL Salz darüber und lassen alles ca. 2 Minuten kuwitschig braten, bis es leicht gebräunt ist.

HINWEIS: Kohl oder Kraut brauchen am Anfang viel Platz, im rohen Zustand. Daher ist der Hinweis, dass Sie eine sehr große Pfanne oder alternativ einen großen Topf / Kasserolle verwenden sollten.
Mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die beiden Paprika und die 2 EL Sauerrahm einrühren und ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Zum Schluss noch nach Belieben abschmecken, die Schupfnudeln leicht unter oder auf das Spitzkohlhackfleisch mischen. wie geriebenen Käse passieren. Ich wünsche Ihnen einen guten Appetit.

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Schupfnudel Weißkohl Auflauf

Brokkoli Tomaten Feta Auflauf Salat

Brokkoli Tomaten Feta Auflauf Salat

Inhaltsstoffe:

Für den Salat:

100g Walnüsse, Pinienkerne oder Haselnüsse, grob gehackt
400g Brokkoli, in Röschen geschnitten
225g Kirschtomaten, halbiert
110g Feta-Käse, gehackt

Für das Dressing:

100 ml Raps oder Olivenöl
3 Esslöffel Weinessig
2 Knoblauchzehen, zerdrückt
2 Teelöffel. Dijon Senf
1 Teelöffel getrockneter Oregano
Salz und schwarzer Pfeffer

Zubereitung:

Preheat the oven to Gas Mark 4, 180˚C (350˚F)

Place the hazelnuts in a single layer on a large baking tray and toast for 10 minutes or until light brown. Transfer into a clean tea towel and rub to remove the skins. Set aside and allow to cool.

In a small bowl, whisk together the ingredients for the dressing until well combined. (Alternatively, shake together in a jar with a tight-fitting lid). Season to taste.

In a bowl, combine the nuts with the broccoli and cherry tomatoes. Add the Feta, drizzle over about of the dressing and toss to combine.

Serve straight away, with the remaining dressing in a jug on the side.

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Brokkoli Tomaten Feta Auflauf Salat

Griechischer Hack Nudel Kritharaki Auflauf

Kritharaki Auflauf; Ein traditionelles griechisches Giouvetsi (Youvetsi) Rezept mit Orzo Nudeln, Rindfleisch und einer köstlichen Tomatensauce. Dies ist das perfekte Gericht für Ihr sonntägliches Familienessen!

Zutaten für Beste Kritharaki Auflauf

500 gHackfleisch, gemischt
1Zwiebel(n), gewürfelt
2 Zehe/nKnoblauch, gehackt
1 DoseTomate(n), stückig
1 ELTomatenmark
250 gNudeln (Kritharaki)
700 mlGemüsebrühe
2 ELCrème fraîche
100 mlMilch
Salz und Pfeffer
Paprikapulver
Cayennepfeffer
1 Msp.Zimt
Thymian
200 gFeta-Käse, gewürfelt
Olivenöl

Ich kann Euch meine *Messlöffel sehr ans Herzen legen.

Kritharaki Auflauf
Griechischer Hack-Nudel-Kritharaki Auflauf

Klicken Sie hier für ein köstliches und weiches:Leckere Gerichte-Pulled Pork

Klicken Sie hier für ein köstliches Rezept für Hühnchen mit Sirtfood Diät.

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Kochzeit: 30 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten

Kritharaki-Nudeln sind kleine Nudeln, die aussehen wie große Reiskörner.

Zwiebeln und Hackfleisch in Olivenöl anbraten. Tomatenmark mit anschwitzen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Die Tomaten und Knoblauch zugeben. Mit Cayennepfeffer, Zimt und Thymian würzen. Die Milch und Creme fraiche unterrühren und mit der Brühe angießen.
Die Nudeln roh zugeben und unterrühren.

Alles in eine Auflaufform geben und den Fetakäse darüber verteilen. Bei 200°C ca. 30 min backen.

Dazu schmeckt gut ein schöner Bauernsalat.

Griechischer Hack-Nudel-Kritharaki Auflauf Kalorien: 820 kcal

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Griechischer Hack-Nudel-Kritharaki Auflauf